Suchergebnisse für leid

Der alte Apfelbaum

twity-autor | 09.03.2017 12:02

Im Garten von Herrn Müller, da steht ein Apfelbaum. Er ist ein echter Knüller, man staunt und glaubt es kaum. Er ist zweihundert Jahre, hielt manchen Krieg schon stand. Manch Apfel streifte Haare, er blieb, trotz Feuerwand. Er half ... weiterlesen

Glaubenstest

jerobeam | 24.02.2017 18:04

Ich glaube ich befinde mich gerade in einem Glaubenstest.... und zwar darin ob ich in der Lage bin meinen Frieden zu wahren und Liebe zu leben wenn ich unter Druck stehe... Ich sag mal so " I failed miserably"!Ich bin nicht ganzheitlich in der L ... weiterlesen

Die erste Einzeltherapie

depressionen-und-leben | 01.02.2017 14:37

Doie erste Nacht war vorbei. An schlafen war nicht zu denken. Da ich um 6.10Uhr zur Blutabnahme und zum Wiegen musste, war ich sowieso schon um 5Uhr unter der Dusche. Die ganze Situation war beengend für mich. Ich kannte niemand und von zu Hause brau ... weiterlesen

Der erste Tag in der Klinik

depressionen-und-leben | 29.01.2017 11:25

Ich meldete mich sofort im Stationszimmer. Wurde freundlich empfangen, dennoch war es ein seltsames Gefühl. Für mich noch unbekannte Menschen liefen an mir vorbei. Heute weiss ich, es waren Mitpatienten, die gerade vom Frühstück kamen. ... weiterlesen

Zweiter Eintrag - Ich bekam Hilfe

depressionen-und-leben | 26.01.2017 21:55

Nun war es endlich soweit. Ich wartete im Behandlungszimmer. Tausende Fragen gingen mir durch den Kopf. Wie wird meine Ärztin reagieren? Was wird sie sagen? Ich kann einfach nicht mehr - doch vielleicht schickt sie mich trotzdem arbeiten. Wie soll ic ... weiterlesen

Ausgekotzt

dr0p | 23.01.2017 12:17

Wenn ich mir so die heutigen zwölfjährigen bekifften Kinder angucke und mich frage, ob ich deren Knastaufenthalt zu zahlen hab oder ob ich vielleicht doch die Mindestrente kassieren kann... dann denk ich ganz oft parallel dazu, ein Glück verdummt auch das ... weiterlesen

Im Keller der Seele

wegzurselbstliebe | 21.01.2017 09:42

Es ist Samstag, halb zehn Uhr morgens. Mein Blick geht nach außen durch mein Wohnzimmerfenster, zur sonnenbeschienenen Nebeldecke, die sich um die schneebedeckten Hausdächer legt. Rauch steigt aus Schornsteinen hoch. Der Morgen war wieder finster. ... weiterlesen

Lady Benz

lettismama | 06.01.2017 21:58

Als wäre es nicht schon schwer genug, dass dein Freund irgendwie null nach Außen zeigen will, dass du zu ihm gehörst... Es geht noch besser.Wie speicherst du deinen Freund/deine Freundin ein ? Vielleicht bin ich die Einzige, die da sowas e ... weiterlesen

Schlauer

twity-autor | 17.10.2016 15:06

Vor jedem Glück ... weiterlesen

Manchmal

twity-autor | 10.07.2016 11:02

Manchmal kommt mit großem Leid, von irgendwo ein Zeichen. Noch sperrst du dich, doch mit der Zeit, wird keine Träne reichen. Der Zufall schaut nicht in das Herz, und dennoch kann er mildern. Ein neuer "Freund," schwächt Seelensc ... weiterlesen

Ich bin getrieben ...

zer-splittert | 26.06.2016 04:55

... von einer scheinbar unbändigen Energie und Kraft, zu Ende zubringen, was vor über 50 Jahren begann. Zu einer Zeit also, zu der ich noch nicht einmal der Hauch eines Gedankens hätte gewesen sein können. Zu einer Zeit, als zwei erwac ... weiterlesen

Nach all den Jahren ...

zer-splittert | 20.06.2016 22:21

Nach all den Jahren fange ich an, in Worte zu fassen, was eigentlich nicht in Worte fassbar zu sein schien. Ein unendliches Leid, wie ätzende Säure sich durch die innerste Seele fressend, ohne Anfang, ohne Ende und für alle Ewigkeit.L.C. ... weiterlesen

Wer verliert?

maryswinter | 11.06.2016 21:29

Wie ist es 4 Jahre in einer Beziehung zu sein, fragt man mich. Wie soll man darauf antworten, wenn es keine glückliche ist? Aber wenn ich gnadenlos ehrlich sein müsste, wäre das meine Antwort: Ich weiß es nicht. Ich weiß das eine Beziehung Ihre Höhen und ... weiterlesen

Frage an Dich selbst! 1.0

delayed | 07.04.2016 22:24

Du bist auf Rache hinaus. Was bringt die Rache, wenn der größte leid erst ensteht, wenn die Person was realisiert und es bereut. Mit etwas klar zu kommen, was man als sogenannten Fehler sieht, ist die größte Strafe!,- DeLayEd ... weiterlesen

Frieden macht uns stärker

twity-autor | 24.03.2016 12:33

 Manches Schicksal ändert Ziel und Lebenszeit. Bringt uns an die Grenzen, gar in Furcht und Leid.   Ist bei Gott nicht gnädig, reißt oft tiefe Wunden. Trennt uns von den Lieben, kürzt die Lebensstunden.   Wut und Trauer ... weiterlesen

Rückblick

twity-autor | 03.01.2016 17:12

Das alte Jahr kam gänzlich anders, der Verlauf war turbulent. Erstmals schwappte eine Welle, wie man sie bisher kaum kennt. Menschen treibt es aus der Heimat, Medien halten alles fest. Unnütz sterben viele Menschen, auf der Flucht, nicht an de ... weiterlesen

Des einen Freud ist des anderen Leid*

uw-autor | 12.11.2015 19:15

So lange Europa mit dem Flüchtlingsproblem zu kämpfen hat, so lange hat der Westen keine Zeit für andere Probleme.** *) Sagt ein Sprichwort **) Sage ich ... weiterlesen

Dragon Lov 1.

vorstelungen | 18.10.2015 21:18

Die junge Amerikanerin Aisling Grey reist im Auftrag ihres Onkels als Kurier nach Europa: Sie soll eine wertvolle Antiquität an eine reiche Sammlerin in Paris liefern. Doch zu ihrem Entsetzen findet sie die Frau tot in ihrer Wohnung vor. Die Umst& ... weiterlesen

Manchmal fällt man tief im Leben

twity-autor | 06.10.2015 11:40

Manchmal fällt man tief im Leben, und es sieht gar schrecklich aus. Harte Schicksalsschläge eben, werfen aus den Bahnen 'raus. Und man denkt, man steht alleine, mit der Angst und mit den Sorgen. Wie kommt man schnell auf die Beine, was wird h ... weiterlesen

Die Blutschande

twity-autor | 30.08.2015 11:38

In einer klaren Winternacht, da schlüpft die Frucht der „Liebe.“ Die Kälte war ihm zugedacht, das Böse ist mit ihm erwacht, in einer schwarzen Blütenpracht, auf das es immer bliebe. . Die ... weiterlesen

Seite 1 2 311 12 13 14 15 > >>


Werbung