{PLACE_CONTENT}{PLACE_POWEREDBY}
 
 

Tipps bei verstopften Abwasserrohren

Läuft das Abwasser nicht mehr ordnungsgemäß in die Kanalisation ab, ist der Ärger groß. Ganz gleich ob das Badezimmer, die Küche oder der Waschraum betroffen ist. Gefragt ist eine schnelle Abhilfe, sonst könnte das Problem noch größere Ausmaße annehmen. Manch verstopftes Rohr lässt sich mit ein paar Handgriffen in wenigen Minuten beheben. Für andere Arbeiten ist hingegen die professionelle Unterstützung von Fachleuten erforderlich, die auf Rohrreinigung spezialisiert sind. Wir erklären, welche Maßnahmen sinnvoll sind.

Rückstände im Waschbecken können das Rohsystem verstopfen, Foto: leopold28 / pixabay

Ursache für die Verstopfung

In vielen Fällen ist die Ursache für schlecht oder gar nicht mehr ablaufendes Wasser bei der Hausgemeinschaft selbst zu suchen. In der Küche verstopfen heruntergespülte Speisereste, Fette oder Öle die Rohre nach einer Weile. Im Badezimmer sind Haare prädestiniert dafür, die Rohre zu verstopfen und das Wasser nicht ablaufen zu lassen. Bei Waschmaschinen oder Spülmaschinen sind besonders häufig Fussel und kleinste Kunststoffteile ursächlich für Probleme mit dem Abwasser. Zahlreiche Verstopfungen dieser Art sind selbstständig mit einigen Hilfsmitteln zu beseitigen. Allzu rigide oder massiv sollte man jedoch nicht zu Werke gehen, da ansonsten Rohe oder Leitungen Schaden nehmen könnten. Führen die im Folgenden aufgeführten Maßnahmen nicht zum Erfolg, sollte ein Profi eingeschaltet werden. Die Experten für professionelle Rohrreinigung besitzen sowohl das notwendige Know-How als auch das entsprechende Equipment, um auch außergewöhnliche Verstopfungen im Rohrsystem zu beseitigen.

Verstopfung am Waschbecken

Läuft das Wasser am Waschbecken in der Küche oder im Bad nicht mehr ab, ist in vielen Fällen der sogenannte Siphon verstopft. Dieser hat primär die Aufgabe, eine Geruchsbelästigung durch Abwasser im Rohrsystem zu vermeiden. So handelt es sich beim Siphon um ein gebogenes Rohrstück, das unmittelbar unter dem Becken sitzt. Es besitzt eine Schraubverbindung, die leicht gelöst werden kann. Vor der Demontage ist ein Eimer unter den Siphon zu stellen, da mit abtropfenden Wasser zu rechnen ist. Nach der Demontage kann das Rohrstück manuell und mit heißem Wasser von Rückständen gereinigt werden. Bei besonders hartnäckigen Rückständen empfiehlt sich Fettlöser oder Essigessenz aus dem Supermarkt.

Verstopfungen bei Maschinen

Läuft das Wasser bei der Wasch- oder Spülmaschine nicht mehr ordnungsgemäß ab, sind häufig Fremdkörper schuld. Möglicherweise reicht es aus, das Sieb zu reinigen, das dazu dient Fremdstoff auszufiltern. Je nach Umfang der Nutzung ist es sinnvoll, dieses Sieb mindestens einmal pro Quartal zu reinigen. Auch bei einer Spülmaschine gibt es ein solches Sieb , das intervallmäßig gereinigt werden sollte. Lässt sich das Problem dadurch nicht beheben, hilft eventuell ein Blick auf die Abflussrohre der Maschinen. Ist auch hier keine Verstopfung festzustellen, könnte auch die Elektronik defekt sein. In diesem Fall sollten Sie sich an einen Experten bzw. den Kundendienst wenden.

Wenn die Toilette streikt

Bei Verstopfungen bei der Toilette versteckt sich die Ursache oft etwas tiefer im Rohsystem. Hier kann ein altgedientes Hilfsmittel für Abhilfe sorgen: der klassische Pömpel. Die Gummiglocke wird auf die Öffnung der Toilette gesetzt. Durch Ausübung von Druck auf dem Pömpel wird Über- und Unterdruck erzeugt. Im Idealfall löst sich die Verstopfung im Rohr und das Wasser läuft ab. Wer keinen Pömpel zur Hand hat, kann auch mit einer PET-Flasche erfolgreich sein . Löst sich die Verstopfung nicht durch manuellen Maßnahmen, kann auch ein Rohrreiniger bzw. Abflussreiniger Abhilfe schaffen. Ein solcher enthält Chemikalien, durch die organisches Material zersetzt werden kann. Beachten Sie in jedem Fall genau die Gebrauchsanweisung auf der Verpackung und verwenden Sie nicht zu aggressive Mittel.

25.6.20 15:55

Letzte Einträge: Außergewöhnliche Weihnachtsgeschenke, Elternguide hilft bei Medienerziehung in der Familie, Die empfehlenswertesten Literatur Bestseller-Listen 2018, Sehenswerte ZDF-Doku "Ziemlich beste Nachbarn", Führerschein Umtauschpflicht

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL