Suchergebnisse für gedicht

Ocean

schwarzweiss | 09.03.2008 23:51

I'm falling, Into another ocean I'm trying To get the next door open Wanting not to drown Oh how it brings me down. It would be easy for me to run To leave everything here undone But how would it be If there is something I can't see Somethi ... weiterlesen

....

medevac | 09.03.2008 22:40

& sie riecht den duft aus wasser und rauch heute noch. es erinnert sie an diese nacht. oft reichen blicke. worte bringen es doch nicht auf den punkt. es fiel ihr schwer es zu glauben, doch im gleichen augenblick war es ihr mehr als klar. in sich fiel ... weiterlesen

neunzehn.

medevac | 09.03.2008 14:14

whä, die neunzehn neben meinem namen. ... weiterlesen

Ohne Titel

everyme | 07.03.2008 21:11

»(¯`†´¯)« đas ℓεвεи isт εiи aℓpтяaµм, đas εяωacнεи ωiяđ dεя sεℓвsтмoяđ s ... weiterlesen

Ohne Titel

medevac | 07.03.2008 12:34

Was like fallin´from heaven on un-known ground. Like the key for the backdoor that never was found. Like aspring in the desert, like snow in July. Wakin´up in the morning with a lullaby... Why you´ve made it all past before it ... weiterlesen

sunset

schwarzweiss | 06.03.2008 22:50

I wanna sleep in your lovely arms Where I can stand that harm. Come on, grab my hand We're not just footsteps in the sand. Let me wake up with the sun And your fears be gone. I know it's the hardest thing in life, When everything you love dies, ... weiterlesen

stillheimlich.

traumgestalt | 06.03.2008 21:44

Wirrbelnd Wassersprünge tanzen.Ungeniert Eiszapfen küssen.Frostwärme spüren.Und stillheimlich lieben.Trägheit lachend absschütteln.Gemeinsam statt einsam.Liebevoll Zähne zeigen.Und stillheimlich Lieben.Sinnfreiheitliche ... weiterlesen

Aus der Grabbelkiste bisher unveröffentlichter Wer

elementargeist | 06.03.2008 21:29

Wassermetaphorik (29.02.08) Du liebst den Regen, denn der Regen ist wie du. Fallend, trostlos Du liebst das Meer, denn das Meer ist wie du Weit, unergründlich Du liebst die Quelle, denn die Quelle ist wie du Jung, rein Du liebst den Brunnen ... weiterlesen

KOMM!

pdh-ichtys | 06.03.2008 17:23

Komm in unsere Erdenzeit. Komm mit deiner Herrlichkeit! Komm mit Kraft und komm mit Macht, bis die Athmospäre kracht. Komm lass alle Rosen blühen, komm, lass Sterne auch verglühen, komm und zeige dem Erdenrund WER DER HERR ist zu jeder Stund! ... weiterlesen

bild klicken.

medevac | 05.03.2008 22:32

bild anklicken. ... weiterlesen

Gedicht über das Dichten

elementargeist | 04.03.2008 21:47

Mit schönen Worten wird Dichtung gleichgesetzt Schnödes wird in Pomp gewandet Man denkt, so etwas sei Gesetz So man nach schönen Worten fahndet Doch nur das derbe Wort hat Kraft Es bläst den Leuten einen Marsch Und wenn's der Pöbel noch nicht raf ... weiterlesen

....

medevac | 04.03.2008 20:00

Weißt du was wirklich lustig ist...ich war in der gleichen Situation. ... weiterlesen

19:50

medevac | 04.03.2008 19:53

Jeder Strahl der Sonne fängt davor mit dem Regen an, Halt  nicht dagegen an, und hat es weh getan, Lass Tränen laufen, Gedanken halten ein Leben lang..(CasperMc-Druck)  ... weiterlesen

haha :D

medevac | 04.03.2008 05:24

Ich hatte gerade einen Monat Ferien. Ooooookay.In zwei Wochen habe ich wieder Ferien. Zwei Wochen. ha ha ha! ... weiterlesen

Ohne Titel

madame.boheme | 03.03.2008 20:18

mind cleared up Down by a river ... weiterlesen

Montag, 3. März 2oo8

liebe-trauer-tod-erlosung | 03.03.2008 17:08

... NEU: ~Neue Zeit, alte Zeit, gleiche Zeit~{PLACE_IMAGE(80x80_bijoux-indiscrets-shhh-blinfold-augenbinde-von-geschenkservice.jpg)} ... weiterlesen

Ich werde..

mixtapewarrior | 03.03.2008 16:20

..den abgelegensten Ort suchen. Und an dessen höchster Stelle werde ich testen, ob ihr recht hattet; damit, dass ich ein Engel sei.. ... weiterlesen

Älter werden...

medevac | 03.03.2008 14:39

Ich weiß ich habe mich auf meinen 18ten Geburtstag gefreut. ... weiterlesen

das hier und jetzt ...

red.-.tears | 03.03.2008 01:05

Mit einem Blick sah ich in die Zukunft und hoffte alles wird gut... mit einem blick seh ich in die vergangenheit und weiß nichts wurde so wie ich mir erhoffte...© by Lukas ... weiterlesen

Leben

gedankenspieler | 02.03.2008 22:18

Was ist das schlimmste Labyrinth? Wo du den Ausweg niemals findest, wenn du deiner Linken oder Rechten folgst? Ein langer gerader Gang, ohne Anfang, ohne Ende und irgendwo die Tür doch du weisst nicht, ob vor oder hinter dir. Geh los, doch w ... weiterlesen

Seite << < 1 2 3 4 5162 163 164 165 166 167 168 169 170 > >>


Werbung