theworld-ofloving
theworld-ofloving
23 Jahre
24217 Barsbek
offline
 
Punkte: 0
Besucher gesamt: 194
theworld-oflovings Blog anschauen
theworld-ofloving als Freund hinzufügen
theworld-ofloving eine Botschaft schreiben
   
Schule: Schleswig-Holstein  
 

Über sich

Liebe Menschen die bei mir vorbeischauen, vor ungefaehr einem Jahr fing ich an ueber meine Zwaenge und Aengste und Zweifel zu schreiben. Heute vermute ich, dass alles anfing, weil ich ploetzlich keine Liebe mehr zu dem Jungen spueren konnte, in den ich seit meinem ersten Tag in der Grundschule verliebt war, also an dem ich seit neun Jahren hing. Wir waren bis zu Oberstufe immer in einer Klasse. Selten wurden wir nebeneinander gesetzt. Ich glaube, ich haette mich in der Schule sehr verschlechtert, seine Naehe bedeutete schwitzen, lachen und weinen gleichzeitig... Also mied ich ihn irgendwie.Er hegte keinerlei Interesse an mir, generell war unser Verhaeltnis aussergewoehnlich kuehl. Wir sind beide Menschen die mit jedem gut auskommen koennen, die sich wenige bis keine Feinde machen. Folglich waren wir relativ gesellig und er redete wie ein Wasserfall, genau wie ich, wobei er wohl lange nicht mein Temperament hat. Waehrend dieser Jahre, muss ich sagen, habe ich etwas verpasst. Da waren einige Menschen die wohl eine sehr intime Beziehung mit mir eingegangen waeren, teilweise war ich auch nicht abgeneigt, doch da war immer seine Erscheinung in meinem Kopf. Seine gruenen Augen, die ich stets "mit Tau belegtem Gras" verglich. Sein blondes Haar, das frueher meine Sonne darstellte. Jedenfalls waren auf einmal diese Gefuehle nicht mehr da. In dieser Erleuchtung schnitt ich mir meine blonden Haare, die mittlerweile bis zum Po reichten, auf fuenf Zentimeter ab. Jetzt habe ich ein neues Schmacht-Opfer. Nun ziehe ich aus den Gedanken an IHN neue Kraft. Viel Spass beim Lesen und vielleicht findet ihr euch selber ein wenig mehr, wenn ihr eure Gefuehle versucht auseinander zu nehmen und ganz tief zu verstehen.

Fragebogen

Wenn ich mal groß bin...   Was ich mal werden will veraendert sich leider monatlich. Vor ein paar Wochen wollte ich Aerztin bei der Marine (Bundeswehr) werden, aber jetzt reizt mich Mergers and Acquisitations, also Unternehmen an der Boerse zu verkaufen.
Ich liebe...   Ruhige Minuten an Tagen die eigentlich keine Ruhe zulassen. Minuten in denen ich in mich gehe, in denen eine Stimme zu mir spricht. Momente in denen mir die Dinge klarwerden, die ich hier schreibe.
Diese Menschen beeindrucken mich   Ich schaue ehrlich gesagt ungern zu Menschen auf, doch manche Menschen ergreifen mich in tiefstem Herzen. Wenn mir jemand erzaehlt wie er Gott in jeder einzelnen Pflanze erkennt, weil jedes Lebewesen so perfekt ist wie Gott selbst. Oder wenn es einen Menschen gibt, der gluecklich, verliebt UND finanziell abgesichert ist.

Interessen

Letzte Einträge

Noch keine Einträge vorhanden.
 

Gästebuch


Name
E-Mail
Website

22.10.2013 12:00
Katha Ein sehr schöner Blog mit einem Thema, mit dem ich mich gut identifizieren kann

22.10.2013 11:59
Sorina Du bist so süß ♥