{PLACE_CONTENT}{PLACE_POWEREDBY}
 
 

TCM (Traditionellen chinesischen Medizin)

TCM (Traditionellen chinesischen Medizin)


Nach Vorstellung der Ärzte, Heilpraktiker und Anhänger von Traditionellen chinesischen Medizin (kurz TCM) fließt unsere „Lebensenergie“ (Qi) in Meridianen. Diese 12 Hauptkanäle sind jeweils einem Organ bzw. einem Organsystem zugeordnet. Auf diesen Meridianen liegen Punkte, welche mit Fingerdruck (Akupressur) oder mit Nadeln (Akupunktur) simuliert bzw. behandelt werden.

(Bildquelle: Gesundheit.de)




Ziel von TCM ist nicht nur das Gesundwerden, sondern vor allem das Gesundbleiben und die Unterstützung und Stärkung der Gesundheit. Wichtig ist der TCM der ungehinderte und ausreichende Fluss des Qi, der Lebensenergie in den Meridianen. Dabei wird unterteilt in gutes und schädliches Qi. Ist der Fluss der Lebensenergie behindert, geschwächt oder blockiert, könnte schädliches oder schlechtes Qi in die Kanäle eindringen und das oder die dazugehörigen Organe schädigen. Da TCM eine traditionelle Medizinform ist und es hierzu (noch) keine wissenschaftlich anerkannten Belege gibt, ist auch die Existenz der Meridiane nicht bewiesen.

 
(Bildquelle: focus.de)


Die durchgeführten Studien und Dokumentationen zu TCM liegen allerdings weit unter den Vorschriften der WHO (Weltgesundheitsorganisation) und die Wirksamkeit von Akupunktur und Akupressur ist daher umstritten und nicht eindeutig geklärt. Allerdings konnte in der Studie (German Acupuncture Trails) eindeutig die Wirksamkeit von Akupunktur bei Rücken- und Kopfschmerzen nachgewiesen werden.




(Bildquelle: wickipedia.de)



Eine Metastudie der WHO kam mittlerweile zu dem Ergebnis, dass die Wirksamkeit von Akupunktur bei verschiedenen Krankheiten angewendet, oft deutlich bessere Heilungsergebnisse erzielte als westliche Behandlungsmethoden. Daher empfiehlt die WHO inzwischen Akupunktur bei über 40 Krankheiten.

19.9.13 11:03

Letzte Einträge: Außergewöhnliche Weihnachtsgeschenke, Elternguide hilft bei Medienerziehung in der Familie, Die empfehlenswertesten Literatur Bestseller-Listen 2018, Sehenswerte ZDF-Doku "Ziemlich beste Nachbarn", Führerschein Umtauschpflicht

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL