Suchergebnisse für liebe

Mein Geist ist deine Kraft!

pdh-ichtys | 01.11.2005 18:34

Mein Kind, mein heiliger Geist ist DEINE KRAFT. Hast du schon mal eine Mühle betrachtet? Ihre Kraft ist der Wind. Ohne diesen Wind würde sie nutzlos dastehen, oder Menschen müßten unglaubliche Kraft aufbringen um das Mehl anders herzustellen.:) Bläst ... weiterlesen

Ich komm dir entgegen!

pdh-ichtys | 30.10.2005 21:50

Mein Kind, manchmal ist ein Meer von Schwierigkeiten um dich herum. Du versinkst gradezu darin, das rettende Land scheint weit entfernt und du siehst keine Lösung. Glaube mir, ich SEHE DICH, auch wenn du noch so weit entfernt scheinst vom Ufer. Ich s ... weiterlesen

ALLERHEILIGEN ( für katholische und andere Leute :

pdh-ichtys | 28.10.2005 19:01

VERSUCH EINER ALLERHEILIGENPREDIGT :) zum 1. November. Liebe Gemeinde ! Heute feiern wir das Allerheiligenfest, in dem wir an alle Heiligen der Kirche denken. Morgen dann ist der Tag aller Seelen in dem wir ALLER GESTORBENEN gedenken. Das Totengeden ... weiterlesen

FISCHEN VERBOTEN!!!

pdh-ichtys | 28.10.2005 09:18

Mein Kind, wenn etwas schief lief, mach dir keine Sorgen. JEDEM Menschen geht in seinem Leben etwas schief. Ich bin deine GERECHTIGKEIT. Am Kreuz habe ich für alles bezahlt, was du falsch gemacht hast. DARUM, höre was mein WORT dir sagt: ICH TILGE ... weiterlesen

SCHACH!

pdh-ichtys | 26.10.2005 10:53

Mein Kind, schau dir mal ein Schachspiel an, es gibt schwarze und weiße Figuren, es gibt schwarze und weiße Felder. WAS ES NICHT gibt ist GRAU! ES GIBT EINFACH KEIN GRAU. DAS WÄRE EINE VERMISCHUNG, die UNERWÜNSCHT ist. SCHWARZ ODER WEISS, das mus ... weiterlesen

Am Ende des Geldes beginnt DER GLAUBE!

pdh-ichtys | 25.10.2005 15:08

Mein Kind, kennst du das Gleichnis von der armen Frau die 18 Jahre lang Blutfluss hatte? lies einmal in Lukas 8: 43 Unter den Leuten war eine Frau, die seit zwölf Jahren an starken Blutungen litt. Niemand hatte ihr helfen können, obwohl sie schon von v ... weiterlesen

WORTE :) eine ANDACHT

pdh-ichtys | 24.10.2005 20:58

DIESE ANDACHT IST ÄLTER, sie ist aus März 2OO3 Heute hatte ich eine stille Zeit. Ich las die Losungstexte, zunächst den mit dem Baum, der auf Jesu Wort hin verdorrte, dann den, als Jesus vom Feind im Garten Gethsemane ergriffen wurde. ( Joh 18,19-26 ... weiterlesen

Die RICHTIGEN FREUNDE

pdh-ichtys | 24.10.2005 16:56

Mein Kind, viele nennen sich Freunde, manche wollen nur was von dir, deine Zeit , dein Geld, deine Gaben, deine Möglichkeiten, manche denken auch, wenn der oder die JENIGE mit MIR befreundet ist, bin ich wenigstens nicht sein FEIND !!! :) Suche ... weiterlesen

Eine FESTE BURG

pdh-ichtys | 23.10.2005 20:57

Lass mich deine FESTE BURG sein mein Kind, manchmal ist die Zeit so stürmisch, manchmal ist die Zeit so hart, alles scheint gegen dich zu sein, alles scheint sich gegen dich verschworen zu haben. Daher GLAUBE MEINEM WORT: Ich bin denen eine FESTE B ... weiterlesen

Eifersucht der WELT

pdh-ichtys | 21.10.2005 11:01

Heut mal ein paar Gedanken zu einem Bibelvers : 4,16 Bin ich also euer Feind geworden, weil ich euch die Wahrheit sage? 4,17 Sie eifern um euch nicht gut, sondern sie wollen euch ausschliessen, damit ihr um sie eifert. Die oberen Verse, sind a ... weiterlesen

