Suchergebnisse für kunst

Kunst

mellkun | 24.12.2015 16:39

Kunst ist Kunst. Ich mag sie sehr. Wirklich sehr. Kunst kann alles sein. Es liegt im Auge des Betrachters. Mein ziel ist es die Welt mit meiner Kunst zu verschönern. Ich bin aber noch kein Profi. Freunde die früher gerne gemalt haben, haben mit ... weiterlesen

Hurry up

lasenora | 22.10.2015 19:52

    Lebensich bewegen, nicht stillverharren und wartenauf Dinge und SituationenLebensich erheben, nach vorne sehenzum Horizont und weiternicht auf der Stelle tretenLebenverschnaufen, für eine Weileohne Stress und Hektikneuen Ideen folg ... weiterlesen

Tomatensuppe

bumblebree | 18.08.2015 14:53

Es ist Mittagszeit und ich habe Hunger. Da bin ich gerade auf dieses tolle Bild von Warhol gestoßen :) ... weiterlesen

Hallo erstmal...

bumblebree | 13.08.2015 15:39

Ich bin neu hier und möchte mich kurz bei euch vorstellen: Man nennt mich Bree und ich liebe Kunst =) Da ich vor allem knallige Farben und außergewöhnliche Dinge mag, tendiere ich immer wieder zu Pop-Art Bildern. Mein derzeitiger Favorit ist Warhol ... weiterlesen

fiktive rEaLiTäT

never8more | 05.08.2015 20:42

Was ich sehe, dass kann ich nicht glauben, Was ich höre, dass kann ich nicht verstehen, Was ich wahrnehme, dass will ich nicht wahrnehmen, sondern ALLES gleich wieder vergessen. Die Grausamkeit in Massen, für den Verstand kaum zu fassen, wird b ... weiterlesen

Sehen

never8more | 05.08.2015 20:39

Augen, ertrunken im Schatten oder Augen, die Strahlen durch Licht, Augen verloren im Nebel, verschwunden im Nichts, Sie sind ewig gewandert und schließen sich nicht. Sie haben Freude gesehen und Freude geschenkt, hab ... weiterlesen

Die Odyssee in die Schatten

never8more | 05.08.2015 20:36

Es war die Reise meiner Reise, doch sollte dieses Schiff nicht mit mir Untergehen, gesegnet durch Poseidons Hand und beschützt durch seinen Dreizack, schwebte des Schiffes Rumpf in den Sonnenaufgang ... weiterlesen

Für die Ewigkeit

never8more | 05.08.2015 20:34

Für die Ewigkeit schreibe ich diesen Text, Für die Ewigkeit halte ich meine Gedanken fest, Für die Ewigkeit formuliere ich diesen Schwur, Für alle Ewigkeit steht unter diesem Schwu ... weiterlesen

Never8More Blog!

never8more | 05.08.2015 20:32

Hi!Mein Name ist Never8More!In meinem Blog werde ich meine Poesie und Schriften veröffentlichen, da ich ein junger Hobby-Schreiberling bin! Zu meiner Kunst gibt es nicht so viel zu sagen... ich habe als Jugendlicher schon damit ... weiterlesen

Nekropole - Teil 2

deprivers | 27.07.2015 14:12

K ... weiterlesen

Chimäris

deprivers | 27.07.2015 14:02

Im Dunkeln lauert eine Spukgestalt, so an die zehntausend Jahre alt. Sie schwebt über der Welt und tut blenden, auf das alles zu ihren Füßen wird verenden.   Man sah sie vor Kriegen am Himmel, dicht schwebte sie über dem ... weiterlesen

The Ghost that hates us

poems-and-more | 26.07.2015 21:10

 Maybe you don´t know,but I found you without searching. Because when your eyes were looking at me,I knew my heart, my mind, ... weiterlesen

The Ghost that hates us

poems-and-more | 26.07.2015 21:10

 Maybe you don´t know,but I found you without searching. Because when your eyes were looking at me,I knew my heart, my mind, ... weiterlesen

Angst

poems-and-more | 26.07.2015 12:41

Meine Liebe zu dir ist mit Angst verbunden. Wenn ich sehe, dass du traurig bist, will ich für dich da sein. Dich trösten. Aber du weiß nichts von meinen Gefühlen. Und ich kann icht für dich da sein. Kann dich nicht tr&oum ... weiterlesen

Das Sportplatzsyndrom

deprivers | 26.07.2015 11:32

Endlos langsam drehst du deine Runden. Alles gebend und trotzdem ewig verlierend. Locker und mühelos ziehen die anderen vorbei. Ohne große Anstrengungen gelangen sie ans Ziel.   Völlig aus der Puste und fernab vom Ziel. In Sch ... weiterlesen

Der Henker

deprivers | 26.07.2015 11:30

Jahr aus, Jahr ein der gleiche Job, schlage ab des Gefangenen Kopf. Sehe jeden Tag soviel Blut, wie man es sonst nur im Feldlazarett tut.   Hab nie in ihre Gesichter gesehen, wenn sie auf mich zu gehen. Sehe nur ihre Nacken. Tu ihnen den Ko ... weiterlesen

Die Zeitlosen

deprivers | 26.07.2015 11:25

Auf unseren Schultern wiegt so schwer, die Schuld und die Last der Sühne. Unsere Heimat, die gibt es nicht mehr, nur die Sehnsucht danach ist uns geblieben.   Im Strom der Zeiten, die vergingen, da sind wir zu Zeitlosen geworden. Denn d ... weiterlesen

Nekropole

deprivers | 26.07.2015 11:23

Stille herrscht zwischen kalten, weißen Mamor. Goldener Reichtum ersetzt nun das Sonnenlicht. Kalter Stein verdrängt das letzte karge Grün. Dazwischen ruht, was von ihnen übrigblieb, nur ein Haufen verstreuter, morscher Knochen. ... weiterlesen

Das Schicksalsschiff

deprivers | 26.07.2015 11:21

Eng umwoben sind die Gedanken. Die Zeit verfliegt wie im Rausch. Keine Gefühle an etwas verschwendend, denn eine Zukunft, die ist ungewiß.   Wir segeln dahin im Meer des Schweigens, eine Ladung verbotener Früchte an Bord. In ... weiterlesen

Grabstein

deprivers | 26.07.2015 11:15

Das ganze Leben ruht in einem Stein. Darunter liegt nur vermoderndes Gebein. Alles was von einem Leben bleibt, ist das, was man auf den Stein schreibt.   Auf dem Stein, nur Namen und Zahlen, nichts zeugt von des Lebens Qualen. Sagt nichts au ... weiterlesen

Seite << < 1 2 3 4 5 6 736 37 38 39 40 > >>


Werbung