Suchergebnisse für literatur

Autor des Tages

bobcar | 16.06.2008 18:32

 Abraham a Sancta Clara(auch: Gaudentius Hilarion, Hilarius von Freudenberg, Theophilus Mariophilus; bürgerlich: Johann Ulrich Megerle)Geboren am 2.7.1644 in Kreenheinstetten bei Meßkirch/Baden; gestorben am 1.2.1709 in Wien.Das jüngs ... weiterlesen

LITERARISCHER FEITAG

rabenfrau | 13.06.2008 11:00

Valerio M. Manfredi: Die letzte Legion ISBN 3-8225-0627-3 Genre: Historienschinken Handlung:Das Buch beginnt im Jahre 476 n. Chr., als Odoaker und seine Barbaren die Eltern des letzten römischen Kaisers, der noch ein Kind ist, abmurken und den ... weiterlesen

Ohne Titel

intimhirn | 12.06.2008 20:51

Auf einmal war wieder Schilf da. Mit seinen scharfkantigen Blättern war es wieder da. Man bemerkt es nicht wenn es gerade anfängt aus dem Wasser zu treten und dann irgendwann ist da dieses grün. Wie Wunden die man erst bemerkt wenn man sich ... weiterlesen

Die 6. Leselampe

salzhering | 04.06.2008 19:51

Wi ... weiterlesen

Ohne Titel

ninkka | 21.05.2008 22:40

es gibt nicht viel neues. ausser mein neues projekt, das mir gestern eingefallen ist. ich nenne es a photo a day. es geht darum, jeden tag in einem foto festzuhalten, und einen kurzen text dazu zu verfassen. eine erklärung, ein zitat, vielleicht auch ... weiterlesen

Wie geht's weiter?

m-chen | 18.05.2008 18:28

Ja, es ist lang her. Aber erinnert ihr euch noch an Gillian? Die junge Frau, die in einer dunklen Zelle aufwacht und sich an nichts erinnern kann? Ihre Geschichte geht weiter. Hier. Jetzt. Exklusiv.^^ Feedback? Gillian, du musst wirklich au ... weiterlesen

Ich weiss, ich bin kein Kind dieser Sonne.

charlies | 14.05.2008 16:17

Sie sind ein jämmerlicher Ästhet, Kilton. Mich beschleicht Unmut wenn ich an die kommenden Tage denken. Meine Freizeit wurde mir zugeschaufelt mit dem Lernen für ca. 5 Klausuren. Für Englisch sollte ich zumindest das Buch lesen und für Mathe und Japani ... weiterlesen

Sonntag, 13. April 2008 - Gekürzte Version

blancheflor | 02.05.2008 23:34

Der Mädelsabend gestern war klasse, aber das Wochenende war wie so oft viel zu kurz. Ich bin seit anderthalb Wochen offizie ... weiterlesen

Sonntagabend 13.April 2008

juell | 02.05.2008 23:11

Sonntag, 13. April 2008 Der Mädelsabend gestern war klasse, aber das Wochenende war wie so oft viel zu kurz. Ich bin seit anderthalb Wochen offiziell mit allen Studienfächern im Hauptstudium, d.h. Portugiesisch seit Oktober 2007, Roman. Med. seit Febr ... weiterlesen

LITERARISCHER FREITAG

rabenfrau | 02.05.2008 11:36

Andreas Eschbach: Der Nobelpreis ... weiterlesen

Derzeit lese ich...

telephassa | 23.04.2008 21:11

Mein SUB ist ja ziemlich hoch, daher bin ich ihn mal weiter am abbauen. Derzeit lese ich:J.R. Moehringer: Tender BarBarbara D'Amato: Auf Schritt und TodKathy Reichs: Durch Mark und Bein.Kürzlich zu Ende gelesene Bücher:Mary Jane Clark: Ich sehe ... weiterlesen

Welttag des Buches

telephassa | 23.04.2008 20:45

Heute ist Welttag des Buches. Es gibt sogar eine offizielle Seite für diesen Tag. Hier der Link: Welttag des Buches. Auf der Seite vom SWR steht auch noch einiges über Bücher: SWR.Auch wenn ich eine richtige Leseratte bin, habe ich mir ... weiterlesen

TWILIGHT - MEET THE CHARACTERS

fundamental.loop | 22.04.2008 23:35

Ja, ich weiß, ihr werdet mich alle dafür hassen, dass ich euch wieder mit ein ... weiterlesen

(UN)LITERARISCHER FREITAG!

rabenfrau | 11.04.2008 01:12

Brian Dettmer hat irgendwann begonnen, Bücher in Kunstwerke zu verwandeln, indem er sie sezierte, autopsierte, schnitzte... Am Ende blieben dreidimensionale Skulpturen übrig, wobei erhalten gebliebene Illustrationen und Textstellen wirkungsvoll ... weiterlesen

Ohne Titel

intimhirn | 09.04.2008 01:21

umkehr, stumm. durch die poren zwängen sichlängst heisergeschwiegene deserteure: sprachen.wir entwerfen worte fürwortkarge zeiten.   ... weiterlesen

Ohne Titel

intimhirn | 07.04.2008 23:56

Angst essen Seele auf. Frisst sie, frisst mich, bis in den letzten Winkel, frisst auch den letzten Atemzug ausgetrockneter Luft, nagt und beißt und hetzt und zersetzt mich. Und die Frage was es ist, wir schaufeln ein Grab in den Lüften da liegt ... weiterlesen

...you´d rather cry, I´d rather fly...

libertalia | 02.04.2008 01:05

-> Feeling: ... weiterlesen

Günther Wessel: Die Allendes. Mit brennender Gedul

telephassa | 29.03.2008 20:12

Die Allendes sind die politische Familie in Chile des 20. Jahrhunderts, am ehesten sind sie mit den Kennedys zu vergleichen. Eine Familie die alles erlebt hat. Sie kämpften für Freiheit und Gerechtigkeit, ... weiterlesen

LITERARISCHER FREITAG

rabenfrau | 28.03.2008 12:33

Wenn die Rabenfrau verreist, braucht sie etwas zum Lesen. Dieses Buch ist mit mir nach Paris gereist:  ... weiterlesen

Roger Boyes: My dear Krauts. Wie ich die Deutschen

telephassa | 27.03.2008 20:32

Roger Boyes ist Deutschlandkorrespondent der Times. In seinem Buch "My dear Krauts. Wie ich die Deutschen entdeckte." beschreibt er sein Leben in Deutschland mit uns, den Deutschen, natürlich immer a ... weiterlesen

Seite << < 1 2 3 4 522 23 24 25 26 > >>


Werbung