Bleib bei mir

pdh-ichtys | 20.10.2005 16:21

Mein Kind, hast du dir schon einmal betrachtet, wie ein Blatt schon nach wenigen Tagen aussieht, wenn es vom Baum fiel? Es wird ZIELLOS, fliegt hin und her, ist nicht mehr fest, hat keinen HALT! Anfangs noch schön und frisch wird es jeden Tag tr ... weiterlesen

Glaube mir MEHR!

pdh-ichtys | 19.10.2005 15:48

Mein Kind, so viele Lügen sind in der Welt, so viele Scheinwahrheiten, so viele Halbwahrheiten, in denen sich Lüge mit Wahrheit vermischen, so viele schlau klingende, jedoch leere Gebilde von erfundenem Quatsch. Wenn du nicht weißt was die Wahrheit ... weiterlesen

Bring alle nach Hause.

pdh-ichtys | 18.10.2005 14:59

Mein Kind, ich habe dir gesagt, dass ich verzweifelt meine Kinder zurück in meine Arme wünsche. Die, die es schon sind, haben den Auftrag, die anderen zu holen. Ich rüste sie zu mit meinem GEIST, ich gebe ihnen allen GABEN, damit es möglich wird, JEDEN ... weiterlesen

Hab keine Angst dich mir zu nähern!

pdh-ichtys | 17.10.2005 21:15

Mein Kind, immer warte ich darauf, dass meine Kinder in meine Arme kommen. Aber manche Kinder sind so verletzt, das sie schon, wenn ich ihnen die Hand entgegenstrecke, erschreckt zurück weichen. GLAUBE MIR, ICH LIEBE DICH! ICH werde DICH NICHT VERLE ... weiterlesen

Such nicht überall das Böse!

pdh-ichtys | 15.10.2005 22:23

Mein Kind, das Böse ist immer und überall! Du brauchst nicht hinter allem und jedem danach zu suchen:) Glaube mir, vertrau mir, ICH BESCHÜTZE dich mein KIND! Die ENGEL des HERRN lagern sich um den , der GOTT fürchtet, sagt dir die BIBEL. SIE WERDE ... weiterlesen

Abenteuer beten

pdh-ichtys | 15.10.2005 09:45

Mein Kind, lass deine Gebete zu mir hochsteigen wie einen bunten Drachen. Ich freue mich daran, wenn er in den Himmel aufsteigt. Ich freue mich daran wenn der ganze HIMMEL VOLLER BUNTER GEBETSDRACHEN ist. ... weiterlesen

Wunder sehen

pdh-ichtys | 14.10.2005 09:22

Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder, könnt ihr das Reich des Vaters nicht sehen. Das Reich des Vaters ist aber nicht von dieser Welt. Die Bibel sagt dir, es ist inwendig IN EUCH. Wenn du in dir weißt, dass ICH DEIN VATER BIN, wirst du sehen wie ICH ... weiterlesen

Ich sorge für dich

pdh-ichtys | 13.10.2005 22:53

Lukas 12,28 Wenn Gott das Gras , das heute auf dem Felde steht und morgen in den Ofen geworfen wird, so kleidet, wieviel mehr wird er euch kleiden, ihr KLEINGLÄUBIGEN Diese Blumen mein Kind, sind nu ... weiterlesen

Ich gebe dir Halt!

pdh-ichtys | 13.10.2005 21:11

Mein Kind, in dieser Zeit die immer schwerer wird, gebe ich dir den Halt den du brauchst. Ich bin der Fels in der Zeit, ich bin dein fester Stand, ich bin deine Sicherheit. Fürchte dich nicht vor den Stürmen die kommen, fürchte dich nicht vor der Flut, ... weiterlesen

Mein Joch ist leicht

pdh-ichtys | 11.10.2005 20:39

Mein Kind, lass dir keine unnötigen Lasten auflegen. Mein JOCH IST LEICHT und MEINE LAST IST SANFT. Frage mich, welche Lasten du tragen SOLLST und WELCHE NICHT! Ich helfe dir, ich gebe dir WEISHEIT. GLAUBE MIR, ich will nicht das meine Kinder UNTER F ... weiterlesen

Seite << < 1 2 3 4 5571 572 573 574 575 > >>


Werbung