Suchergebnisse für denken

The Flavor of Life 1.8

flavor.of.life | 07.04.2010 21:00

Einen wunderschönen guten Abend, meine werten Damen und Herren! Ist es nicht auffällig, dass - wenn man selbst mal eine tolle Entdeckung macht, andere Ansichten zu einem Thema hat oder Ähnliches - immer und wirklich IMMER jemand um die Ecke kommt und e ... weiterlesen

Gehirnbrei

coco-l | 22.03.2010 17:35

Urplötzlich, ohne sinnvollen Grund kommt dir ein Gedanke und springt in deinem Kopf umher. Eine Frage vielmehr. Keiner hat sie kommen sehen, niemand hat sie gerufen. Sie war plötzlich da. Warum ist sie gekommen?, Was will sie von mir?, fragt man ... weiterlesen

wenigstens die Musik bleibt...

alice.nightmare | 15.03.2010 17:56

Klausur... joar, wunderbar, nächstes Semester dann nochmal, Versuch Nummer 3, der letzte Versuch, mal schaun, wird wohl schon irgendwie hinhaun. Ansonsten habe ich heute den Tag auf meiner Couch verbracht, halb schlafend, halb wach, jetzt grade höre ic ... weiterlesen

WIE KONNTE ICH NUR SOOO DENKEN ?

rita-kimmkorn | 12.03.2010 19:54

WIE KONNTE ICH NUR SOOO DENKEN ? Über dich ? Was ist nur aus dir geworden ? Oder warst du schon immer so ? Ich kanns nicht verstehen. Ich wills auch nicht. ich weiß nur, das ich dich entgültig abhaken muss. Es fällt mir schwer ? Wieso ? Ich weiß doch das ... weiterlesen

die Leere füllen?

magerquark | 23.02.2010 14:08

Ich hab's versucht, aber wieder erbrochen. Die letzten Tage waren der pure Horror, Papa wollte mich rausschmeißen. Haha, dabei ist er von uns beiden der Psychopath? Ich bin Dreck, ich gehört in die letzte Kellerecke. Ich will in die letzte Ecke ... weiterlesen

Das Schubladendenken

masema | 22.02.2010 09:40

Wir alle kennen diesen Gedankengang. Wir sehen einen Menschen, über den wir irgenwas denken. Aufgrund unserer Erfahrung sortieren wir den Menschen dann irgendwie ein und sind der Meinung, dass wir damit total richtig liegen. Pick the perp , heisst da ... weiterlesen

Verdammtezeit

chipsesser | 12.02.2010 03:05

Verdammt. Zeit. Keine. Verdammte Zeit. Nie da, wenn man sie braucht. Eben noch ein wenig vorhanden. Schwupps, isse wieder weg.Eben noch Zeit für schöne Dinge. Schwupps, nerven andere Dinge und die Zeit schrupft wie ein Eis in der Sonne...Verdamm ... weiterlesen

Die Sonne scheint...

herzensdinge | 31.01.2010 13:32

... weiterlesen

Drei Wege ...

velvet.moon | 17.01.2010 17:14

       Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.Erstens durch Nachdenken: Das ist der Edelste.Zweitens durch Nachahmen: Das ist der Leichteste.Drittens durch Erfahrung: Das ist der Bitterste. ... weiterlesen

Die meisten Fehler

velvet.moon | 13.01.2010 18:04

  ... weiterlesen

Selbstgespräch

velvet.moon | 11.01.2010 21:50

Das Denken ist das Selbstgespräch der Seele. ... weiterlesen

Was ist richtig und was ist falsch?

velvet.moon | 28.12.2009 11:56

W A S IST RICHTIG UND WAS IST F A L S C H? WOHER SOLL MAN DAS W I S S E N?I S T ES RICHTIG, WENN ES FÜR EINEN SELBST RICHTIG E R S C H E I N T?O D E R IST ES NUR R I C H T I G, WENN ES FÜR ANDERE LEUTE RICHTIG E R S C H E I N T?I S T&n ... weiterlesen

Adventskalender 20. Dezember

herzensdinge | 20.12.2009 00:00

... weiterlesen

Guten morgen? Am arsch....

fischswolf | 07.12.2009 13:18

was soll an nem morgen gut sein, an dem man wach wird und nur mit gejammer und gemotze geflasht wird?Boa...ich bin so oder so angespannt, weil ich drauf warte was heute rauskommt und bla...jetz geht mir auch noch jeder zweite der sowohl nen hirnfick als a ... weiterlesen

Spruch des Tages

oo-pom-oo | 19.11.2009 13:35

~*Spruch des Tages*~ ~Denken ist die Arbeit des Intellekts~ ~Träumen sein Vergnügen~ Liebe GrüßePoM ... weiterlesen

Ohne Titel

lemontea | 13.11.2009 15:09

Happy Friday | ???Wenn die Freundin einen Freund klaut, wenn eine Bekannte eine Freundin Fett nennt, wenn der Nachbar mitten in der Nacht sturm-klingelt, wenn der Freund sich um nichts kümmert, wenn du dich langweilst. nac ... weiterlesen

Denkanstöße

coco-l | 14.10.2009 22:19

Manchmal brauch man einfach eine aussenstehende Person. Eine Aussage von einem Fremden. Einen objektiven Blick. Ich bekam einen kleinen Denkanstoß. Von einem Fremden. Einem Aussenstehenden. Ich bin sehr dankbar dafür. Es hilft.Ich wurde in eine ... weiterlesen

Dogmen der theoretischen Philosophie

schatten-der-schlaefer | 08.09.2009 12:26

Es ist an der Zeit, mit einigen weiteren Dogmen des Denkens aufzuräumen. Auch wenn der klassische Streit Rationalismus versus Empirismus zugunsten des Externalismus-Internalismus-Streites in den Hintergrund getreten ist, sind doch einige alte Grund&u ... weiterlesen

Vorstellen und Denken

schatten-der-schlaefer | 02.08.2009 16:44

Vorstellen und Denken sind nicht dasselbe. Freylich muß jemand, der sich etwas vorstellt, denken können, weil das Vorstellen eine Art des Denkens ist. Mit anderen Worten, das Vorstellen ist eine Instantiirung des Denkens. Nichtsdestoweniger mac ... weiterlesen

Tränen.

mrs.horrorbarbie | 03.07.2009 00:20

Er geht! Sie versucht nicht, ihn zu halten. Bedrückende Stille liegt schwer im Raum. Die Sonne scheint sich zu verdunkeln. Aus den Augen des Clown's auf dem Sideboard tropfen Tränen. ... weiterlesen

Seite << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 > >>


Werbung