nanawashington
nanawashington
54 Jahre
10625 Berlin
offline
 
Punkte: 0
Besucher gesamt: 437
nanawashingtons Blog anschauen
nanawashington als Freund hinzufügen
nanawashington eine Botschaft schreiben
   
Schule: ja München  
Universität: ja München und Berlin  

Über sich

Ich bin Nana Brink, Journalistin, wohne normalerweise in Berlin und verbringe gerade ein Jahr in Washington, - ein "hot spot". Aufregend. Und da ich notorisch neugierig bin, Geschichten und Menschen sammle, schreibe ich meinen Blog "2555 Pennsylvenia Avenue", - über alles, was mir wert erscheint, aufgeschrieben zu werden.Und natürlich freue ich mich über jeden Kommentar!

Fragebogen

Als ich noch jung war...   bin ich immer noch.
Wenn ich mal groß bin...   werde ich eine Märchentante.
In der Woche...   vor Weihnachten vergrabe ich mich am liebsten im Schnee.
Ich wünsche mir...   dass ich mir nix mehr wünschen muss. Und Frieden.
Ich glaube...   dass beides ein Wunschtraum ist.
Ich liebe...   zu privat.
Man erkennt mich an...   einer Frisur, von der manche anzweifeln, dass es sich um eine solche handelt, - Locken!
Ich grüße...   alle die mir Wohlgesonnenen!

Interessen

Letzte Einträge

 

Letzte Besucher


niesi1909

Gästebuch


Name
E-Mail
Website

15.04.2009 22:43
Claudia E-Mail Website Leider ist dies eine sehr traurige Wahrheit! Überlebenskampf in der "neuen Welt", ist für viele Menschen immer noch das Motto. Doch ist der Tausch mit "ihrer alten" Welt meist doch noch besser. Wir können nur hoffen, dass das Interesse an diesem Fakt nicht aufhört und hoffentlich Bestand hat in der nächsten Zeit. Die Obama´s haben auf vielen Ebenen zu kämpfen- die Menschlichkeit aber siegt hoffentlich vor den Verpflichtungen!

15.04.2009 00:49
Claudia E-Mail Website Weiter so Nana! Du solltest dies in ein Buch verwandeln. Ähnlich wie Ildiko von Kürthy- du hast den Esprit! Ich kann Deine Eindrücke sehr gut nachempfinden und den ein oder anderen Schmunzler bringst Du schon auf meine Lippen. Der Schlafanzug von Obama hätte/würde Dir sicher gut stehen und Deine "Oberarme" als Firstlady kannst du locker sichtbar machen, indem du einfach die Ärmel abschneidest! Schöne Zeit noch in DC und geniesse die Westreise! LG Claudia

05.09.2008 23:02
Birgit E-Mail Website Hallo Nana! Habe heute zum ersten Mal deine blog gelesen - sehr unterhaltsam und macht mich auch ein bisschen wehmütig (z.B. über Trader joe) Hoffe es geht euch dreien gut. Liebe Grüße aus Österreich! Birgit

27.08.2008 22:24
Marion ( E-Mail | Website )
Hallo, Nana, viele Grüße von hier nach da! was macht dein Fräuleinwunder, geht es Euch allen gut? Ich werde Dein blog abonnieren, und ich bin gespannt, was du so alles berichten wirst! LG Marion

15.08.2008 19:33
Vanja E-Mail Website Hi Nana! Wie gehts Dir? Ich hörte gut - stimmt das? Wollte Dich schon ewig mal bemailen, aber frau kommt ja zu nix. Im September hab ich mehr Zeit, liebe Grüsse aus dem heute übel verregneten Berlin, Vanja