deep-sorrow
deep-sorrow
30 Jahre männlich
75428 Illingen
offline
 
Punkte: 0
Besucher gesamt: 1393
deep-sorrows Blog anschauen
deep-sorrow als Freund hinzufügen
deep-sorrow eine Botschaft schreiben
   
 
 

Über sich

Eine einsame Seele, physisch und psychisch... Ich bin jemand der sich meist viel zu viele gedanken über das macht, was er tut oder sagt. ich sehe leider viel zu oft nur noch die negativen seiten des lebens, da mir schon öfters als notwendig die positiven seiten genommen wurden. ich bin gerne mit mir allein um über mein leben und meine probleme nachzudenken, was dazu führt, dass ich selten darüber rede und meist alles in mich hineinfresse, weil es auch eigentlich niemanden sonst interessiert...zumindest fast...

Fragebogen

Als ich noch jung war...   war mein Leben noch einfach...
Wenn ich mal groß bin...   bin ich ein unbedeutendes Nichts wie alle anderen auch...
Ich wünsche mir...   nichts, träume sind schäume...
Ich glaube...   an nichts mehr...

Interessen

Musiker   FGFC820 BLS uvam...
Lieder   viel zu viele...
Sendungen   Dr. House
Filme   Walk The Line Saw
Schauspieler   Jack Black
Bücher   Puls Love Sieben
Autoren   Stephen King
Sportarten   -
Sportler   -
Hobbies   Musik
Orte   Wälder Seen Flüsse Wiesen

Letzte Einträge

25.04.2010 21:57   When will it stop...?
08.04.2010 21:43   the darkest hour...
09.01.2010 03:05   Shadow of myself...
09.06.2009 17:48   Tell me how to fill this emptiness inside...
17.05.2009 13:10   kill me...please!
13.05.2009 20:54   The end of the line...
04.05.2009 23:57   Why is it always me...
03.05.2009 07:34   I hate my life...
25.02.2009 11:47   Muss Liebe schön sein...!?
22.08.2008 01:14   Alone...
 

Freunde


Gästebuch


Name
E-Mail
Website

13.05.2009 18:29
mie schoene seite. schoene texte. hier is es wirklich angenehm. liebe grueße, mie

04.05.2009 20:26
Soulheart Hey Deep-Sorrow Zuerst einmal möchte ich dir sagen, dass das ganz bestimmt keinen Mist ist, den du schreibst. Es berührt mich echt. Es gibt viel zu wenig Menschen wie dich. Menschen, die sich noch Gedanken darum machen, wie es anderen geht, Menschen die sich nicht davor fürchten Gefühle zu zeigen. Ja, leider gibt es dies heute wirklich oft, das viele nicht mehr an ner Beziehung arbeiten wollen.. Und viel zu schnell wird aufgegeben. Ich finde es vor allem bedenklich, dass Menschen, die ehrlich sind, treu sind, und wirklich für einen anderen einstehen wollen, irgendwie einfach nicht gefragt sind. Aber was will man machen, das mit der Liebe ist so ne Sache. Es ist zugleich eine sehr schöne Erfahrung aber kann auch eine bittere Enttäuschung sein. Und sie ist so verletzlich. Ganz ehrlich ich wünschte, ich könnte dir sagen es wird alles wieder gut, aber das kann ich nicht und will ich auch nicht. Was bringt es wenn man nicht ehrlich ist, so verletzt man den anderen dann irgendwie auch viel mehr. Ich wünsch dir einfach nur dass du den Glauben an die Liebe nicht verlierst, auch wenn das hier nicht gut ausgehen könnte. P.s. Verlier auch den Glauben an dich nicht! Soulheart

01.12.2006 19:23
Todesengel hey du es ist glaub ich schon ein bisschen länger her seit wir uns das letzte mal geschrieben haben, oder? *knuff* wie gehts dir so? würd mich freuen mal wieder was von dir zu hören byebye Fenja hast du evtl icq?