Suchergebnisse für liebeskummer

Wegen dir kann ich nicht mehr lieben.

stitch | 14.11.2017 00:25

Du bist schuld! Du bist schuld das ich nicht mehr lieben kann. Hast mich zerstört, mich weggeworfen wie ein altes Paar Schuhe. Du bist schuld das ich nicht mehr lieben kann. Du nahmst mir mein Herz und meine Persönlichkeit. Du bist schuld das ich nicht me ... weiterlesen

Ohne Titel

ungluecksmaedchen | 31.10.2017 19:37

den ganzen tag durch den sumpf stapfen. nicht den gewichten an den füßen nachgeben. weiterlaufen, sich schleppen, kriechen notfalls. die tränen runterschlucken, wegblinzeln, sich zur seite drehen.später, wieder zuhause. als erstes den knopf zu dir, dä ... weiterlesen

einseitige Liebe

amandan | 24.10.2017 14:47

  ... weiterlesen

Ohne Titel

ungluecksmaedchen | 18.10.2017 16:44

ich kann den tanz nicht mehr. ich weiß die schritte nicht mehr. erst dachte ich, ich könnte es vielleicht doch noch, oder es zumindest wieder neu erlernen, aber meine füße stolpern und meine worte verheddern sich. meine hände sind steif ausgestreckt, ich ... weiterlesen

Ohne Titel

ungluecksmaedchen | 03.10.2017 05:27

der Platz an demseit Jahren nichts gerührt, gewachsenist plötzlich angefüllt mit Lichtund warm und weich und gutes ist als zöge sichstatt kaltem Blut jetzt nur nochsommerwarmer goldner Honigdurch mich durch und durchwenn ich die Augen schließund Sonnensch ... weiterlesen

Ohne Titel

ungluecksmaedchen | 28.09.2017 17:26

ertrinken, das kann ich gut. nach luft schnappend untergehen. wortlos. diesmal weiß ich, es macht keinen sinn. ich habe nicht das recht, mich in flammen aufzulösen, nicht das recht wasser zu schlucken, nicht das recht auf irgendetwas, denn: wir sind nicht ... weiterlesen

Ohne Titel

ungluecksmaedchen | 27.09.2017 06:54

am liebsten würde ich dich auf der überholspur kennenlernen. wie früher so oft stundenlang reden und alles über den anderen lernen. aber wir machen das irgendwie anders. ich glaube, es ist besser so.ich sterb noch lange nicht vor sehnen, es ist mehr als h ... weiterlesen

Ohne Titel

ungluecksmaedchen | 25.09.2017 10:02

die sonne geht auf und sie geht auf in mir und alle strahlen erreichen mich so tief, dass selbst vergessene orte wieder licht und warm werden. dein lachen ist wie tautropfen am morgen, denn mit dir den ewigen reigen zu tanzen ist wie zu erwachen nach lang ... weiterlesen

Ohne Titel

ungluecksmaedchen | 24.09.2017 22:18

wenn das die welt ist, will ich nicht in ihr leben. wenn das die chancen sind, will ich aus dem spiel aussteigen. wenn das die zukunft ist, will ich umkehren.meine straßen sind umgezogen und sie führen jetzt alle zu dir. ich schließe die augen und ... weiterlesen

Ohne Titel

ungluecksmaedchen | 23.09.2017 20:16

wir tanzen den totentanz. wir wissen bereits, dass wir brechen werden, aber wir werden weiterhin zu eis. wir werden weiterhin zur flamme, zum feuer, werden weiter gegen das sicherheitsglas brennen auch wenn wir wissen, dass auf der anderen seite nichts an ... weiterlesen

Ohne Titel

ungluecksmaedchen | 22.09.2017 08:52

ich will deine lippen an meinem hals, dass du mich mehr als nur innerlich zum brennen bringst. dir so nah sein, dass zwischen uns nichts mehr passt, dich wie ein instrument unter meinen händen zum singen bringen. ich will tief berührt werden und tief berü ... weiterlesen

Ohne Titel

ungluecksmaedchen | 21.09.2017 16:16

dummes kleines mädchen. du wartest stunde um stunde auf jemanden, der vermutlich in deiner abwesenheit keinen gedanken an dich verschwendet. die wolken sprechen nicht zu dir. die wolken sprechen nicht zu ihm. nur weil dein gehirn sich überfixiert heißt da ... weiterlesen

Nichts als Schmerz

tagebuch-einer-liebenden | 02.09.2017 22:13

Ich war schon immer ein Mensch, der mit Veränderungen sehr schlecht klar gekommen ist. Wenn etwas anders wird, dann ist da auch immer diese Angst vor dem Neuen, dem Unbekannten. Und da sind natürlich auch die Erinnerungen an die Vergangenheit ... weiterlesen

Zwei Hände

thinking-about-me | 18.08.2017 20:06

... weiterlesen

...und ich geh einfach weiter... - Teil 2

tagebuch-einer-liebenden | 26.07.2017 13:26

So, dann will ich mal mein Versprechen halten und nun über meine weiteren "Lichtblicke", die während dieser schwierigen Zeit halten, erzählen . Eigentlich wollte ich am Wochenende schon einen ... weiterlesen

...und ich geh einfach weiter...

tagebuch-einer-liebenden | 21.07.2017 15:46

Keine Ahnung wie oft ich mir meinen letzten Eintrag hier schon durchgelesen habe. Auf jeden Fall war es viel zu oft. Es hilft mir irgendwie den letzten Brief an ihn immer und immer zu lesen und dabei alles Review passieren zu lassen. Bei den ersten Malen ... weiterlesen

Viel geschehen..

thizismablog | 28.06.2017 18:56

Seit meinem letzen Eintrag vom April ist einiges geschehen. Ich habe mich verliebt. Ja, ihr werdet es jetzt süß finden, ist es aber nicht. Ich bin unglücklich verliebt. Ich befand mich auf einer Veranstaltung und traf dort einen Jungen den ich damals seit ... weiterlesen

Hey

whatithinktoday | 06.05.2017 19:35

Hey Guys,es tut mir leid, dass ich länger nicht geschrieben habe. Ich hatte zu viel Stress und keine Lust zu schreiben. Ich hatte/hab mega Liebeskummer, der mich nicht in Ruhe lässt. Ich kann nivht schlafen wegen ihn. Alles in allem bin ich einf ... weiterlesen

Das Loslassen

dinebuh | 20.03.2017 18:22

Manchmal kommt man im Leben an einem Punkt, an dem es Zeit wird, der Realität ins Auge zu sehen. Kein Tagträumen mehr, von einer wundervollen Bilderbuchfamilie, denn dafür ist deine "Liebe des Lebens" einfach nicht reif genug. Keine Hoffnung auf einen rom ... weiterlesen

Liebes-Kummer!

padernosder | 22.02.2017 07:42

{PLACE_IMAGE(Gelbe-Rose-mit-Regentropfen-in-Frickenhausen1.jpg)} Zu diesem kleinen Gedicht noch ein "Musik-Tipp" für all diejenigen, die des Österreichischen mächtig sind: Reinhard Fendrich: "Es tut so weh, wenn man verliert, wenn einem die Kraft ze ... weiterlesen

Seite 1 2 340 41 42 43 44 > >>


Werbung