j-star
j-star
37 Jahre männlich
24837 Schleswig
offline
 
Punkte: 1
Besucher gesamt: 567
j-stars Blog anschauen
j-star als Freund hinzufügen
j-star eine Botschaft schreiben
   
 
 

Über sich

Geboren 1981, Hauptschule, in der Berufsfachschule 3 Jahre abgehangen, anschliessend 10 Monate beim BUND verbracht, dann 2x ne Lehre versucht, 2x am letzten tag der Probezeit ohne Grund gekündigt worden, dann fast ein Jahr arbeitslos, Lehre zum Fachlageristen, fast 18 Monate als Monteur für Biogasanlagen gearbeitet, aktuell auf Jobsuche...   Rechts bin ich, links ist mein Schwarzer Engel

Fragebogen

Ich liebe...   Vivi, meine Freundin... die bessere, "dunklere Hälfte" von mir ICH LIEBE DICH MEIN DUNKLER ENGEL
Man erkennt mich an...   mich erkennen? Snickers Klamotten, die beste Erfindung seit Brot in Scheiben
Ich grüße...   alle die mich kennen und ganz besonders Vivi!

Interessen

Musiker   ne menge... schwierig jetzt alle zu nennen
Lieder   Paintball
Sendungen   Tabletop
Filme   Schleswig :)

Letzte Einträge

21.09.2010 17:37   SpamSpamSpam....
15.05.2010 11:35   Everything changes....
27.12.2009 12:50   X-Mas
23.06.2009 02:28   Das kürzeste Bewerbungsgespräch das ich hatte...
25.05.2009 23:55   Auf der Reperbahn nachts um halb 2....
15.05.2009 00:19   Glück gehabt?
06.05.2009 22:30   *Autschn*
08.04.2009 23:55   Da bin ich wieder....
09.02.2009 13:12   Pimp my Car....
22.01.2009 00:46   Zwiespalt
 

Gästebuch


Name
E-Mail
Website

13.05.2017 00:35
Ich selbst Achja... dafür, das mich angeblich nie jemand geliebt hat und ich nie der richtige war, steht hier aber noch das gegenteil... ;)

04.03.2009 14:17
schwarzes-blut ( E-Mail | Website )
Ich liebe dich! (ohne Nack Nack Nack!! *grummel*)

23.01.2009 05:32
Hexe ich versteh dich nicht!!! Ich versteh dich und deine Art und Weise wie du mit mir manchesmal umgehst, nicht. sobald du wieder drüben bist, bist du ziemlich scheiße zu mir. versuch das mal zu ändern. Bitte

30.12.2008 16:24
vivi hy. Ich muss dir was gestehen! mir geht es heute sehr schlecht! Und immer wenn ich an eine Stelle komme, wo ich mich entscheiden muss welchen Weg ich gehe... sehe ich hier deine Seite "über..." an, wo deine lieben Worte stehen. Das baut einen in dem Moment wieder auf und man wreiß warum man Tag für Tag um (dich) und das GANZE so kämpfen will. ich sage nur "mal wieder grenzt es beruflich an Mobbing!" Jeder gegen Jeden... der Schwächste verliert...! Ich möchte dich damit nicht immer nerven oder dich gefrustet stimmen. Ich möchte nicht, dass du dir so doll um mich ein kopf machst. (wenn du den denn machst!!!) Ich möchte das Du glücklich bist. Und es tut auch weh, oftmals nicht der Grund zu sein. Ich weiß aber das ich ohne dich kein ganzer Mensch mehr sein kann bzw. Nur schwer sein kann. Ich liebe dich (dennoch! - auch wenn du es nicht gern hörst!)

17.12.2008 09:05
schwarzes-blut ( E-Mail | Website )
was du machen sollst? ;) dein Zeuch da raus nehmen und notdürftig zu mir ziehen, damit deine Mutter merkt, dass sie somit mehr kaputt macht als andersherum. Und das ist in dem Fall bestimmt die beste Lösung. PC, Spiele und Sachen einpacken und für einen Monat mal ein auf ARSCHLECKEN machen. du hast die "Macht!" ;) es auch wirklich zu tun. UND ich würde dich darin komplett unterstützen. UND das mit der Matratze bekommen wir auch hin. Denn so würdest du 150 Euro sparen für den Monat ;) überlege mal und höre auf dein HERZ. Ich liebe dich!