Suchergebnisse für gedanken

Die Sprache als Instrument der Kunst

elementargeist | 11.02.2008 14:04

Die Sprache ist nicht perfekt. Sie ist an vielen Stellen doppeldeutig oder redundant. Das zeichnet sie nicht gerade als ein gutes Kommunikationsmittel aus. Da Sprache durch diese Phänomene in weiten Teilen reine Auslegungssache ist, kommt es immer wiede ... weiterlesen

Was für Wetter!

renascence | 10.02.2008 14:00

Eitel Sonnenschein, ein frischer Wind und die Vögel singen wie im Frühling.Man glaubt kaum, dass es erst Februar ist-kalendarisch noch Winter. Heute gehts in die Limes Thermen...ich glaube, da werde ich dieses Jahr sowieso noch öfter sein...oder im Fre ... weiterlesen

erster eintrag

simoneirene | 10.02.2008 11:46

nun ja. ein blog. mein zweiter. weil ich noch einen führe. einen andren in dem es aber um das gleiche geht. um meine Arbeit und um mich. um die Kunst und mein Leben. Oder darum, dass die Kunst mein Leben ist. Vermutlich werde ich auch das eine ... weiterlesen

Die Fäden in der Hand...

traumgestalt | 09.02.2008 16:50

Was tue ich? Was passiert hier?Ja, eigentlich könnte ich alles unter Kontrolle haben. Eigentlich müsste ich das haben. Aber irgendwie...Ja, eigentlich lasse ich eher alles auf mich zu kommen.Mehr oder weniger be& ... weiterlesen

Wert

elementargeist | 09.02.2008 13:56

Warum hat etwas einen Wert? Wie kommt es zu seinem Wert? Die erste Antwort, die man darauf wohl bekommen würde, wäre folgende: „Der Wert eines Produkt setzt sich aus den Herstellungskosten, den Transportkosten und dem Gewinn, den Händler und Produzen ... weiterlesen

Auf dem Heimweg kann ich seinen Kuss noch schmecke

traumgestalt | 07.02.2008 20:40

Mittwoch.Besagter Samstags-Party-Mensch war mit tanzen.Dumdidum...und es geht weiter. Ist es eigentlich noch was neues, wenn ich jetzt wieder schreibe, dass wir uns geküsst haben? Nicht wirklich mehr.Lustigerweise nur diesmal vor Leuten.Nun ja...der ... weiterlesen

Ein Hoch, ein Tief = depressiv

morganalefay | 07.02.2008 19:22

Nun habe ich mir mal alle Blogs durchgelesen und festgestellt, dass ich doch ganz schön depressiv gewesen bin. Na gut, nicht nur. Also bei meinem Glauben, da muss ich schon sagen, ist nix depressives im Gegentei ... weiterlesen

Ohne Titel

vapoe | 07.02.2008 00:06

Ständig schreibe ich über Liebe. Ich nehme an die große Mehrheit der intellektuellen und vor allem männlichen Welt wird das deswegen nicht lesen wollen. Ich habe nach so vielen leichten und nach so vielen tiefgründigen Zahnfühlungen den Verdacht, dass das ... weiterlesen

Jetzt bin ich vollständig durchgedreht.

traumgestalt | 05.02.2008 20:55

Montag.Herzlichen Glückwunsch. Ich mache da weiter wo ich aufgehört habe und steigere mich auch noch. Heute waren zwei Freunde von mir da. Nun ja, sagen wir ein Freund und ein mal eine Internetbekanntschaft aus einer RP ... weiterlesen

Ohne Titel

vapoe | 05.02.2008 19:52

Menschen werden für mich dann real, wenn ich Leben aus ihnen höre. Alle Menschen haben Angst vor irgendetwas, alle Menschen sind irgendwie verletzlich und alle Menschen haben etwas, was ihnen wirklich wichtig ist, sie haben Wünsche und Träume und es gi ... weiterlesen

Wachsen

gedankenspieler | 05.02.2008 00:41

Wachsen Wachsen Wir wachsen Wie wir wachsen Weisst du, wie wir wachsen? Du Mensch, weisst du, wie schnell wir wachsen? Hör uns zu, du Mensch. Weisst du, wie schnell wir wachsen? Vermutlich nicht. Hör uns zu, du Mensch. Weisst du, wie ... weiterlesen

Vergangenheit und Zukunft

otherian | 04.02.2008 16:07

Ich liege auf dem Bett... die leise, klassichse Musik schwirrt durch den Raum. Mein Kopf ist gesenkt, ich starre nur das Kopfkissen vor mir an und dann... tauche ich ab, tauche hinein, in meine Erinnerungen, in Vergangenes, in meine Vergangenehit.Ich sehe ... weiterlesen

"Frauen sind aus der Hölle."

traumgestalt | 04.02.2008 15:26

[Anmerkung zu Anfang: Ja, der Eintrag ist lang. Sehr lang und vielleicht auch anstrengend zu lesen. Aber eine Bitte: sollte einer von euch wirklich die Zeit und Nerven haben sich mein Getippsel anzutun, schreibt mir doch bitte einen Kommi. Es ist ... weiterlesen

Ziellos

musenmiststueck | 04.02.2008 00:58

Berlin habe ich früher den Rücken gekehrt als erwartet geplant. Warum weiß ich selbst noch nicht so genau, dennoch war es schön. Allerdings saß ich diesmal nicht mit dies ... weiterlesen

Autsch.

traumgestalt | 03.02.2008 19:37

Nicht treffen, nicht anrufen, nicht einmal schreiben.Leere.Irgendwie tut es weh.Ach Blödsinn. Tut es nicht, soll es nicht.Keiner ist da. Ich bin allein.  ... weiterlesen

Wieso hast du nicht aufgepasst...?

traumgestalt | 03.02.2008 18:59

Und ich erinnere mich noch so genau an meine Worte.Und ich weiß nicht einmal mehr, wieso ich sie sagte.Irgendeine Eingebung vielleicht."Pass auf, dass du ihm nicht weh tust."Du warst völlig ... weiterlesen

Tränenreiche Erlebnisse.

traumgestalt | 03.02.2008 12:49

Ein komischer Abend. Ein tiefgründiger Abend. Ein oberflächlicher Abend. Ein Abend mit Tränen. Und denoch irgendwie für mich ein toller Abend."Ich will dir nicht weh tun."Sagt er leise, nachdem wir uns draußen in der K& ... weiterlesen

Ohne Titel

darkvanilla | 02.02.2008 20:41

chaoswelt. hm total gemischte gefühle keine ahnung. nunja ich berichte dann erstmal über belanglose dinge. und anderes zeug.ich hab ein layout das ich lange zuvor designed hatte, gecodet, jedoch funktioniert (zumindest bei mir) freenet ... weiterlesen

Ohne Titel

vapoe | 01.02.2008 21:31

Der Verlust schmerzt in manchen Momente immer noch ein bisschen, aber immer weniger. Ein bisschen habe ich Angst, Victor zu begegnen oder, wie eigentlich ausgemacht, ihn anzurufen - er ist gerade nicht so sehr präsent in meinem Leben und weil das weniger ... weiterlesen

everything I have chose.

feel.torn | 01.02.2008 15:27

This is my life, This is my nose, ANDTHIS IS EVERYTHING I CHOSE.- - - - - - - -Was ist, wenn die Liebe langsam schwindetund leere Verzweiflung ihren Platz einnimmt?- - - - - - - - -Das Blatt schreit um Hilfe, so weht es im Wind.Ich hör es laut k ... weiterlesen

Seite << < 1 2 3 4 570 71 72 73 74 75 > >>


Werbung