Suchergebnisse für erkenntnisse

Überraschende Erkenntnisse!

padernosder | 10.09.2020 09:07

Die Katastrophe ist eingetreten. Einem kleinen, weißen Löwen muß die Schlinge um den Hals gelegt werden, damit er gerettet werden kann. In "Moria" ist es ähnlich. Es gilt, einer "gefährlichen" kleinen Minderheit das nackte Überleben zu sichern. Unsere ... weiterlesen

Urlaub in Slovenien

puppetstranger | 21.08.2012 11:59

Note to myself: Man sollte nie mit Freunden in den Urlaub fahren, die dir unbekannte Freunde mit auf den Trip nehmen.V: Ahmt einen Security Mann nachIch: Jetzt musst du dich wie ein Arschloch benehmen. Also so wie immer. Wenn jemand ein Arschloch ist ... weiterlesen

Blablameter und eine Erkenntnis

yato | 14.11.2011 21:08

Guten Abend :) Kennt ihr das? Ihr gebt aus Langeweile irgendeinen Müll bei Google ein und landet bei wahnsinnigen, interessanten oder völlig idiotischen Dingen? Ihr könnt euch jetzt aussuchen, was auf das Ziel des folgenden Links zutrifft. Blablameter ... weiterlesen

Ein Leben

illia | 02.08.2010 17:49

Es war an der Zeit, sich bereit zu machen. Sie hatte sich mit ein paar Freunden und ihrem Bruder zum Essen verabredet. Vor ein paar Tagen war sie 64 geworden und nun sollte der Geburtstag nachgefeiert werden. Im Grunde hatte sie keine Lust zu feiern, sie ... weiterlesen

Brief an Menschen, die mir am Herzen liegen

herzensdinge | 10.02.2010 19:55

Ein liebes Hallo,unser letztes Gespräch hat mich zum Nachdenken gebracht und das N ... weiterlesen

Ohne Titel

mimi-murder | 04.12.2009 13:25

Schon mal was gehört von David Berkowitz? Ich bin einigermaßen entnervt.... eigentlich dachte ich ich hätte den Weihnachtsgeschenke-Stress dieses Jahr nicht, wiel ich frühzeitig für jeden dem ich was schenken will was besorg ... weiterlesen

Le derriére c'est la merde.

lord-abstellhaken | 22.11.2009 02:02

Ca veux dire, le derriére sous le derriére. Solange es Farbe gibt, wird es auch die Analogie geben.Ohne Farbe, ohne Hoffnung, oder mit sexueller Frustration?Zeit im Raum, oder fadenscheinige Blicke, ein Thema.Irgendwo lauert der Lustgew ... weiterlesen

Leben verneinen.

flowersonthinskin | 20.11.2009 12:39

Fressen heisst, das Leben verneinen. Es ist das Abkehren von allen Dingen, die ich im Leben erreichen will... es ist Rückzug, Dicht machen, Einmauern. Es ist perspektivenlos. Ein gesunder Mittelweg muss gefunden werden. ... weiterlesen

"wait! we can't stop here!!! this is bat country!!

regenbogen.gedopt | 01.04.2009 23:28

[für unsere deutschen leser ... ;D]jeden tag liebe ich die englische sprache mehr und mehr . ich schaue mir die meisten filme auch nur noch auf englisch an. bei der synchronisation geht einfach zuviel verloren."fear and loathing in las vegas&quo ... weiterlesen

Erkenntnisse

positivegefuehle | 07.09.2008 10:17

5 schmerzliche Erkenntnisse - 5 wundervolle Erkenntnisse. Manchmal kommt es anders als man denkt. Statt einem Bericht über das Feuerwerk poste ich heute aktuelle Einsichten und Freuden. 5 schmerzliche Erkenntnisse: - wegen dem schlechten Wetter h ... weiterlesen

dreckskind adè!

mysweetdespair | 25.08.2008 06:40

Ja, das Dreckskind scheint seinen gewohnten Rückwärtsgang zu gehen, zeigt me keine Regung mehr, zieht sich zurück... das ist für me sehr gut, auch wenn sie es nicht ganz allein geschafft hat oder eher einfach das Gefühl hat zu viel Abhängigkeit zu verspü ... weiterlesen

Realität

catem | 21.07.2008 00:44

Das Leben spielt schon manchmal seltsam... da bekommt man Besuch von seiner besten Freundin, die man  - zugegebenermaßen - nicht oft sieht. Sicher, es gibt ICQ und Telefon, aber es ist dann doch nicht so ganz das selbe, wie zusammen zur Schule ... weiterlesen

Seite 1


Werbung