Suchergebnisse für hoffnung

Mittwoch, am 27. November 2019

mondscheinmelodie | 27.11.2019 22:33

Nachdem wir mit unsrer Süßen gefrühstückt hatten, sie danach fertiggemacht zur Schule gegangen war, begannen wir Drei mit dem Wohnungsputz und fühlten uns alsbald wie magische Reinigungsfeen mit Glitzerstaub bestäubt, was un ... weiterlesen

Dienstag, am 26. November 2019

mondscheinmelodie | 26.11.2019 21:51

Zuerst kommt die Familie, danach kommt eine Weile nichts, und erst hinterher kommen vielleicht andere! So soll es nicht nur sein! So muß es sein! Und so will ich es auch haben! Und wer mich kennt, der versteht; und wer mich versteht hat gleichgestel ... weiterlesen

Montag, am 25. November 2019

mondscheinmelodie | 25.11.2019 20:01

Das fulminante Wochenende, unser lukullisches Glühweinfest ist vorbei, dabei ist meine olfaktorische Wahrnehmung noch frisch, ich selber noch beseelt und zwischen Celine und Jessy heute erwachen, spulte die Uhr zurück, indem mich ihre feenhafte ... weiterlesen

23./24. November 2019/Teil 2

mondscheinmelodie | 24.11.2019 15:20

Seit Monaten rührte ich therapie- sowie medikatösbedingt keinen Tropfen Alkohol oder mehr an und doch war es soweit, wieder, inmitten der höchst delirierenden Atmosphäre am Wochenende verleitete ich mich selber und achtete nebenbei den ... weiterlesen

23./24.November 2019/Teil 1

mondscheinmelodie | 24.11.2019 14:14

Wie menschliche Karten lagen wir morgens alle durcheinander und absehbar nach solch zechfein aufgeheiterten, vorweihnachtlichen Glühweingelage in der Clique. Es roch noch immer nach Glühwein, Sex und Süßigkeiten und das bis oben hin z ... weiterlesen

Freitag, am 22. November 2019

mondscheinmelodie | 23.11.2019 00:42

Wir liebten uns schon morgens, nicht bloß ein Mal, war die Sonne erst am Erwachen, wir hingegen – unsre Sonne – stand längst im heiß lodernden, leidenschaftlich krönenden Zenit und kein Kosmos ist reicher, kein Universum ... weiterlesen

Donnerstag, am 21. November 2019

mondscheinmelodie | 21.11.2019 17:50

Gestern sahen wir uns die letzten Folgen von „La catedral del mar“ an, die wir sehr spannend fanden, eine der besten Serien, die wir dieses Jahr verfolgten. Hiernach gingen wir vier uns noch Zähneputzen, duschen und machten uns bettfertig ... weiterlesen

Mittwoch, am 20. November 2019

mondscheinmelodie | 20.11.2019 16:52

Mit dämmrigen Herbstlauschen ließen wir uns heute Morgen am geöffneten Fenster verwöhnen als Celine, Jessy und ich in die frühe Stunde hinaus und die Straße hinanblickten, während unsre Süße noch schlief, wi ... weiterlesen

Dienstag, am 19. November 2019

mondscheinmelodie | 19.11.2019 17:53

Spät sind wir heute schlafen gegangen, unser Besuch hielt uns freundlich auf, aber unser kleiner Schatz fiel vor uns mehr als schläfrig ins Bett, wo wir länger aushielten, im Wohnzimmer recht redselig beisammensaßen bevor wir ins Bade ... weiterlesen

Montag, am 18. November 2019

mondscheinmelodie | 18.11.2019 17:19

Heute Morgen hieß es zusammen aufstehen, unsere kleine Süße für die Schule zurechtmachen und gemeinsam frühstücken, uns Toast und andere Leckereien munden lassen, hebt schon frühmorgens die Montagslaune erheblich an, a ... weiterlesen

Sonntag, am 17. November 2019

mondscheinmelodie | 17.11.2019 15:21

Für heute Morgen stellte ich mir den Handywecker, die Melodie erschallte, ließ mich die Augen öffnen und nachdem ich die Tablette einnahm kuschelte ich mich wieder zwischen Celine und Jessy, sodaß die Herbstkälte keinen Platz in ... weiterlesen

Samstag, am 16. November 2019

mondscheinmelodie | 16.11.2019 18:00

Das letzte, leider zu selten ausfallende, Treffen mit Alyzza war sehr unterhaltsam, und bei süß-köstlichem fruchtigen Bananasplit und cremigen Cappuccino brachten wir uns gegenseitig trotz des anhaltenden dunstschwangeren Regenwetters zum ... weiterlesen

Freitag, am 15. November 2019

mondscheinmelodie | 15.11.2019 15:28

Allgemeinhin bekannt ist das Leben bloß einen Wimpernschlag kurz, kaum begonnen greift das Schicksal unerbittlich ein, verkürzt und schmälert unaufhörlich, weswegen wir umso intensiver jeden uns dargereichten irdischen Lebenstag begeh ... weiterlesen

Donnerstag, am 14. November 2019

mondscheinmelodie | 15.11.2019 00:54

 Seit Ciaras Geburtstag, seit wir sie am Friedhof besuchten, sind genau 2 Wochen vergangen und mir ist als liege kein Herzschlag dazwischen, kein Blinzeln, noch ein erinnerungsvoller Seufzer, elegisch und voller Schwermut. Meine Brust wiegt Tonnen un ... weiterlesen

Warum kann ich nicht ohne Hilfe gehen? (1.848)

quasimodo-52 | 13.06.2019 07:17

Bis vor ca. 10 Jahren konnte ich das noch, auch tanzen, aber vielleicht wurde meiner letzten Frau alles zu viel, dabei verdiente sie durch mich gutes Geld, aber meine Mutter, die wir zu uns holen mussten, weil sie schon mal irgendwo umfiel und nette Mensc ... weiterlesen

Im kleinen Café an der Ecke....

marie-adel-verpflichtet | 16.02.2019 17:56

"Wenn man einander schreibt, ist man wie durch ein Seil miteinander verbunden!" (Franz Kafka) ... weiterlesen

Dezember ist gegangen

twity-autor | 09.01.2019 18:38

Dezember ist gegangen, das neue Jahr ist da. Die neuen Wünsche bangen, wie auch im letzten Jahr. Wie wird das Jahr wohl werden? Was geht und bleibt zurück? Siegt die Vernunft auf Erden? Wie steht es mit dem Glück? Dies wissen nic ... weiterlesen

365 Tage * 52 Wochen * 12 Monate oder ein ganzes J

marie-adel-verpflichtet | 04.01.2019 20:04

„Und wenn Du den Eindruck hast, dass das Leben ein Theater ist, dann such Dir eine Rolle aus, die Dir so richtig Spass macht!“ (William ... weiterlesen

Von Plänen und Lebensmut, aber....^^

marie-adel-verpflichtet | 29.09.2018 22:22

„Ich erinnere mich noch an das Kribbeln im Bauch, als die ersten Sonnenstrahlen mich im Frühling erwärmt haben, als alles heller, bunter und freundlic ... weiterlesen

Lebenskraft

marie-adel-verpflichtet | 18.07.2018 16:57

Es gibt sie, die Zwerge, Feen, Elfen und Gnome, vielleicht kann sie nicht jeder sehen und spüren und vielleicht entspringen sie auch einfach der ... weiterlesen

Seite 1 2 358 59 60 61 62 > >>


Werbung