Suchergebnisse für panikattacke

Panikattaken-Wie alles begann

inangstundpanik | 10.08.2015 12:07

Wer selber an Panikattacken leidet, weiß genau, dass man sich an die erste Panikattacke erinnert als wäre es gestern gewesen. Bei mir war es der 1.1.2015. Silvester haben mein mann, unsere kinder und ich ruhig zu Haus ... weiterlesen

4. 12 (Ein Schockmoment hinter einer Scheibe und e

lapluie | 04.12.2014 21:19

Schule ist beschissen. Ganz kurz angebunden und simpel. Dieser Gedanke kreist heute schon den ganzen Tag in meinem Kopf. Gefühle sind beschissen. - Oguz hat sich nicht, wie meine unbegründeten und unrealistischen Erwartung, über Nacht verändert und das ... weiterlesen

Mein Freund die Angst

anditastisch | 07.10.2014 00:02

Diese Angst. Immer diese Angst. Angst vor der Angst. Derealisationszustände, Traurigkeit, Hilflosigkeit. Es ist so, als hätte ich den Teufel in mir. Gestern bin ich in der Sonne spazieren gegangen und konnte das erste Mal seit Wochen wieder ... weiterlesen

Lieber Sternenppoet

ichglaubeshakkt | 07.09.2014 21:25

Lieber Sternenppoet,gestern war es still um mich. Gestern habe ich dir deine letzte Geschichte vorenthalten.Ich werde heute erzählen, warum.Ein sehr guter Freund und ich saßen vor einigen Tagen auf dem Balkon. Wieder einmal überkam mich de ... weiterlesen

Erfahrungsbericht zum Ebook weg-mit-der-panik.com

fefisch | 06.01.2013 01:04

Ich hatte Angst, richtig viel Angst. Panikattacken - ich weiß wie sie sich anfühlen, doch nicht immer woher sie kommen. Manchmal am PC, ein komisches Gefühl kommt hoch, und in der selben Sekunde wusste ich: DAS IST EINE PANIKATTACKE. Der Kopf vers ... weiterlesen

'gute-nacht-lied'

presents.2-uhr-langeweile | 03.06.2011 21:12

'Gedanken gehen mir durch den Kopf. Sie schleichen. Und sie wandern. Und sie trippeln. Sie machen einen Spaziergang. Ich atme schneller. Gedanken laufen mir durch den Kopf Sie sprinten, überholen sich, springen durcheinander Sie veranstalten ein ... weiterlesen

Allein...

illia | 23.08.2010 20:20

Stillstand. Resignation. Vor sich hin starren. Verharren. Zeitlos. Stillstand. Traurigkeit. Die eigene Uhr ist kaputt, stehen geblieben. Alles andere läuft weiter. Ewigkeit. Druck im Kopf. Er breitet sich im gesamten Körper aus. Kein Atem.Nur Lu ... weiterlesen

Panikattacke...

okamikashi | 14.07.2010 17:24

Ich glaub ich stand heute kurz vor einer Panikattacke...oder einem Nervenzusammenburch oder ähnlichem...Ich wurde mal wieder von meiner Bildungsbegleiterin dazu gedrängt mir ein Praktikum zu suchen. Die Alte glaubt ja immer noch dass es damit ge ... weiterlesen

Haha ^^

anas-brokengirl | 03.07.2008 18:41

Am dienstag gehts ab zum psychiater für mich ^^  wegen den panikattacken und den depressionen. mal sehen was der so sagt.  und was ich ihm so erzähle. ^^ habe ja immer noch panikattacken.  kann das haus immer noch nicht verlassen ... weiterlesen

Seite 1


Werbung