Suchergebnisse für perlmuttfalter

Auf zu neuen Ufern!

padernosder | 26.08.2019 10:34

Was war los, gestern, an einem schwülen, schweißtreibenden Tag? Die "Perlmuttfalter" vergnügten sich im Sonnenschein und stellten mich vor "gewisse Probleme"... {PLACE_IMAGE(2---distelbusch---IMG_6078-a.jpg)} Am Weiher unterhalb der Weinberge konnte ... weiterlesen

Ein rundum gelungener Tag!

padernosder | 12.08.2019 15:40

Der gestrige Sonntag machte seinem Namen alle Ehre und bescherte mir einen herrlichen Tag in der "freien Natur". Schon wieder besuchte ich das Naturschutzgebiet "Hutung am Gigert" und zeige euch heute ein Foto der Stelle, wo es beginnt (grünes, dreieckige ... weiterlesen

Die Angst vor der Bewegung!

padernosder | 07.08.2019 10:58

Gestern sah ich Menschen darüber diskutieren, wie wir "die Welt wahrnehmen" - und wie diese "Welt" tatsächlich ist. Eine These war, aufgrund der Nachrichten, die wir z.B. in der "Tagesschau" hören und sehen, haben wir Angst vor Terroranschlägen und Umwelt ... weiterlesen

Das Fotografieren - ein hartes Brot!

padernosder | 01.08.2019 08:15

So einen Blog zu betreiben ist schon eine spannende Angelegenheit. Ich wählte den Untertitel "Fotografiert und erzählt", war mir aber anfänglich keineswegs im Klaren darüber, wie unterschiedlich die "Anforderungen" für mich sein werden. Das "Erzählen" gel ... weiterlesen

Was war und was ist!

padernosder | 26.07.2019 22:42

Mein letzter Bericht läßt mich nicht los. Ich frage mich, wie kann ich in meinem Blog deutlich machen, was ich erlebt habe? Wie kann ich meinen Leserinnen und Lesern zeigen und erzählen, daß etwas ganz Besonderes passiert ist? Das Naturerlebnis an sich ... weiterlesen

Ich gehe meilenweit für ein Taubenschwänzchen!

padernosder | 19.07.2019 09:15

Als ich gestern zu der Stelle aufbrach, wo ich tags zuvor die vielen Schmetterlinge sah, nahm ich mir vor, nur ganz besondere Fotos zu schießen. Ich weiß aus Erfahrung, daß ich diesen Vorsatz nicht beibehalten werde, wenn ich erst einmal in der Wiese steh ... weiterlesen

Der Sommer des Perlmuttfalters!

padernosder | 29.08.2018 07:28

Es war wieder ein heißer Tag! Nicht ganz so heiß wie in New York, wo sich derzeit die besten Tennisspieler der Welt zu "Satz und Sieg" quälen. Manch gut trainierter Leistungssportler mußte allerdings "die Segel streichen" und das Spiel unfreiwillig aufgeb ... weiterlesen

Der Fänger in den Disteln!

padernosder | 27.08.2018 09:18

Den Himmel teilten sich Weiß und Blau je zur Hälfte, als ich gestern, am Sonntagvormittag, die Kamera zur Hand nahm und meine Schritte Richtung Wald lenkte. Wie es sich für einen Sonntag gehört, stand der "Deutsche Boxer" beim Nachbarn nicht kläffend am G ... weiterlesen

Brennnessel-Frühstück!

padernosder | 18.08.2018 08:04

Schon am Vormittag stand ich oberhalb des Fischweihers "in den Brennnesseln" und schaute der Binsenjungfer beim Frühstücken zu. Mir selbst knurrte der Magen, denn ich verzichtete auf das leckere Stück Käsekuchen, welches mich beim Gang durch die Bäckerei ... weiterlesen

Der kleine grüne Drachen!

padernosder | 16.08.2018 10:16

Es erstaunt mich ein wenig, daß Einige von euch so viel Gefallen an dem Gegensatz "Schärfe - Unschärfe" in meinen Fotos finden. Das heißt nicht, daß ich es nicht verstehen kann, doch als Fotograf bin ich eher versucht, auf meinen Fotos klare Details "hera ... weiterlesen

Der Russische Bär!

padernosder | 08.08.2018 11:47

Kein Urlaub, keine Krankheit, keine Phase der Lustlosigkeit - es gab schon wieder "technische Probleme"! Es ist nicht "meine Art", wortlos zu verschwinden... ;-) Mein letzter Beitrag liegt 10 Tage zurück. So will ich euch erst einmal ein paar Fotos ze ... weiterlesen

Schau´ mer mal!

padernosder | 29.07.2018 13:10

Manchmal ist es wie verhext. Im Wald und auf der Wiese - immer das Gleiche! Perlmuttfalter und Heidelibelle... Dabei war ich hoch oben am Rande des Steinbruchs. Als ich das Schild las "Vorsicht! Hier wird gesprengt", dachte ich, jetzt bist Du richtig! Den ... weiterlesen

Am Rande des Weges!

padernosder | 11.07.2018 12:41

Nachdem ich also die Perlmuttfalter ausführlichst fotografiert hatte, ging es am Waldrand entlang weiter. Schon bald kam ich an ein Bienenhaus und erwartete, die Bewohner vor dem Eingang summend umherfliegen zu sehen. Doch dem war nicht so. Etwa zehn Mete ... weiterlesen

Von der Stirne heiß...!

padernosder | 10.07.2018 08:23

Seit drei Tagen versuche ich, schöne Fotos vom "Schwalbenschwanz" zu bekommen, den ich im Distelfeld sah. Leider ohne Erfolg. Bisher sah ich ihn nicht wieder. Na denn, es muß auch mal genug sein. Ich ließ das Distelfeld "links liegen" und wanderte hinaus ... weiterlesen

Das Leben ist schön!

padernosder | 14.07.2017 11:35

Als Kind verbrachte ich die Hälfte meiner Freizeit auf dem Sportplatz - die andere Hälfte im Wald. Das ist jetzt natürlich etwas übertrieben, denn ich las auch gerne mal ein Buch und war auf Seiten Kalle Blomquists, wenn beim "Rosenkrieg" um den "Großmumm ... weiterlesen

Seite 1


Werbung