Suchergebnisse für gedanken

Irrationale Gedanken

bremergedanken | 18.09.2017 23:08

Seltsam wie das Gehirn arbeitet... Prozesse reihen sich aneinander und ungewollt ebenfalls Gedanken! Nicht immer rational, aber dennoch interessant diese zeitgleich zu protokollieren:Das Leben ist endlich! Der Moment im Angesicht des Todes ist ein Wimpern ... weiterlesen

Ich

bluelight11 | 16.09.2017 09:44

Ich sehe mit meinen Augen, aber was ich mit meinen Augen sehe, ist nicht das, was ich mit meinen Augen sehen möchte. Ich höre mit meinen Ohren, aber was ich mit meinen Ohren höre, ist nicht das, was ich mit meinen Ohren hören möchte. Ich fühle mit mein ... weiterlesen

Das Gespräch

bluelight11 | 16.09.2017 09:39

Ella schaute sich um. „Wo bin ich?“, dachte sie verwundert. „Hallo? Ist hier jemand?“, rief sie laut und drehte sich um sich selbst. Erschrocken fuhr sie zusammen als neben ihr eine Stimme erklang. „Natürlich! Ich bin hier.“, erhielt sie als Antwort. ... weiterlesen

Schlaflos

herzensfluesterin | 11.09.2017 22:46

Es ist mal wieder so weit: Ich liege im Bett, es ist dunkel, ich will eigentlich nichts anderes als einschlafen- aber mein Körper weigert sich. Genauer gesagt: Mein Herz weigert sich. Wie aus Trotz hämmert es in meiner Brust und befiehlt meinem Gehirn, s ... weiterlesen

Resumée (1.650)

quasimodo-52 | 02.09.2017 20:42

Als ich jünger war, träumte ich davon, in der Zeit der Pioniertage des Westens geboren worden zu sein, aber ich wäre wahrscheinlich schon auf der Überfahrt in die USA gestorben. Im Nachhinein bin ich genau in die passende Zeit geboren worden: mit der Musi ... weiterlesen

Das Leben eines Teenagers

gxrl | 01.09.2017 00:28

Hi, an alle Eltern und an den Rest der Welt. Ich bin 16Jahre alt und habe diesen Blog erstellt um über mein teenagerleben zu reden und um mit euch tipps und Meinungen auszutauschen. Ich werde hier ein wenig über meine Gedanken posten, wer die Idee gut f ... weiterlesen

Viele Gedanken...

photographie.tami | 26.08.2017 11:36

Jeder hat schlechte Tage. Auch ich. Was mir dann manchmal hilft? Einfach Musik anmachen und relaxen. Dann denke ich meistens nach. Zum Beispiel was ich noch erleben Möchte, wann ich eine Familie gründen Möchte, was ich schon alles erlebt habe und was ich ... weiterlesen

Wer will... findet Ausreden.

nena.liebt | 25.08.2017 11:18

Nein, beim Gassi gehen kann man nicht gut tippen,aber man könnte anrufen.Nein, mit der Freundin Schluss machen ist nicht leicht, wenn man sie danach als Freundin behalten will.Aber man kö ... weiterlesen

Mut zum Glücklichsein

thoughtsbymyself | 22.08.2017 19:52

Wie weit soll ich noch laufen? Bis wann laufe ich davon? Kenne meine Ängste, lass sie Türme vor mir bauen und Steine hinter mich rolln'. Ein Schritt nach vorn und einer zurück, wie weit werde ich noch laufen und finde dann mein Gl&uu ... weiterlesen

Der Feind in mir

marie-adel-verpflichtet | 03.08.2017 18:56

"Ist die Hoffnung in uns nicht der Regenbogen in unserem Leben? Ohne Anfang, ohne Ende? Ohne Voraussetzungen, ohne Pflichten? Sie wird mit uns gebor ... weiterlesen

Jede Träne hat ihre eigene Melodie

marie-adel-verpflichtet | 31.07.2017 01:19

„Ich wei&sz ... weiterlesen

Glashaus

muab | 10.07.2017 02:37

Ihr kennt doch den Spruch : Wer im Glashaus sitzt , der sollte nicht mit Steinen werfen .Aber ich finde doch genau das sollte man tun . Sich selbst befreien aus dem Käfig , den man sich selbst gebaut hat . Ist es nicht so , das gerade unsere ... weiterlesen

Blubberblasen

muab | 10.07.2017 02:31

Gedanken sind wie Blubberblasen, sie wachsen in dem wir sie annehmen  und sie weiterspinnen . Manchmal hat man einen Gedanken und am Ende ist man in einem ganz anderen Thema als man am Anfang war . Genau das möchte ich mit euch teilen .  ... weiterlesen

Meine Gedanken...jeden Tag

anadreaming | 29.06.2017 18:19

Ich stehe auf:Essen!Was soll ich essen? Wieviel kcal?Während dem Essen: Das ist sooo gut ich will meeehr!Nein ich darf nicht.Das wird sonst zu viel! Nein! Ablenken. ... weiterlesen

Wie ich vorgehen werde.

anadreaming | 29.06.2017 17:45

Ok 1 Monat ist doch zu krass.Eine Woche ohne Internet reicht.Ich hatte ja schon ein Post in englisch zum Gesundwerden gemacht.Und wollte nochmal darauf eingehen.Ich will es wenigstens versucht haben.Ich werde mein Bestes geben!Im Moment brauche ich das kc ... weiterlesen

Das erste mal ist immer aufregend..

renef | 27.06.2017 01:56

Hallo meine Lieben, Zum Start meines ersten Eintrages möchte ich darauf eingehen, was mich als Person ausmacht und wieso ich bloggen möchte. Ich bin eine sehr kontaktfreudige Person ziemlich humorvoll und unterhaltsam , manchmal auch ein klein wenig verrü ... weiterlesen

Istesso

istesso | 26.06.2017 23:48

Der Name ist immer wieder Programm, ob im Privaten oder im Beruflichen, immer wieder fragt man sich warum ist es so? ... weiterlesen

Das Dichten

twity-autor | 15.06.2017 15:37

Das Dichten ist gar eine Kunst, liebt man der Sprache Wort, doch hat man davon wenig Dunst, ist manches Werk gar Mord. Doch nutzt man seine Tastatur und reimt schön an den Enden, (von mir aus über Wald und Flur,) dann lässt sich manche ... weiterlesen

Ohne Titel

fer-rueckt | 07.06.2017 13:04

Gedankenkarussell Ich befinde mich in einem Kettenkarussel, fliege alleine, oder warte, nicht ganz alleine, denn ich kann sie zwar mit dem Auge nicht sehen, aber in jedem Sitz ist noch etwas. In jedem der Sitze befindet sich ein Gedanke. Zunächst ... weiterlesen

Nachtgedanken

merry-n | 02.06.2017 17:07

Dunkle Orte verschwiegener Seelen treiben nach oben im nachtstillen See - Spuren des Tages ins Vergessen gesunken - Treibgut des Lebens Copyright © merry-n 2017 ... weiterlesen

Seite 1 2 371 72 73 74 75 > >>


Werbung