Suchergebnisse für schatten

INGREDIENZIEN FÜR MYSTERYZEUGS – Buchschreibegedic

gedichteblog | 15.03.2018 08:40

INGREDIENZIEN FÜR MYSTERYZEUGS – Buchschreibegedicht – Wächterin des Schatten des Lichts. Mond des Wächters der Schatten. Werwolf! Schatten des Mondes im Licht, genau. Oh ja. Wächterlicht im Schattenmond und mit Teufelskrallen. Mondschatten des ... weiterlesen

INGREDIENZIEN FÜR MYSTERYZEUGS – Buchschreibegedic

dichterblog | 15.03.2018 08:38

INGREDIENZIEN FÜR MYSTERYZEUGS – Buchschreibegedicht – Wächterin des Schatten des Lichts. Mond des Wächters der Schatten. Werwolf! Schatten des Mondes im Licht, genau. Oh ja. Wächterlicht im Schattenmond und mit Teufelskrallen. Mondschatten des ... weiterlesen

INGREDIENZIEN FÜR MYSTERYZEUGS – Buchschreibegedic

dichtblogger | 15.03.2018 08:37

INGREDIENZIEN FÜR MYSTERYZEUGS – Buchschreibegedicht – Wächterin des Schatten des Lichts. Mond des Wächters der Schatten. Werwolf! Schatten des Mondes im Licht, genau. Oh ja. Wächterlicht im Schattenmond und mit Teufelskrallen. Mondschatten des ... weiterlesen

Reinkarnationstherapie ist Schattenarbeit

reinkarnationstherapie | 06.12.2017 02:17

Reinkarnationstherapie ist Schattenarbeit – hier machst Du Dich auf in tiefere Schichten Deines Seins. Das Schattenkabinett an unliebsamen Figuren von Richtern, Henkern oder Tyrannen in den Bildern drückt die in den Schatten verdrängten Anteile aus. Der S ... weiterlesen

Schatten

blauewelt | 19.03.2017 16:08

Ich bin nicht unsichtbar, ihr Schatten Du sprichst mit ihr, gestatten, Ich bin auch noch da Aber du nimmst mich nicht wahr.   Ich weiß genau, dass du mich erkennst Du nicht mal meinen Namen nennst Mich nicht mal zu grüßen I ... weiterlesen

Fassen und lassen

dr0p | 16.12.2016 19:46

Ich hab gedacht, dass es mal so weit ist. Meine Gedanken, immer für mich behalten, wollen ausbrechen. Keine Ahnung, was ich schreiben soll und keine Ahnung warum ich es mache...aber mein Gott...Das ganze Internet ist voll mit der Meinung Anderer, aber mei ... weiterlesen

So oder so!

padernosder | 12.09.2016 14:38

Dunkelheit und Finsternis, ein belangloses Leben, öde Leere, lange Weile, Verblühen in Moll. Sonne und Licht, die pure Lebensfreude, pralles, pulsierendes Da-sein, Beethovens Neunte im Ohr. Entscheide Dich, mein Herz! Scheu sein, wie ein ju ... weiterlesen

Schlechte Zeiten

twity-autor | 26.05.2016 10:40

 Hoch und runter ... weiterlesen

Schatten

lonlyunicorn | 30.03.2016 23:06

Sie ging zum Schrank und öffnet die Tür. Der Spiegel zeigt trotz des schlechten Lichts ihr Spiegelbild. Durch das Licht der Schreibtischlampe werfen ihre ,,Problemzonen", wie sie ihren Körper nennt, noch mehr Schatten. Sie schaut sich ihren runden Bauch a ... weiterlesen

Schatten

lonlyunicorn | 30.03.2016 23:06

... weiterlesen

Zum Licht

deprivers | 10.10.2015 04:23

Ich wurde in einer finsteren Nacht geboren,aus einer noch größeren Dunkelheit kommend.Trotzdem strebte ich dem Licht entgegen. ... weiterlesen

Das Wechselspiel

twity-autor | 30.08.2015 10:49

Oh - Schöpfer des Erlebens, eingeschrä ... weiterlesen

alles voller Schatten...

shadowlady99 | 24.08.2015 11:35

Jeder Tag ist voller Schatten, ich weiss nicht mehr was ich tun soll.. Immer wieder rastest du aus, wirfst mir alles mögliche an den Kopf, ich habe das Gefühl jedes mal wenn du austickst reisst du mir ein Stück meines Herzens raus.. Viel is ... weiterlesen

Sehen

never8more | 05.08.2015 20:39

Augen, ertrunken im Schatten oder Augen, die Strahlen durch Licht, Augen verloren im Nebel, verschwunden im Nichts, Sie sind ewig gewandert und schließen sich nicht. Sie haben Freude gesehen und Freude geschenkt, hab ... weiterlesen

Schleier vorm Gesicht - ein Gedicht von mir

dolunay | 12.10.2014 17:10

Ich habe einen Schleier vorm Gesicht. Als könnte ich jetzt noch sehen, was hier vor sich geht, kneife ich meine Augen zusammen. Ich sehe nur noch Schatten und Licht. Als könnte ich jetzt noch weggehen, von dem, was ihr seht! Als könnte ich ... weiterlesen

Das Buch aus Blut und Schatten

literatainmant | 26.05.2014 15:58

Genre: ThrillerAutor: Robin WassermannSeiten: 532Verlag: Arena Kosten:18,99 € Erhältlich bei allen Buchläden.Worüber geht´s?Vor der Mordnacht hatte Nora 2 beste Freunde, Chris und Adriane. Und Max, den sie liebte. ... weiterlesen

SMS eines gebrochenen Mannes.

madamelilith | 20.05.2014 23:26

... weiterlesen

Düsterwesen erstra

schattensicht | 22.04.2014 17:02

Und mehr als nur ein Blick wird sich auf dich richten, Nicht auf deine Gestalt - Auf deinen Geist und deinem Herzen, Welches tief im Schatten erst erstrahlt. In der Dunkelheit, wo viele Blume ... weiterlesen

.

madamelilith | 25.03.2014 12:56

... weiterlesen

Weisheit Nr. 37

the-winning-double | 18.03.2014 17:56

Hast Du Licht im Rücken, so liegt vor Dir Schatten! ... weiterlesen

Seite 1 2 3 4 > >>


Werbung