Suchergebnisse für zeitmanagement

"Wackelige Gelegenheiten"

lifeminder | 20.04.2021 07:58

Es waren zwar nur etwas mehr wie vierzehn lange Tage die meine Eltern ohne fließend warmes Wasser auskommen mussten, dennoch ist ihnen die Erleichterung, dass man nun wieder zu jeder Gelegenheit auf warmes Wasser zurückgreifen kann deutlich a ... weiterlesen

Nach dem Sturm...

istok | 21.10.2016 08:28

Endlich konnten wir unsere Arbeiten abgeben. Die Tage zuvor waren nervenaufreibend."WIE HABT IHR DAS FORMATIERT?" "WIE MUSS ICH DAS SCHREIBEN?" "WAS GEHÖRT NOCH IN DIE ARBEIT?" "WAAAAAS, ICH MUSS EIN FAZIT ... weiterlesen

Nach dem Sturm...

istok | 21.10.2016 08:27

Endlich konnten wir unsere Arbeiten abgeben. Die Tage zuvor waren nervenaufreibend."WIE HABT IHR DAS FORMATIERT?" "WIE MUSS ICH DAS SCHREIBEN?" "WAS GEHÖRT NOCH IN DIE ARBEIT?" "WAAAAAS, ICH MUSS EIN FAZIT ... weiterlesen

Die magischen-5-Minuten

effis-diaries | 28.01.2016 11:41

Heute bin ich etwas verwirrt gewesen am Morgen. Der Morgen be ... weiterlesen

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne...

lhiannon | 26.06.2015 09:51

... der uns beschützt und der uns hilft zu leben.Da wären wir also, mein blog und ich. Zettel und Stift reichen ja heutzutage bei weitem nicht mehr aus, um Gedanken niederzuschreiben und zu sortieren. Ist auch viel einfacher, wenn man das ele ... weiterlesen

Leichtes beschwert

sulamith | 15.01.2015 16:56

Ich habe manchmal das Gefühl, dass wenn etwas zu leicht ist, wir es uns automatisch, fast zwanghaft schwer zu machen scheinen. Das Internet hat uns sovieles erleichtert. Stell dir mal vor du müsstest das, was du in einem Augenblick gegoog ... weiterlesen

Planungsschwierigkeiten und grandioses Zeitmanagem

kathrinivenz | 05.10.2010 21:40

Der Plan für die nächsten 6 Wochen lautet: 4 Term Paper zu schreiben, 1 Exposé für die BT verfassen (und vorher noch ein Thema zu finden), 7 Vorlesungen die Woche zu besuchen, Vor- und Nachbereitung für die Uni, Lernen für die Klausuren, 5 Tage nach Bol ... weiterlesen

Zeitmanagement für Anfänger

ladybird | 29.08.2009 15:31

Der Weg zu erfolgreichem Zeitmanagement liegt darin, Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden, innerhalb der als "Wichtig" eingestuften Dinge Präferenzen zu setzen und diese Liste dann nach und nach abzuarbeiten. Ganz einfach, oder? Dann machen Si ... weiterlesen

Ein ganz normaler Tag

geschreibsel | 29.01.2008 15:20

So, das wollte ich seit einiger Zeit mal hier reinschreibseln. Ein durchschnittlicher Tagesablauf von mir sieht wie folgt aus: Um 9 Uhr springt mein Wecker an, egal ob Wochenende oder nicht, jeden Tag um die gleiche Zeit, außer an Tagen an denen ich ... weiterlesen

Seite 1


Werbung