Über sich

Schon immer spürte ich, dass es bei uns Dinge gibt, die wir nicht mit dem Verstand erfassen oder mit unseren Augen sehen können. Lange Zeit schenkte ich dem zuwenig Beachtung, auch, weil man früher Gefahr lief für verrückt erklärt zu werden, wenn man solche Themen in den Raum warf. Doch seit drei Jahren, spätestens seit 2015, gab es kein Halten mehr: Ich musste mich mit diesen "Dingen" befassen, es führte kein Weg dran vorbei. Ich wusste, dass ich anders war, aber kannte noch keine Begriffe für diese Andersartigkeit. Heute nennt man Menschen wie mich hellsichtig, spürend, hochsensibel oder sehend. Vielleicht gibt es sogar noch mehr Bezeichnungen, doch diese sind gar nicht wo wichtig, da sie doch wieder schnell zu Vorurteilen führen können.  Aus bestimmten Gründen habe ich die Gabe, Wesen aus dem Jenseits wahrzunehmen, die mir etwas sagen wollen oder meine Hilfe und Unterstützung suchen. Auch habe ich die Gabe, Botschaften aus dem Reich der Engel zu erhalten und weiter zu geben. Ob man daran glaubt oder nicht, diese Dinge sind wahr und geschehen auf einer anderen Ebene, die für das menschliche Auge unfassbar ist, aber genaus wirklich.  Ich bin froh, diese Gabe mit auf den Weg bekommen zu haben und dass ich damit Menschen helfen kann ihr Herz und ihre Augen für das große Ganze zu öffnen.   

Fragebogen

Man erkennt mich an...   meinem Lächeln!
Ich grüße...   jeden freundlich!

Interessen

Letzte Einträge

12.02.2016 13:55   12. 2. 2016
10.02.2016 21:14   10. 2. 2016
 

Gästebuch


Name
E-Mail
Website

Noch keine Einträge vorhanden.