Suchergebnisse für poetry

Ohne Titel

bloodflowers | 13.04.2017 19:20

The most beautiful smile I've seen in a long time. Eyes full of love, My heart full of longing. I am bare. I am sad. Something that will never be. But these eyes will never leave my mind. I lose myself in my dreams. ... weiterlesen

A Winter Night-Gedicht

velvet-leaves | 03.12.2016 14:13

A Winter NightIt was a chilly winter´s night;And frost was glittering on the ground,And evening stars were twinkling bright;And from the gloomy plain aroundCame no sound,But where within the wood-girt tower,The churchbell slowly struck the hour,As i ... weiterlesen

Stille

die-denkerin | 21.11.2016 17:50

Still ist's, kein Wort ist hier zu hör'n. Niemand der vor hat meine Gedanken zu stör'n. Ich lass sie kreisen, frei in meinem Zimmer, gelöst von der Welt, aber abgeschottet wie immer. Sie wirbeln in der Stille und werden immer mehr, sie kommen aus dem Nich ... weiterlesen

Stille

die-denkerin | 21.11.2016 17:50

Still ist's, kein Wort ist hier zu hör'n. Niemand der vor hat meine Gedanken zu stör'n. Ich lass sie kreisen, frei in meinem Zimmer, gelöst von der Welt, aber abgeschottet wie immer. Sie wirbeln in der Stille und werden immer mehr, sie kommen aus dem Nich ... weiterlesen

Ich will leben

die-denkerin | 09.11.2016 21:01

Ich will leben, denn ich habe es selbst in der Hand, habe die Zeit im Genick und die eigene Entscheidung was ich daraus mach'. Möchte die Welt kennenlernen, keinen Augenblick verlieren, meinen Kindern einmal erzählen "Ich hatte nichts zu riskieren". Will ... weiterlesen

Ich kann nicht

die-denkerin | 08.11.2016 20:52

Ich kann nicht mehr. Ich will nicht mehr. Mein Kopf der summt und ist dennoch leer. Da, da war er, dieser Gedanke, ein Licht am dunklen Gang, doch jetzt ist er weg und ich denk' nicht mehr daran. Ich denke nicht und ich fühle nicht. Ich sehe nicht und ic ... weiterlesen

In jedem Wort

thatlittlegirl | 17.05.2016 23:20

ich dachte, ich wär drüber hinweg. War glücklich darüber, mich emotional abgekapselt zu haben.Du hast keinen Einfluss mehr auf mich, dachte ich. Kannst machen, was auch immer du möchtest. " Juckt mich nicht", dachte ich. ... weiterlesen

Nachts um 2

thatlittlegirl | 01.04.2016 01:23

Nachts um 2 Nachts um 2- Prinz Pi läuft. Nachts um 2- Taschentücher liegen bereit. Nachts um 2-Gefühle kommen rausgekrochen. Nachts um 2- Augen starr auf die leeren Zeilen gerichtet. Nachts um 2- warten, auf die Nachricht, die nicht ... weiterlesen

Innenleben

life-of-chrisy | 08.08.2015 22:32

Das ist ein Kleiner Text von mir.. hoffe er gefällt euch!   Ich renne in einen Wald Blätter schlagen mein Gesicht Ich flehe um Hilfe Doch ich falle. Meine Knie schon aufgeschlagen vom ständigen hinfallen. Ich spüre f ... weiterlesen

Was mir gut tut

ideensturm | 26.07.2015 11:41

 Mein Zimmer geht nach Osten und das ist gut so.Nicht aus religiösen Gründen, sondern, weil ich so jeden Tag schon sofort bewerten kann, ohne ihn erst kennenlernen zu müssen.Ich glaube an das Motto "Gib jed ... weiterlesen

Was ich Dir noch sagen wollte...

ideensturm | 24.07.2015 15:28

 Du bist nicht mehr da.Jetzt ist es zu spät.Am liebsten möchte ich Stop schreien.Doch jetzt ist es zu spät. Ich wollte Dir doch noch so viel sagen.Ich wollte Dich doch noch ... weiterlesen

Ohne Titel

strawberryfairy | 16.02.2015 19:19

Wandering through the darkwondering about every single lighthoping not to get lostwishing that I already amknowing that I don't stand a chance ... weiterlesen

Poetry in Knitting

uw-autor | 02.11.2014 11:01

_ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V _ V V ... weiterlesen

Lass mal an uns selber glauben!

thatlittlegirl | 02.10.2014 23:37

Ich habe zu meinem Geburtstag dieses wundervolle Buch bekommen. Und weil es so wundervoll ist genieße ich es nur in Maßen, in einem überfüllten Bus, bei meinen wenigen Fahrten mit der BVG. Und ich lese immer nur ein...Gedicht. Genau! ... weiterlesen

Storyteller-Poetry: Aufzeichnungen aus der Sandwic

kaffee-warm | 26.06.2014 00:18

Wie es im Leben eines Studenten aus gewöhnlichen Hause der Fall ist, bedarf es einem Nebenjobs, um die regelmäßigen Alkoholexzesse und kulinarischen Bedürfnisse nach Cola und Tiefkühlpizzen finanzieren zu können. Ich für meinen Teil jobbte eine (zu) lang ... weiterlesen

What I need you to

schattensicht | 21.07.2013 00:34

I need you to know What there is about to glow In my deepest inside And I won't longer hide The truth here and behind Of what I have on my mind The only thing I can't rearrange Dear, my heart will never change ... weiterlesen

Das erste Gedicht

notheardyet | 08.04.2012 23:07

Die ersten Worte sind meist noch schüchtern. Sie klingen verhalten und wirken ausgesprochen nüchtern. Doch gibt man ihnen eine Möglichkeit sich zu entfalten. So sind sie bald schon nicht mehr so verhalten. Dringen ein in Kopf und Geist. Sie tun man ... weiterlesen

Heuschrecken

freude | 19.12.2011 17:37

http://lyrik-gedichte.blog.de/ Der Heuschreck Von Manfred H. Freude Für Wilhelm Busch Der Heuschreck aus des Tieres Reich Dem sind die Menschen alle gleich Doch wird das Tier mit Recht verkannt Wenn man den Deutschen: Heuschreck nannt De ... weiterlesen

Neid

lord-abstellhaken | 17.11.2011 00:51

Ich werde diese Art Mensch nie verstehen,die sich nicht selbst aufessen,Sich nicht ihrer Lachfalten schämen,die andere inspirieren,Genug Energie für alle haben,die die Verantwortung wie Atlas tragen,Ein Leben lang.Mein Leben lang werde ich nicht ... weiterlesen

My evening with M

lord-abstellhaken | 22.10.2011 02:00

Das soll keine James Bond Referenz sein. Ich kann allerdings nicht versprechen, die ein oder andere Referenz einzubringen.Ich weiß nicht, was ihr hören wollt, aber ich bin James Bond Fan.Ja, ich oute mich diesbezüglich. Waru ... weiterlesen

Seite 1 2 340 41 42 43 44 > >>


Werbung