danny-x3
danny-x3
26 Jahre
67112 Mutterstadt
offline
 
Punkte: 0
Besucher gesamt: 435
danny-x3s Blog anschauen
danny-x3 als Freund hinzufügen
danny-x3 eine Botschaft schreiben
   
 
 

Über sich

... Danny.Ich bin 1993 in Ludwigshafen im Guten Hirten geboren & lebe seitdem in Mutterstadt, einem rellativ großem Dorf, mit ca. 13 000 Einwohnern, bei Ludwigshafen am Rhein. Von 1996 - 1999 war ich im Kindergarten & anschließend in der Mandelgraben Grundschule in Mutterstadt. Seit 2003 gehe ich auf's Theodor-Heuss-Gymnasium & schlage die Zeit tot. Im Moment bin ich in der 10d auf dieser Schule & plane 2012 mein Abitur am Heinrich-Böll-Gymnasium in Ludwigshafen-Mundenheim zu machen, da ich die Leistungsfach-Kombination, naemlich Mathe, Deutsch & Sport, nur an dieser Schule, in meiner Umgebung, waehlen kann. Zur Zeit bevorzuge ich das Fach Mathematik & verabscheue die Faecher Chemie & Latein.Meine Freizeit verbringe ich damit, dass ich Tennis spiele, mit Freunden weggehe & mit meiner besten Freundin Laura in Franzoesisch-Nachhilfe gehe, weil wir das beide nicht so ganz auf die Reihe kriegen. Abgesehen davon lerne ich eigentlich andauernd fuer Hausaufgabenueberpruefungen, Arbeiten & Tests, was man leider nicht an meinen Noten erkennen kann. Trotz alle dem sehe ich mich selbst als klugen Menschen, der fuer seine Traeume & Ziele im Leben kaempft.Wenn ich dann doch noch etwas Zeit fuer mich finde, verbringe ich meine Zeit mit Freunden in der Shishabar, einfach nur daheim, oder in ganz Ludwigshafen. Nach dem Vorurteil, dass Gymnasiasten den ganzen Tag nur lernen & keinen Spaß & keine Ahnung vom Leben haben, lebe ich nicht. Ich gehe gerne mit Freunden einen Trinken (manchmal auch zwei ;D), rauche gerne mal eine Zigarette & rauche gerne Shisha. Allerdings spielen alle anderen Drogen in meinem Leben keine Rolle, weil ich von diesen nichts halte.Zu meinen Eltern habe ich eigentlich ein gutes Verhaeltnis. Ich bin froh sie zu haben, da sie mir viel ermoeglichen, was ich auch schaetze. Leider verbringe ich zu wenig Zeit mit meinem Vater, weil dieser selbststaendig ist & viel arbeiten muss & zu viel Zeit mit meiner Mutter, weil diese wie besessen von mir ist. Meine große Schwester Conny, die 23 ist, lebt mit ihrem Freund eine Stunde von uns entfernt & laesst sich vielleicht einmal in zwei Wochen blicken. Leider! Denn sie liegt mir sehr am Herzen. Ich wuerde sogar behaupten, dass ich ihr sehr nacheifere. Ich denke, dass das genug von mir war.

Fragebogen

Noch keine Einträge vorhanden.

Interessen

Letzte Einträge

28.02.2005 17:13   Mary J. Blige ~ Be without you
 

Gästebuch


Name
E-Mail
Website

Noch keine Einträge vorhanden.