Suchergebnisse für halt

Advent Tag 2

pdh-ichtys | 01.12.2017 23:47

Hast du auch manchmal Durchhänger? Hier die gute Nachricht des Tages: Gott hält uns dann besonders fest! Er sagt: Schau nicht ängstlich nach Hilfe aus, / denn ich, dein Gott, ich stehe dir bei! / Hab keine Angst, denn ich bin dein Gott! / Ich mache dich ... weiterlesen

Zeit für Kinder

twity-autor | 31.05.2017 11:35

Die große Welt ist halb so schön, ohne unsre Kinder. Sie halten jung und geben viel, im Frühling wie im Winter. Und ist das Leben manchmal hart, sie brauchen Halt und Liebe. Passt auf sie auf, hört ihnen zu, und hegt die jun ... weiterlesen

Ratlos

dr0p | 14.01.2017 19:16

Ich stehe morgens auf,Mein Kopf ist so schwer.Ich halt es nicht mehr aus.Ich will das jetzt nicht mehr.Halt die Welt an,ich steig aus.Ich hasse den Alltagsstress,den ich nicht mehr ertrag.Ich laufe einfach weg,solang, bis ich sag:Halt die Welt an,ich stei ... weiterlesen

Aus Liebe

komplizierte.traumwelt | 24.00.2017 17:14

Nichts lässt mich so hilflos fühlen, wie der Anblick eines Menschen den ich liebe und der leidet. Ich sehe deinen Schmerz und mein Herz tut mir weh. Ich sehe wie du um Atem ringst, unter Schmerzen ein Lächeln auf deine Lippen quälst, nur damit ich mich be ... weiterlesen

Nicht immer

twity-autor | 17.07.2016 13:36

Nicht immer ist das Leben lustig, schon gar nicht wenn man stetig soll. Das macht die Lebenstage frustig, das Miteinander nicht so toll. Zum Glück lässt sich ... weiterlesen

Frieden

twity-autor | 17.04.2016 08:37

Macht nicht jeder seinen Frieden, fühlt er sich am Ende schlecht. Denn es plagt ihm das Gewissen, es ist ehrlich und auch echt. Man erleichtert seine Seele, ... weiterlesen

Go or go away

unlovabletruth | 10.04.2016 14:12

Davor hab ich mich als ein Nichts gefühlt. Leer. Ausgelaugt. Keine Emotionen. Nirgendwo und bei niemandem. Dann wieder kamst du und hast irgendwas in mir zum halten gebracht. Wie als wäre ich mitten im Rennen, plötzlich kommst du von der Se ... weiterlesen

Gebt den Kindern Halt und Freude

twity-autor | 06.10.2015 11:21

Gebt den Kindern Halt und Freude, sorgt für ihren Augenglanz. Denn das Hier und auch das Heute, prägt die Zukunft junger Leute, samt der Nähe und Distanz ... weiterlesen

Stitch bloggt wieder.

stitch | 23.10.2014 19:25

Nach 3 Monaten Blog-Abstinenz bin ich wieder hier gelandet. 3 Monate ohne auch nur irgendwas produktives zu Papier gebracht haben. Ohne auch nur Gedanken ans Schreiben verschwendet zu haben. Ich bin jemand der Versprechen hält. Ich habe ges ... weiterlesen

Wo steh ich und wo will ich hin?

thinking-about-me | 24.03.2011 15:16

Aufstehn, Praktikum, Arbeiten, Lernen, Schlafen. Jeder Tag rast an mir vorbei als wäre der Teufel hinter ihm her. Jeder ist anders, jeder ist gleich und keiner gibt mir die Zeit ihn zu reflektieren, über ihn nachzudenken, etwas aus ihm mitzunehm ... weiterlesen

Schlaflos

angels.devil | 26.09.2010 02:36

Mein Kreislauf nicht vorhanden - schwindlig. Schwindlig - ich muss mich vernünftig ernähren. Meine Beine zittrig - haltlos. Haltlos - ich brauch eine Stütze. Mein Herz schmerzt - gebrochen. Gebrochen - ich versuche es zu flicken. Meine Augen b ... weiterlesen

Alles steht Kopf...

herzensdinge | 11.03.2010 14:11

Als ich heute morgen aufstand und zum Fenster rausschaute, standen die Häuser alle auf dem Kopf und die Bäume und Pflanzen auch. Da wo sonst die Erde ist, war der Himmel. ... weiterlesen

Und er ist eingeschlafen

delesa | 01.02.2010 16:23

Immer wieder hört man von Menschen, die durch einen letzten Willen scheinbar endlos am Leben bleiben und sich daran festhalten,wie ein Tier das seine Beute festkrallt.Was ist aber mit Menschen ... weiterlesen

I miss you, miss you, miss you..

gedankenfabrik.traumkoma | 13.09.2009 17:21

Ich hab grad tierisches Heimweh. Ich hab Wuppertal nie als mein "Heim" betrachtet,aber die besonderen Menschen in meinem Leben,haben es zu einer Art "Heim" gemacht.Ein Ort, an den ichvermutlich immer wieder zurück kehren werde. ... weiterlesen

»here we go again« where are you, alex?

regenbogen.gedopt | 05.08.2009 01:27

ich bin so blind. SO BLIND. es ist ein wenig utopisch, aber durchaus denkbar, dass es funktionieren könnte. anfang oktober werden wir den ersten versuch starten. man sollte niemals aufgeben, nicht wahr?  ich habe ... weiterlesen

Endlosschleife

coco-l | 15.06.2009 20:20

Ich mag nicht mehr. Halt an, ich steig aus. ... weiterlesen

LESBISCH/40 Jahre/SEHNEND/INTENSIV/ZÄRTLICH/EBEN F

lesbisch-zaertliche-suche | 13.05.2009 15:13

Diese Gedanken sind wie Briefe an noch unbekannte Frauen - die Frau(en), die Seele(n), die ich als lesbische Frau zu finden hoffe; ich bin jetzt 40, Aussehen und Typ wesentlich jünger, (falls da ... weiterlesen

Der einzige Halt

schatten-der-schlaefer | 25.12.2008 09:05

Der einzige Halt, den es für uns Menschen zu finden gibt, besteht darin, hin und wieder ein freundliches Wort zugesprochen und ein halbes Ohr geliehen zu bekommen. Das ist alles, was wirklich zählt. Zwar verbinden uns in unserem tiefsten Innern, ... weiterlesen

~Haltlos~

nightpuppy | 10.10.2008 23:24

Alles gleitet mir aus den Händen.Versuche mich fest zuhallten,irgendwo halt zu finden.Doch ich fühle mich allein,ohne irgend eine Chance.Um mich herum herrscht Stille.Alle die ich einst als Freunde glaubteverblassen im Dunkel meines eigen Lebens ... weiterlesen

Warum? Wie lange? Wie? - Alltagsfragen.

lost-angel-of-nirvana | 08.02.2008 23:37

...hier bin ich wieder. immernoch genauso verzweifelt wie gestern. und immernoch genauso ratlos. ich will doch nur... ich... was will ich eigentlich? will ich wirklich, dass steven mich wieder liebt? will ich wirklich das selbe nocheinmal erleben? ...n ... weiterlesen

Seite 1 2 > >>


Werbung