Suchergebnisse für lebensgeschichte

Lebens-Geschichte

methusalem | 19.05.2019 22:00

"Jeder Mensch erfindet sich früher oder später eine Geschichte, die er für sein Leben hält." Aus dem Roman 'Mein Name sei Gantenbein' von Max Frisch, 1964 {PLACE_IMAGE(gantenbein.jpg)} ... weiterlesen

Zurück im Kleinstadtgeflüster

roternagellack | 05.00.2017 12:58

Viele Menschen besitzen eine sehr feste Vorstellung davon, wie ihr Leben auszusehen hat. Zudem haben sie bemerkenswerterweise genaue Ansichten davon, wie das Leben einer fast 30 Jahre alten Frau sein sollte. Und so kommt es, dass viele Personen in meinem ... weiterlesen

Weihnachten , das Fest der Liebe....

lillymarlen | 04.12.2015 09:17

Familie, Liebe, Harmonie, Miteinander....Sollte das nicht der Sinn von Weihnachten sein?Statt dessen geht es um Streit und Kommerz....Traurige Welt.Nächstenliebe, ein Wort, welches niemand mehr kennt.Jeder ist damit beschäftigt, seinen Nächsten in die Pfa ... weiterlesen

Weihnachten , das Fest der Liebe....

lillymarlen | 04.12.2015 08:45

Familie, Liebe, Harmonie, Miteinander....Sollte das nicht der Sinn von Weihnachten sein?Statt dessen geht es um Streit und Kommerz....Traurige Welt.Nächstenliebe, ein Wort, welches niemand mehr kennt.Jeder ist damit beschäftigt, seinen Nächsten in die Pfa ... weiterlesen

verweilen - aber nicht ganz tatenlos

lebenslabyrinth | 06.05.2015 23:49

...wieder ein ausgefüllter Tag vorbei, wie fast Tag für Tag...ein Blick durch die Mails... - derzeit mir zuviel nur "offizielles"...wo bleiben die Grüße, auf die man/frau wartet, wo man sich schon im Vora ... weiterlesen

Frühlingsrauschen

lebenslabyrinth | 25.04.2015 19:40

...nun ist er längst da, der Frühling - ich war viel draussen in der Natur, habe noch dem Schnee zu Ostern die schönen Seiten abgerungen und mich dann peu à peu von der Sonnenwärme und ... weiterlesen

...am Ende des Lebens

lebenslabyrinth | 12.04.2015 23:03

...die Osterferien sind vorbei - die Arbeit steht vor der Tür und mit ihr sind Mo- und Dienstagabend jeweils Chorproben zu leiten, bei denen ich Todesnachrichten den Chormitgliedern überbringen muss... davor scheu ich mich, vor allem, weil ke ... weiterlesen

Osterzeit

lebenslabyrinth | 04.04.2015 18:05

Osnabrück, 4.4.2015 ...es hat mich ... weiterlesen

"April, April" - leider nichts zu scherzen!

lebenslabyrinth | 01.04.2015 17:41

Osnabrück, 1. 4. 2015 ...der Blick aus dem Fenster - gerade zieht wieder eine dunkle Unwetterwand am Himmel auf... "Aprilwette ... weiterlesen

die Zeit in Melle (Teil 4) - Therapiestunde

lebenslabyrinth | 27.03.2015 08:39

"...hatten Sie nicht überlegt, die Übergriffe des Schwiegervaters anzuzeigen?"...ich sitze mit gesenktem Blick da, wie so oft, wenn's mir peinlich wurde - hier, während der Therapiestunde ...Schulterzucken - w ... weiterlesen

die Zeit in Melle (Teil 3) - Trennung... auch von

lebenslabyrinth | 24.03.2015 01:23

Tagebuch - Erinnerungen an Melle bis März 1997 (Teil III)Abendbrotzeit...wütendes Schlagen an der Wohnungstür - mein Herz raste... ich wusste, wer da davor steht - noch waren die Kinder nicht zu Bett - ich empfand es, wenn a ... weiterlesen

ein sehr interessantes WE war das

lebenslabyrinth | 18.03.2015 12:13

Osnabrück, 16. 3. 2015Kulturtage in Kassel - Besuch bei meiner FreundinSie hatte mir von der tollen Inszenierung von Mozarts "Titus", genauer "La clemenza di Tito"  am ... weiterlesen

die Zeit in Melle - Ende 1996 (Teil 2)

lebenslabyrinth | 11.03.2015 23:26

...die Schritte fallen mir nicht leicht - jetzt steh ich vor der Praxistür - drücke die Klinke - finde eine kleinen Empfangsraum mit 3 Stühlen vor, setze mich, warte...  bald darauf &o ... weiterlesen

Tagebucheintrag - Erinnerungen sind geweckt -Teil

lebenslabyrinth | 05.03.2015 13:00

Osnabrück, 5.3.2015 - Erinnerung an die Zeit in Melle (1)Bald ist Mitte März - da steht der Geburtstag meines Sohnes an - jetz ... weiterlesen

Was soll ich wohl davon halten?

lebenslabyrinth | 26.02.2015 22:37

halte ich was davon?... aber dennoch bekomm ich es jedes Jahr...fast hätte ich es gelöscht in meinem heutigen Putzaktion im Mailpostfach...ach nein, schau ich doch mal rein...und...dacht mir manchmal schmunzelnd beim Lesen me ... weiterlesen

Im Anblick des tödlichen Leides

lebenslabyrinth | 16.02.2015 11:15

Sonntag, 8. Februar – das letzte Konzert  in der Winter ... weiterlesen

Berlinreise – ein kontrastes Wandeln in anderen Le

lebenslabyrinth | 07.02.2015 15:29

1. Februar -So.-abend -19.30uhr: der 3. Gong...wir nehmen schnell unsere Plätze ein und schon gehts los, der erste Schauspieler betritt die bis in den Zuschauerraum vorgezogene Bühne im Gro&szli ... weiterlesen

Ein ganzer Monat mit Schweigen - Tagebuch

lebenslabyrinth | 26.01.2015 18:55

Osnabrück, 25.1.2015 ...sie vergingen wie im Flug - die Januartage und da war es wieder wie damals in jungen Tagen -mein langes Schweigen so ziemlich jedem gegenüber - nicht,  weil ich vor Glück alles u ... weiterlesen

Chaos in meinem Kopf

eingirl | 25.01.2015 17:31

Liebes Tagebuch, meine mom sieht mich gar nicht und schläft oder isst nur. Was soll ich nur machen? Alles ist so anstrengend weil ich mit meiner schwester mal wieder diskutiere wegen meinem dad und ihr Sie wohnt seit ein paar wochen wieder im Haus. ... weiterlesen

Was wäre wenn... (Tagebuchgedanken)

lebenslabyrinth | 31.12.2014 12:27

... weiterlesen

Seite 1 2 3 > >>


Werbung