Suchergebnisse für liebe

Ich bin DA!

pdh-ichtys | 26.12.2005 17:13

IN allem was dir begegnet bin ICH da! In allem was dich beängstigt, ICH BIN DA! In allem LEID, BIN ICH DA! In aller FREUDE bin ICH DA! Ich will mein Kind, dass du DEIN LEBEN mit mir teilst, dass du dich nicht allein gelassen fühlst. Immer und zu JE ... weiterlesen

Lass dich trösten!

pdh-ichtys | 19.12.2005 21:48

Mein Kind, lass dich von mir trösten. Mein Wort sagt dir klar, dass ich dein Tröster bin und dass ich dich tröste wie eine Mutter ihr Kind! Wie tröstete dich deine Mutter? Sie NAHM DICH IN DEN ARM, WISCHTE DEINE TRÄNEN AB, KLEBTE PFLASTER AUF DEINE ... weiterlesen

UNANGENEHM? ICH bin MIT DIR!

pdh-ichtys | 19.12.2005 15:07

Manchmal mein Kind, musst du unangenehme Dinge erledigen. Du betest und es passiert scheinbar Nichts, aber die Erhörung kommt manchmal ganz anders als du denkst! Manchmal will ICH DICH BENUTZEN! DAS wird sich nicht lösen, DIESES DING, bis du aufstehs ... weiterlesen

Weihnachten, Gott schenkt uns SEIN HERZ!

pdh-ichtys | 15.12.2005 23:46

An Weihnachten denken wir alle an Geschenke für unsere Lieben. Aber der eigentliche Sinn ist, dass Gott uns SEIN HERZ geschenkt hat. Jesus sein eigener Sohn, geboren im Stall, von einer jungen Frau, war sein ganzes Herz. Als Maria ihn gebar, zwischen Oc ... weiterlesen

Lauf nicht im Kreis

pdh-ichtys | 13.12.2005 20:53

Mein Kind, manchmal läufst du immer nur im Kreis herum! Du suchst verzweifelt nach selbstgestrickten Lösungen für deine Probleme, aber ich sage dir: HÖR AUF DAMIT! Von "sich im Kreis drehen" werden die Probleme nur immer größer in deinem Kopf. Du ... weiterlesen

DER BRÄUTIGAM KOMMT!

pdh-ichtys | 11.12.2005 00:05

Jungfrauen herbei, es ist schon Nacht, Der Bräutigam hat sich aufgemacht! Es sehnt sich die Braut solange nach ihm, der Hochzeitszug wird nun bald ziehn. In Finsternis verfällt die Welt, sie wird noch durch kleine Lichter erhelllt. Drum Jungfrauen ... weiterlesen

Jesus unser Samariter!

pdh-ichtys | 10.12.2005 23:07

Ein Samariter sah den, der unter die Räuber gefallen war, und er jammerte ihn; und er ging zu ihm, goss Öl und Wein auf seine Wunden und verband sie ihm, hob ihn auf sein Tier und brachte ihn in eine Herberge und pflegte ihn. Lukas 10,33.34 Das is ... weiterlesen

Im Himmel wird gearbeitet!

pdh-ichtys | 04.12.2005 12:37

Im Himmel wird gearbeitet. Könnt ihr euch das vorstellen? Jesus sagt, dass er uns voraus ging um Wohnungen für uns zu bauen. Eines Tages wird er wiederkommen und seine Brautgemeinde zu sich holen. So steht es in der Bibel. Schon im alten Testament wird ... weiterlesen

Bitte mich um Weisheit!

pdh-ichtys | 24.11.2005 19:52

Mein Kind, in mir sind verborgen ALLE SCHÄTZE DER WEISHEIT UND ERKENNTNIS! Wenn dir irgendetwas zu schwer ist, wenn du es nicht lösen kannst, wenn du nicht weiter weißt, oder du sonst irgendwie im Dunkeln tappst, so bitte mich um WEISHEIT! Das ist e ... weiterlesen

Nimm deinen Platz ein!

pdh-ichtys | 23.11.2005 18:01

Mein Kind, manchmal geht es in deinem Leben nicht weiter, weil du deinen Platz nicht wirklich einnimmst. :) Du hast bestimmte Aufgaben in deinem Leben, für die ich dich mit Autorität bekleide. Wenn du diese Autorität nicht wahrnimmst, wenn du dich ... weiterlesen

Vergiß das Böse, schau es nicht an!

