Suchergebnisse für geborgenheit

Ist das fair?

getan2 | 22.06.2008 20:59

Ich bin ein Wochenende nicht da, konnte endlich wieder entspannen und mich fallen lassen. Und ich bin gefallen, in die stärksten Arme der Welt, in den schönsten Augen versunken. Glücklich eingeschlafen und aufgewacht. Wir haben unse ... weiterlesen

Arzt~Skills~RT~etc.

traumgestalt | 31.05.2008 19:17

Meine Mutter wird mit unserer Ärztin sprechen und um ein Artest bitten. Damit ich nicht mehr mitschwimmen muss in der Schule. Damit niemand sieht was ich getan habe. Damit mir das erspart bleibt.Ich kann und sollte so dankbar sein. ... weiterlesen

Zeitlos.

traumgestalt | 27.05.2008 19:51

"Ich habe es getan und nun bin ich hässlich. Völlig entstellt."Sagt sie und streicht über die frischen Narben an ihrem Arm. Gibt es eine Möglichkeit die Zeit zurück zu drehen, oder vor zu stellen...so lasst es mich ... weiterlesen

Warten~

traumgestalt | 27.05.2008 17:31

Ich habe ihm jetzt kurz gesagt, dass ich einfach warten werde, bis er reden, schreiben oder sich mit mir treffen mag. Besser gesagt ich habs ihm geschrieben.Alles andere bringt nichts. Und schadet ihm und mir mehr als dass es ihm hilft. ... weiterlesen

Was tun...

traumgestalt | 25.05.2008 19:11

Ich kann nur untätig herumsitzen und warten...oder?Ich komm nicht an ihn heran...oh, es tut weh.Was macht er da durch im Moment? Wieso kann ich ihm nicht helfen? Wieso kann ich denn gar ncihts tun, dass es ihm besser geht?Ich will einfach nur bei ihm ... weiterlesen

Gestern.

traumgestalt | 24.05.2008 18:52

Die Bushaltestelle. Ein Mann, der auf einem von drei Sitzen sitzt. Ich, die sich daneben setzt. Er begrüßt mich, sieht mich kurz an und fängt an zu reden."Guten Morgen....Von dir können einige was lernen, das seh ich in deinen Au ... weiterlesen

fünf.

nomorewords | 24.05.2008 16:53

Wäre er nicht gewesen,hätte ich weinen müssen.Nie kam ich mir so hilflos vor. Zusehen,wie ein Freund am Boden liegt.Nichts tun können. Als ich die Polizei rufe,rennen die feigen T ... weiterlesen

Sein Bruder ist tot.

traumgestalt | 24.05.2008 12:32

Ich habe mich gestern mit ihm getroffen. Gestern Nacht gegen fünf Uhr ist er gestorben, sagt er mir. Er war erst 17 soweit ich weiß. Viel zu jung zum Sterben, sagt er.Sein Bruder ist tot.Er sitzt da und weint. Das erste Mal, dass ich ihn weinen ... weiterlesen

Und alles in mir schreit.

traumgestalt | 22.05.2008 20:56

Er ist zurück aus der Klinik. Endlich.Ich wollte mich am Wochenende mit ihm treffen. Und habe gerade seine SMS bekommen, das es nicht geht, weils gerade um seinen Bruder sehr schlecht steht. Herzfehler denke ich. Was auch immer passiert...oh Got ... weiterlesen

Verschwindet...Ruhe.

traumgestalt | 19.05.2008 15:16

Und manchmal will ich einfach nur um mich schlagen und schreien: "Verschwindet! Verschwindet alle aus meinem Leben, wenn ihr mir schon nicht helfen könnt! Haut alle ab! Ihr seid doch nichts weiter als falsche, geheuchelte Freunde!"Ich sehne ... weiterlesen

Ich wünschte...

traumgestalt | 18.05.2008 18:02

Ich wünschte ich hätte ihn nie kennen gelernt.Ich wünschte wir hätten uns nie für einander interessiert.Ich wünschte ich hätte mich nie geschnitten.Ich wünschte diese beschissenen Narben w&au ... weiterlesen

Zweisamkeit die Zweite. :>

traumgestalt | 02.05.2008 16:46

Äääh...ja...und jetzt sind wir also doch wieder zusammen.Freundschaft ist schon zweimal gescheitert. Scheinbar können wir die Finger nicht von einander lassen. ^^ Des weiteren leide ich unter akuter Schreibunlust. Denoch einfach m ... weiterlesen

Alleinsamkeit...

traumgestalt | 30.04.2008 19:00

Eine Woche hat der Spaß gedauert. Eine Woche lang waren wir zusammen. Wow. Ich bin wirklich beziehungsuntauglich.Zusammen sind wir also nicht, was nciht weiter tragisch ist.Die Finger von einander lassen können wir aber auch nicht.Ich muss ein ... weiterlesen

21:01 14.04.2008

traumgestalt | 16.04.2008 19:16

Zu genau diesem Zeitpunkt kam die SMS von ihm aus der Klinik. Er ist nicht in der Verfassung anzurufen, will aber sagen, dass er sich über meine Briefe gefreut hat und wir ihn wieder anrufen können.Meine Gedankenwelt explodierte nahezu, als mein ... weiterlesen

Hip Hip Hurra. >.

traumgestalt | 06.04.2008 13:18

Ich schaffe es immer wieder einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Auch bei einem der Freunde des Freundes, bei dem ich vor einer Woche zu Besuch war.Er ist 17 Jahre alt, hat mich ungefähr 24 Stunden live erlebt und...vermisst mich?Vermisst mich ... weiterlesen

Gefühlskälte und Blutswärme.

traumgestalt | 02.04.2008 18:15

Ich fühle nichts. Rein gar nichts von dem von dem ich früher dachte es sei das was mich ausmacht. Kein Mitgefühl. Keine Reue. Kein Gewissen. Lediglich die Moral bleibt mir?Mir geht es weder gut noch schlecht. Ich hänge irgendwo dazwisc ... weiterlesen

Schizophrenie.

traumgestalt | 31.03.2008 23:02

Sie drehte sich zu mir um und sah mich mit Tränen in den Augen an."Ich bin so schrecklich müde...", flüsterte sie."Schhh...""Ich bin so schrecklich allein..."Ein Beben ging durch ihren Körper und ich konnt ... weiterlesen

Messer.Kuss?

traumgestalt | 22.03.2008 22:52

Warum fühlt sich das Messer in meiner Hand so verdammt gut an?Warum sind seine Konturen nur so verdammt schön nachzuziehen?Und warum schmiegt es sich so wunderbar an meine Haut? Oh nein...nicht in....nur an...und dabei wird es bleiben...oh ... weiterlesen

Herzstillstand.

traumgestalt | 22.03.2008 21:54

Er will keinen Kontakt mehr, sagt sie.Nicht während er in der Klinik ist.Kein Besuch.Keine Telefonate.Stich es tiefer, noch ein bisschen tiefer in mich hinein. Ja. Dreh es rum. Jetzt. Dann zieh es raus....und stich es noch einmal in mich hinein. Ja, ... weiterlesen

Narbenkind.

traumgestalt | 19.03.2008 17:50

Narben trage ich immer noch an meinem Handgelenk. Werde ich immer an meinem Handgelenk tragen. Und auf der Seele? Was weiß ich. Vielleicht stemple ich in ein paar Jahren das alles, was ich hier so fühle, was ich durchlebe als kindischen Blö ... weiterlesen

Seite << < 1 2 3 4 5 6 7 > >>


Werbung