catem
catem
81549 München
offline
 
Punkte: 0
Besucher gesamt: 761
catems Blog anschauen
catem als Freund hinzufügen
catem eine Botschaft schreiben
   
 
 

Über sich

"Von allen Welten, die der Mensch geschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste."Auch wenn ich nicht viel von dem guten, alten Heine im Allgemeinen wie im Speziellen halte, in diesem Punkt gebe ich ihm voll und ganz recht.Mein Leben dreht sich um das geschriebene Wort, egal in welcher Form. Bücher sind meine Droge, meine Zuflucht, mein Hobby und meine Welt in einem. In Büchern finde ich so häufig das, was ich in der Realität nicht bekomme und mich nicht getraue, mir zu nehmen.Deswegen ist es wohl auch nicht so verwunderlich, dass ich schließlich doch auf den Blog gekommen bin. Denn mit dem gesprochenen Wort tue ich mir selten leicht. Auf der Arbeit, sicher, in der Uni, kein Problem. Auf diesen Terrains bin ich sicher, aber sobald es etwas in die persönlichere Schiene abgleitet, ist bei mir Feierabend. Ich versuche mich also schriftlich mitzuteilen, hier im Blog das auszudrücken, was ich nicht laut sagen kann oder will, was mir auf der Seele liegt. Das ich dafür so etwas Öffentliches gewählt habe... keine Ahnung warum. Vielleicht weil ich versuche, herauszufinden, ob nur ich alleine so über manche Themen denke, wie ich nun einmal denke. Oder ob es da draußen nicht vielleicht doch noch mehr Menschen gibt, die mich trotz oder vielleicht sogar wegen der Anonymität ein wenig verstehen.

Fragebogen

Ich wünsche mir...   Zufriedenheit.
Ich glaube...   an Gott, aber nicht an die Kirche. Bekennender Agnostiker.
Man erkennt mich an...   dem süchtigen Glitzern in den Augen, wenn ich einen Buchladen betrete.

Interessen

Letzte Einträge

21.07.2008 00:44   Realität