Suchergebnisse für nacht

Tag 1

honestly | 03.04.2018 23:50

Ich beginne meinen Blog... einfach so. Ganz ohne Vorbereitung und großem Tamtam. Warum ausgerechnet heute? Warum kurz vor Mitternacht? Bin ich nicht müde? Nein, bin ich nicht. Vorhin habe ich mir die letzte Folge einer südkoreanischen Serie reingezogen ... weiterlesen

Nachtgedicht

st.mipa | 24.03.2018 22:18

Traumtänzer Am Himmel stehen tausende SterneSeine sanfte Stimme erklingtWährend er der Nacht ein Liebeslied singtEr wandert zu dir aus großer Ferne Er schwebt höher als alle SterneIn Wolken schwimmt er wie in SchaumEr ist Na ... weiterlesen

Wieder keine schöne Nacht

triochrio | 20.03.2018 06:33

Derzeit laboriere ich ja an meiner Schulterverletzungund hatte den Schmerzpegel mittlerweile so im Griff,das ich immer mal für eine Stunde schlafen konnte. Dann habe ich den Fehler gemacht, und habe angefangenkleinere Dinge zu notieren, und habe ... weiterlesen

Die Nacht kommt und mit ihr der Schmerz

triochrio | 15.03.2018 21:19

Ein bekanntes Phänomen ist das mit fortschreitender Tageszeitder Schmerz bei Menschen mit Schmerzen an Intensität zunimmt. Kann ich gerade an mir selber beobachten.Obwohl die Nacht meist mit etlichen Schmerzen ... weiterlesen

Danke und Bekanntgabe

st.mipa | 04.03.2018 17:26

Einige Leute haben meinen Blog kommentiert und besonders St. Luis und Colazero sowie einige Leute welche ich aus dem echten Leben kenne haben mich dadurch ziemlich aufgebaut und darin bestärkt weiter zu bloggen und dafür danke ich euch. Zu h&oum ... weiterlesen

Naturgedicht

st.mipa | 10.02.2018 22:56

Ein See im Glanze der Nacht  Gleich einem Auge in einem schönen TraumSo liegt ein See erfüllt von Lichtpunkten der SterneIch sitze hier in einem nicht erhellten RaumSanfte Gefühle schweifen in die Ferne Warm ist es in dieser ... weiterlesen

"7 Uhr 42..."

lifeminder | 09.01.2018 21:42

7 Uhr 42 und ich habe bisher kein Auge zugetan. Ich liege seit ca. 5 Minuten in meinem Bett. - Was besseres - wie mein Notizbüchlein und Kugelschreiber zu ziehen - ist mir nicht eingefallen. Verdammt! - Mein Mobiltelephon ist unten in der Sporttasche ... weiterlesen

Schneefall im Advent

twity-autor | 27.11.2017 18:24

Wie weit die ... weiterlesen

Der Winter kam in später Nacht

twity-autor | 09.11.2017 11:35

Der Winter kam in später Nacht, er wird ein Weilchen bleiben. Er hat den ersten Schnee gebracht, die ersten Flocken treiben. Sie wirbeln mit dem Wind umher, und weißen alle Dächer. Kein kahler Baum ist jetzt noch leer, auch nicht d ... weiterlesen

nach wehen....

berdison | 07.11.2017 10:58

Ich glaube jetzt sind es tatsächlich die letzten schlechten Gedanken die meinen Kopf im geordneten Rückzug verlassen.Unglaublich! 2 Wochen lang haben diese mich jetzt so gut wie ausgeschaltet.Ich versuche echt alles um Sie loszu ... weiterlesen

Schlaflos

herzensfluesterin | 11.09.2017 22:46

Es ist mal wieder so weit: Ich liege im Bett, es ist dunkel, ich will eigentlich nichts anderes als einschlafen- aber mein Körper weigert sich. Genauer gesagt: Mein Herz weigert sich. Wie aus Trotz hämmert es in meiner Brust und befiehlt meinem Gehirn, s ... weiterlesen

Nachtgedanken

merry-n | 02.06.2017 17:07

Dunkle Orte verschwiegener Seelen treiben nach oben im nachtstillen See - Spuren des Tages ins Vergessen gesunken - Treibgut des Lebens Copyright © merry-n 2017 ... weiterlesen

Die Schnatterente

twity-autor | 23.05.2017 15:33

Hoch am Himmel segelt was, landet sanft im Wasser. Ist der Teich auch noch so nass, jener macht nicht blasser. Öfters fliegt sie hin und her, taucht gleich mehrfach unter. Das gefällt der Ente sehr, hält sie fit und munter. Trif ... weiterlesen

Nachtdurchtränkte Einsamkeit

merry-n | 25.04.2017 09:30

Nachtdurchtränkte Einsamkeit, Mondlichtwellen auf dem Weg, dunkel tropft von jedem Blatt Wehmutklage, Herzensschmerz. Echolos verhauchte Stunden schwingen leis im dunklen Feld und der Schatten fällt in Herzen abgrundtief und heimatlos. ... weiterlesen

Winternacht

komplizierte.traumwelt | 10.01.2017 19:53

Mond so kalt, dein Licht aus Eis. Sterne fern und einsam schön. Welt gefroren, still und klar. Scheinst zu schlafen, kommst zur Ruhe unter Schichten tiefen Eis´. Tiere, Winde, Nacht erstarrt. Denken, fühlen, Herz du schweigst. Farbe, Wärme weichst, so bla ... weiterlesen

Leere

dr0p | 08.01.2017 20:55

Gestern bin ich los gegangen. Habe die "Stadt unsicher gemacht". Ein Glück gibt es Metal-Clubs, in denen echte Musik gespielt wird und oftmals sogar echte Musiker diese präsentieren. Bevor ich los zog, habe ich 6 Schmerztabletten eingenommen. Ich wollte f ... weiterlesen

Lautlose Nacht

merry-n | 05.01.2017 15:22

Die Wintersonne schafft nur ein müdes Lächeln,leise fallen einzelne Schneeflocken vom Himmel,ich träume von einer ... weiterlesen

2. Januar 12:42 AM

ms.nobody | 02.01.2017 07:08

Wann lebt man? Und wenn man dann lebt, sollte man das wissen? Lebt man, wenn man weint? Lacht? Wenn man spricht, oder zuhört? Lebt man, wenn die Angst einen zittern lässt oder wenn die innere Ruhe das Herz langsamer schlagen lässt? Ich frage mich das, wei ... weiterlesen

Der Ruf

indianwinter | 08.11.2016 11:45

... weiterlesen

Frankenstein!

padernosder | 04.11.2016 22:21

Noch scheint die Sonne. Meine Absicht ist es, die Silhouette der Stadt bei Dunkelheit zu fotografieren. "Goldene Stunde", "Blaue Stunde"... auch die Tageszeit spielt eine wichtige Rolle bei der Planung eines gelungenen Fotos. Meine Erfahrungen, wie es ... weiterlesen

Seite 1 2 316 17 18 19 20 > >>


Werbung