mirco-reisen
mirco-reisen
männlich
315000 Ningbo
offline
 
Punkte: 1
Besucher gesamt: 15882
mirco-reisens Blog anschauen
mirco-reisen als Freund hinzufügen
mirco-reisen eine Botschaft schreiben
   
 
 

Über sich

Mirco - also ich, war schon immer gern und viel in der Welt unterwegs. Seit bereits sieben Jahren lebe ich in Ningbo / China. Die Lage meiner momentanen Wahlheimat eignet sich perfekt um das "Reich der Mitte" zu erkunden. Gelegentlich stehen auch Reisen in weitere asiatische Länder auf dem Programm. Überhaupt lerne ich gerne außergewöhnliche Menschen kennen und besuche häufig interessante Orte. Wenn dich dieses Thema anspricht und Du mehr darüber erfahren möchtest, bist Du hier richtig. Viel Spaß beim Lesen.

Fragebogen

Ich wünsche mir...   jeden Menschen einmal im Leben nach Indien, um etwas Perspektive auf unsere sogenannten Probleme zu gewinnen.

Interessen

Musiker   Reisen
Lieder   Überall und Daheim

Letzte Einträge

 

Gästebuch


Name
E-Mail
Website

22.09.2020 00:41
Zonnebril Daumen ( E-Mail | Website )
Very nice post. I simply stumbled upon your blog and wanted to mention that I have truly loved browsing your blog posts. In any case I'll be subscribing to your feed and I hope you write again soon!

24.12.2019 09:20
padernosder Hallo Mirco, ich denke, Du bist über die Feiertage zuhause in Franken. ;-) So wünsche ich Dir schöne, erholsame Tage und nächstes Jahr ein Wiedersehen im Blog. Bis dann!

05.01.2019 16:23
padernosder Hallo Mirco, die empfohlene Kamera ist wohl noch nicht auf dem Markt, sorry! ;-) Aber sie sollte demnächst erscheinen. Mir wäre sie zu teuer und in einer günstigeren Preisklasse gibt es dann wieder sehr viele Alternativen. Man sollte tatsächlich nur über Dinge reden, die man kennt. ;-)

09.07.2018 09:14
padernosder Hallo Mirco, danke Dir für Deinen Kommentar. Ich dachte schon, Du hast soviel Arbeit, daß Du zu nichts mehr kommst. ;-) Was die WM betrifft bin ich ganz bei Dir. Vielleicht sind die Belgier die "hungrigsten" und haben das nötige Glück. Es war ein wenig schockierend, zu sehen, daß bei unserer Mannschaft niemand verstanden hat, woran es fehlt. Gegen Südkorea reichten mir ein paar Minuten Spielzeit, um festzustellen, daß sich nichts geändert hat. Dennoch gab es genug Chancen, das Spiel zu gewinnen. Wir sind es eben nicht gewohnt, daß es bei einer WM derart nach hinten losgeht und sicher wird der ganze Schlamassel auch etwas Gutes nach sich bringen. Schöne Grüße aus der Heimat!

09.02.2018 08:32
padernosder Hallo Mirco, auch Dir viel Freude beim Olympia-Gucken. ;-) Ich hoffe, unsere Sportler sind erfolgreich und es bleibt alles friedlich. Sportliche Grüße nach Ningbo!