pdh-ichtys | 20.11.2005 22:46

Eben sah ich im Fernseher das Ende des Merlin Films, naja, ich mag solche Filme nicht, musste aber doch staunen über die Weisheit darin. Merlin wurde von einer Hexe bedrängt, sie bewarf ihn mit brennenden Zauberkugeln. Aber statt zu kämpfen und gebannt ... weiterlesen

Frieden!

pdh-ichtys | 16.11.2005 18:16

Heute stand als Spruch des Tages in der Zeitung: Zwischen Glauben und Vertrauen ist Friede! Der Spruch ist von Schiller Es scheint mir, als würden wir mit GLAUBEN und VERTRAUEN den FRIEDEFÜRSTEN einladen! Wir brauchen nur zwei kleine Pfeiler zu set ... weiterlesen

Finde deinen WEG !

pdh-ichtys | 15.11.2005 21:22

Heute morgen hat Gott mich auf ganz humorvolle Art etwas gelehrt. Meine Freundin und ich waren bei strömendem Regen zum Walking im Wald verabredet. Keine von uns kannte den Weg. Ich war dort schon einige Male mit anderen Leuten laufen, aber immer lief i ... weiterlesen

Hoffnung bis zum Himmel!

pdh-ichtys | 10.11.2005 22:23

Bibelarbeit zu Hebräer 6, Verse 11 -13 und 19 Heute entdeckte ich in Hebräer etwas ganz Großartiges! HOFFNUNG ist eine VERBINDUNG zu GOTT und zwar reicht sie von UNS :) bis in den HIMMLISCHEN TEMPEL, wo GOTT WOHNT und JESUS FÜR UNS ALS HÖCHSTER PRIESTER ... weiterlesen

Zieh mich an!

pdh-ichtys | 09.11.2005 22:17

Mein Kind, manchmal beschäftigst du dich zuviel mit dem was nicht o.k. ist in deinem Leben. Du suchst Fehler an dir und fühlst dich unzulänglich, statt anzufangen MICH zu SUCHEN und auf MICH ZU SEHEN! Ich sage dir, dein alter MENSCH ist TOT, er hat g ... weiterlesen

DEINE FEINDE!

pdh-ichtys | 07.11.2005 15:01

Manchmal Kind, sind deine Feinde nicht um dich herum, sondern IN DIR! Welche Feinde meine ich? NEID , HABGIER, UNVERGEBUNG, TREULOSIGKEIT, ANGST, FURCHT, ÜBLE NACHREDE, UNGLAUBE und ZWEIFEL, MAßLOSIGKEITEN; SELBSTMITLEID, TRAUER, WUT, EIFERSUCHT, EHRGE ... weiterlesen

Ich stelle deine Füße auf weiten Raum!

pdh-ichtys | 07.11.2005 10:50

Mein Kind, manchmal ist alles so eng in deinem Leben, du steckst fest in Gewohnheiten, in Umständen und in eingeschliffenen Ritualen. Ich will das du weißt, ENGE IST NICHT WAS ICH FÜR DICH WILL! Mein GEIST BRINGT DICH IN DIE WEITE, und DAMIT IN DIE ... weiterlesen

Brülle LÖWE VON JUDA

pdh-ichtys | 06.11.2005 19:00

BRÜLLE LÖWE VON JUDA Brüll Löwe ! Löwe von Juda brülle laut. Lass dein Gebrüll durch den Weltraum schallen, brülle Löwe durch die Erdatmosphäre. Brülle Löwe dem Klang deiner Stimme muss alles weichen, muss sich alles beugen. Herr erbarme dich ! ... weiterlesen

Fürchte dich nicht!

pdh-ichtys | 06.11.2005 16:00

Mein Kind! Fürchte dich nicht, denn ich habe DICH erlöst, ich habe DICH bei DEINEM NAMEN GERUFEN, DU BIST MEIN Jes. 43,1 Fürchte dich nicht: das heißt, habe doch keine Angst mehr, vor den Dingen, die auf dich zukommen, die dich kaputtmachen wollen ... weiterlesen

Ich bin das Licht der Welt!

pdh-ichtys | 04.11.2005 10:58

Mein Kind, manchmal ist die Zeit zu dunkel, nicht nur in der Herbst- und Winterzeit, durch Nebel und frühen Abend. Die ZEIT ist DUNKEL, verfinstert von den SÜNDEN DER MENSCHEN! Sie HABEN KEINE LIEBE MEHR FÜREINANDER! SiE STREITEN SICH! SIE HASSEN ... weiterlesen

Seite << < 1 2 3 4 5569 570 571 572 573 574 575 > >>


Werbung