Suchergebnisse für europa

Mutter, endlich Krieg!

sonofbahram | 04.11.2015 14:52

Machen wir uns nichts vor. Jemand will Krieg, und es wird ihn sehr wahrscheinlich auch geben. Die Indikatoren weisen sehr intensiv darauf hin, dass ein militärischer Konflikt auf uns zu kommt. Seit vielen Monaten wird Russland als das Böse in unseren Köpf ... weiterlesen

Damals – Frühjahr 1988: ESG -Vortrag über zukünfti

lebenslabyrinth | 20.10.2015 09:16

Es ist lange her, noch zu DDR-Zeiten…ich war  fertig mit dem Studium und im ersten Absolventenjahr an einer Musikschule angestellt… da ich völlig fremd in der Dresdner Region war, hab ich ... weiterlesen

Flüchtlingspolitik

muntain | 08.10.2015 12:40

Ich weiss, dass es im Grunde nicht der Sinn dieses Blogs war, aber dennoch möchte ich meinen Senf dazu abgeben. Die Lage für Europa durch die immensen Massen an Flüchtlingen ist prekär, dass sollte inzwischen auch dem hinterletzte ... weiterlesen

So ist Europa

uw-autor | 01.10.2015 19:36

Zuerst Italien + Griechenland Vorhaltungen wegen der Flüchtlinge machen und dann selbst zu den gleichen Maßnahmen greifen. UW ... weiterlesen

Flüchtlinge als Waffe moderner Kriegsführung?

nicknackman | 22.09.2015 12:48

Mal abgesehen von der (berechtigten) Diskussion, wie viele der nach Deutschland einreisenden Asylanten tatsächlich echte Flüchtlinge sind: Zu einem Flüchtling wird niemand freiwillig. Niemand flieht aus Bequemlichkeit, Faulheit oder angeborenem Schmarotze ... weiterlesen

LAUFLUNGEN UND FLÜCHTLINGSDÄRME – Gedicht derer, d

gedichteblog | 19.09.2015 10:09

LAUFLUNGEN UND FLÜCHTLINGSDÄRME -- Gedicht derer, die da fliehen müssen -- An Grenzzäunen erwarten wir stachelnd stets nur das Schlimmste Unsere Beine stechen dünnhäutig durchs Gemüt vom Gebrüll In den Toren der Züge hängen klapprige Geier der Glück ... weiterlesen

LAUFLUNGEN UND FLÜCHTLINGSDÄRME – Gedicht derer, d

dichterblog | 19.09.2015 10:08

LAUFLUNGEN UND FLÜCHTLINGSDÄRME -- Gedicht derer, die da fliehen müssen -- An Grenzzäunen erwarten wir stachelnd stets nur das Schlimmste Unsere Beine stechen dünnhäutig durchs Gemüt vom Gebrüll In den Toren der Züge hängen klapprige Geier der Glück ... weiterlesen

LAUFLUNGEN UND FLÜCHTLINGSDÄRME – Gedicht derer, d

dichtblogger | 19.09.2015 10:07

LAUFLUNGEN UND FLÜCHTLINGSDÄRME -- Gedicht derer, die da fliehen müssen -- An Grenzzäunen erwarten wir stachelnd stets nur das Schlimmste Unsere Beine stechen dünnhäutig durchs Gemüt vom Gebrüll In den Toren der Züge hängen klapprige Geier der Glück ... weiterlesen

Der Postillion hat mal wieder übertrieben

der-querdenker | 28.08.2015 20:10

Ich bin immer am schmunzeln und zum Teil auch am kopfschütteln, wenn ich die Artik ... weiterlesen

Masseneinwanderung und die völlige europäische Pla

nicknackman | 28.08.2015 15:33

In dem Maße, wie die Europäische Union ihre Einwanderungspolitik mehr und mehr den illegalen Schleusern überlässt, wird sich die Einwanderungskrise unaufhaltsam weiter zuspitzen. Es hat sich mittlerweile herum gesprochen, dass die "Festung Europa" wohl do ... weiterlesen

Ohne Titel

uw-autor | 15.07.2015 20:16

Vergesst Griechenland, vergesst Europa. So wird das nie was! UW ... weiterlesen

Währenddessen:Hitzewelle in Deutschland

alltagindeutschland | 04.07.2015 12:07

Hitze hier, Hitze da! Verdammt nochmal! Ich komm nicht klar. Die Bahn verstopft, der Schweiß er tropft. Straßen schmelzen, im Schlaf nur am welzen. Manch einer Wünscht der Winter er käme. Beim erzählen doch fleißig er erntet nur Häme. In ... weiterlesen

Wankt Europa?

fokosina | 01.07.2015 14:29

Hallo, liebe Freundin und lieber Freund, hier auf dieser Seite. Natürlich begrüße ich auch dich, liebe Besucherin und lieber Besucher und es ist ja nun eine gewisse Zeit vergangen und es ist viel ins Land gegangen, vieles hast du durchlebt und erlebt und ... weiterlesen

Die Lebensmittelnorm - Die "rassistischen" Richtli

zugutfuerdietonne | 27.06.2015 17:25

Die Lebensmittelnormen sind Richtlinien der EU, die Größe und Form von Lebensmitteln bestimmen. Das soll sein, um die Verpackung und den Transport von Lebensmitteln zu erleichtern. Doch was soll zum Beispiel mit einer krummen Gurke passieren? ... weiterlesen

20. Juni - Signal gegen Menschenfeindlichkeit und

so-zi-al | 19.06.2015 16:05

In Europa hat man heute allen Grund, entsetzt zu sein. Die demokratischen und sozialen Versprechen der Europäischen Union verkommen zu einer Farce. Angesichts des Massensterbens im Mittelmeer und des brutalen Kürzungszwangs im europäischen Süden ist die S ... weiterlesen

Europa. Anders. Machen.

so-zi-al | 01.06.2015 17:37

Bundesweite Demo am 20. Juni 2015 in Berlin {PLACE_IMAGE(europaandersmachen.png)} In Europa hat man heute allen Grund, entsetzt zu sein. Europas demokratisches und soziales Versprechen ist zu einer Farce verkommen. Angesichts des Massensterbens im M ... weiterlesen

nächster Schritt.

wunschdenken | 28.05.2015 19:21

Momentan dominiert Schlaf noch meine Tage. Aber damit ist bald Schluss. Nicht nur dass ich bald ein einmonatiges Praktikum in einem Kindergarten mache und ab und an in einem bücherladen aushelfe, worauf ich mich einfach mega freue. Also viel Beschäftigung ... weiterlesen

Sahra Wagenknechts BLOCKUPY-Rede 2015

so-zi-al | 20.03.2015 11:58

Liebe Freundinnen und Freunde! Ich begrüße Euch hier auf dem Römer! Ich finde es ganz toll, dass Ihr so zahlreich gekommen seid, und natürlich ist es aber auch wahr, wenn wir wollen, dass Europa nicht weiter ein Paradies für Schuldeneintreiber ... weiterlesen

Krieg in Europa?

uw-autor | 13.12.2014 10:59

Ja, wir sind schon mitten drin, im Wirtschaftskrieg. U.W. ... weiterlesen

Seite << < 1 2 3 4 5 6 7 8 > >>


Werbung