Suchergebnisse für irrtum

VERLAG UND KAUM IRRTUM – Copyright bei www.klausen

gedichteblog | 29.04.2017 19:11

VERLAG UND KAUM IRRTUM Die kleinen Verlage werden Doch systematisch runiert. Das heißt ruiniert. Bei Ihnen fehlt ein i. Sage ich doch: Ganz systematisch geschieht das! http://www.klausens.com/klausens-und-gerhard-steidl.htm ... weiterlesen

VERLAG UND KAUM IRRTUM – Copyright bei www.klausen

dichterblog | 29.04.2017 19:08

VERLAG UND KAUM IRRTUM Die kleinen Verlage werden Doch systematisch runiert. Das heißt ruiniert. Bei Ihnen fehlt ein i. Sage ich doch: Ganz systematisch geschieht das! http://www.klausens.com/klausens-und-gerhard-steidl.htm ... weiterlesen

VERLAG UND KAUM IRRTUM – Copyright bei www.klausen

dichtblogger | 29.04.2017 19:07

VERLAG UND KAUM IRRTUM Die kleinen Verlage werden Doch systematisch runiert. Das heißt ruiniert. Bei Ihnen fehlt ein i. Sage ich doch: Ganz systematisch geschieht das! http://www.klausens.com/klausens-und-gerhard-steidl.htm ... weiterlesen

Ersatzbuch: Am Anfang war der Irrtum

jonromane | 12.08.2016 13:24

„Allein“ ist weitgehend vorbereitet: Noch ein paar Korrekturen, den Buchblock setzen und aufs Cover warten. Ja: Ich muss noch ein bisschen warten, denn ich habe tatsächlich jemanden gefunden, der meint, er könne mir mein Wunschmotiv zaubern. Das dauert ab ... weiterlesen

Irrtum: Rotwein trinkt man bei Zimmertemperatur

meinwein | 20.08.2015 13:31

Servus zusammen. Ich melde mich diesmal mit einem Weinirrtum zurück: Rotwein muss bei Zimmertemperatur getrunken werden. Das stimmt nicht. Ganz im Gegenteil. Leichte Rotweine wie beispielsweise Trollinger sollten sogar leicht gekühlt getrunken werden (ca ... weiterlesen

Gedankenlabyrinth

schattensicht | 24.09.2013 22:02

Ich versuche es nachzuvollziehen Doch es ist chaotisch wie er denkt... So verwirrt bin ich. Gedanken die er lenkt Herausforderung - diesem Irrgarten zu entfliehen Wahrlich eine von den furcht ... weiterlesen

Sternenschnee 13_R (72)

kim-carrey | 14.11.2012 05:47

Kim Carrey: Sternenschnee IV (72) - Esoterische Studien einer Autobiographie - 13. Aurisches Wesen, Teil R -     Jedenfalls las ich am 13. Mai 2009 bei BERT HELLINGER genau dieses: dass manche Kinder ihre Eltern verachten würden. In ... weiterlesen

Sternenschnee 13_L (66)

kim-carrey | 08.11.2012 02:48

Kim Carrey: Sternenschnee IV (66) - Esoterische Studien einer Autobiographie - 13. Aurisches Wesen, Teil L -     In Wahrheit kann ich gar nicht begreifen, dass es so etwas alles real Ende des 20. und Anfang des 21. Jahrhunderts noch gege ... weiterlesen

Sternenschnee II (72)

kim-carrey | 08.02.2012 23:11

Kim Carrey: Sternenschnee II (72) - Esoterische Studien einer Autobiographie - 13. Aurisches Wesen, Teil R -     Jedenfalls las ich am 13. Mai 2009 bei BERT HELLINGER genau dieses: dass manche Kinder ihre Eltern verachten würden. In ... weiterlesen

Sternenschnee (66)

kim-carrey | 08.11.2011 00:59

Kim Carrey: Sternenschnee (66) Esoterische Studien einer Autobiographie 13. Aurisches Wesen, Teil L     In Wahrheit kann ich gar nicht begreifen, dass es so etwas alles real Ende des 20. und Anfang des 21. Jahrhunderts noch gegeben hat. ... weiterlesen

Wenn der Schleier fällt

waldeck | 26.01.2011 18:51

leicht werde ich getragenund alle Schwere weichtleicht werde ich verratenbloß wahre Liebe bleibtleicht fällt uns das Atmenin Grenzenlosigkeit...und leicht lässt Gott sich lobenw ... weiterlesen

Der afrikanische Auftragskiller und ich

devox | 25.09.2009 17:17

Gestern stand ich vor der Tür eines Freundes und klingelte sturm, doch er machte nicht auf, obwohl wir verabredet waren... Das Türschild fehlte, aber das fehlte auch schon bei seinem einzug... ich klingelte weiter unten, in der Annahme ich hätte mich in d ... weiterlesen

Religion versus Naturalismus

schatten-der-schlaefer | 21.08.2009 19:09

Im Eifer des Gefechts zwischen Theisten und Naturalisten thun jene oftmalen so, als wollten diese ihnen den Glauben grundsätzlich verbieten. Dies ist freylich ein Irrthum, und zwar ein äußerst fataler. Zunächst einmal gibt es keine ... weiterlesen

Rückanwort auf ›Letzte Woche am Fenster‹

schatten-der-schlaefer | 12.12.2008 11:55

Wie gesagt, ich bin Positivist, nicht Absolutist. Ich lasse dementsprechend Spielraum für Irrthümer und gewisse relativistische Ansichten. Allein Du nimmst, ich weiß nicht, ob bewußt, ob unbewußt, Zuflucht zum radikalen Skeptic ... weiterlesen

Irrthum

schatten-der-schlaefer | 07.07.2008 08:57

Es ist, als wäre nichts geschehen.Die Jahre ziehn so schnell vorbey.Und wie die Dinge sich auch drehen,dem Zeitverlauf ist’s einerley. Ich seh mich übermorgen schonals alten Mann, genau wie ietzt. ... weiterlesen

Irrtum

bestnightmare | 25.04.2008 16:34

'eine erkenntnis von heute kann die tochter eines irrtums von gestern sein.'- marie von ebner-eschenbach, österr. schriftstellerin, 1830-1916 ... weiterlesen

//Früher dachte man, die Erde sehe aus wie eine Pi

kaddisch | 13.03.2008 13:36

..und dort, wo normalerweise die Oliven liegen, liegt Gallien. Wikipedia: Flache Erde ||Michael Mittermeier - Paranoid|| ... weiterlesen

disput

realitaetsfern | 24.01.2008 00:19

lou hat mir versichert, ich unterläge einem irrtum. dennoch, es ist etwas im busch und ich merks. kennt ihr das nicht? diese innere stimme die sich ständig räuspert und mit dem ellbogen stößt? ... weiterlesen

Seite 1


Werbung