Suchergebnisse für faust

Verweile doch - Du bist so schön!

padernosder | 15.06.2017 03:35

Es gibt Tage, da drängen die Menschen ins Freie, sodaß ich mich frage, wo kommen sie denn alle nur her. Und es gibt Tage, da scheint die Sonne wunderbar vom Himmel, doch ich darf Gottes schöne Natur ganz alleine genießen. Diese Tage sind mir lieber, denn ... weiterlesen

Easter morning

uw-autor | 27.03.2016 15:24

In bright sunshine The bells are ringing in Easter. The birds are singing for Morning Greeting Stop! Stop! What’s all this nonsense? Just because clouds do not cover even the sky, I must’nt lick aesthetes the butt. Over there, in the green ... weiterlesen

The Gravitational Waves of the Universe

uw-autor | 05.03.2016 20:34

So much for Einstein! In school Albert at that time still had to read the FAUST. And Goethe had it Of the old Greeks. UW ... weiterlesen

Die Gravitationswellen des Universums

uw-autor | 05.03.2016 20:32

Von wegen Einstein! In der Schule musste Albert Damals noch den FAUST lesen. Und Goethe hatte das Von den ollen Griechen. UW ... weiterlesen

Dritter Moment: Die Töne der Spatzen oder Hommage

edithp | 09.02.2016 14:53

Die Musik lebt von der Paradoxie, dass sie nicht durch das pure Vorhandensein des Tons, sondern er ... weiterlesen

Ostermorgen

uw-autor | 05.04.2015 11:36

Bei strahlendem Sonnenschein Läuten die Glocken Ostern ein. Die Vöglein singen zum Morgengruß Stopp! Halt! Was soll der Stuss? Nur weil Wolken einmal nicht den Himmel verdecken, Muss ich Schöngeistern doch nicht den Hintern lecken. Dort hinten, ... weiterlesen

Gefährlich sind die blond Gefärbten

emily.truth | 30.10.2013 20:32

Hallo und guten Tag. Berufsschule - was für eine fabelhafte Institution! Nicht nur, dass sie eine willkommene Abwechslung zum Arbeitsalltag im Betrieb bildet und man durch sie das eine oder andere erlernt, was sich während der Bewältigung diverser Arbe ... weiterlesen

Faust schon wieder

johann.amadeus.goethe | 22.11.2011 03:20

Jede Zeit sollte ihren Faust haben: der jeweiligen Zeit angepaßt, aber mit Rückgriff in die Geschichte. Muß ja nicht immer gleich ein Meisterwerk für die Ewigkeit werden wie des Altmeisters Johann Wolfgang seiner, oder Thomas Manns & ... weiterlesen

Montag, den 21.11.11

mayali | 21.11.2011 23:03

Theater-Tag[Punkt 1] Heute war mein erstes Blockseminar von DS.Keine Uni, dafür von 8 bis 18°° in Nürnberg in einer wunderbar chaotisch kalten Lagerhalle auf rutschigem Linoleumboden hin- und ... weiterlesen

Tut Glück dem Menschen gut?

deardear | 02.09.2011 11:14

getextet: 2009  Tut Glück dem Menschen gut? Ich habe diese Frage in letzter Zeit vielen Menschen gestellt und sie haben sie alle o ... weiterlesen

Jennis Stube

planktonmusik | 22.02.2011 20:14

Meine Ruh ist hin, Mein Herz ist schwer; Ich finde sie nimmer Und nimmermehr. Wo ich ihn nicht hab Ist mir das Grab, Die ganze Welt Ist mir vergällt. Mein armer Kopf Ist mir verrückt, Mein armer Sinn Ist mir zerstückt. Meine Ruh ist hin, ... weiterlesen

Goethe war kein Genius

schatten-der-schlaefer | 16.08.2010 13:15

Je mehr man über den Mann erfährt, desto unsympathischer wird er einem: Die Rede ist von niemand anderem als Johann Wolfgang von Goethe. Allein ich habe mich noch nie allzu sehr für sein Schaffen begeistern können. Abgesehen von Faust, ... weiterlesen

Wut im Bauch

velvet.moon | 22.03.2010 21:35

Dieses Gefühl der Wut im Bauch, sie schnürt einem die Luft ab und lässt einen die Hände zu Fäusten ballen. Sie ... weiterlesen

30. Apr. 2009

dasaquarium | 30.04.2009 21:59

Am Mittwoch hat mich Jac mal wieder total aufgeregt, und das obwohl ich sie gar nicht gesehen hab. Sie hat ja überhaupt keinen Schimmer mehr was zur Zeit in der Schule abgeht. Dumm nur, dass sie mir irgendwelche Informationen übermitteln sollte. ... weiterlesen

Alles Theater

ladybird | 01.04.2009 14:46

In einer Hauptrolle: Das "kleine Kind". Ich freu mich drauf! ... weiterlesen

Ohne Titel

alleslilagruen | 26.03.2009 19:54

Baby, Baby. Wo  steht dir der Kopf? Lass den Regen dir den Synapsenschleim aus der Birne spühlen. "Falschverbunden" ... weiterlesen

Faust, Faust und noch mehr Faust!!!!

newmoon | 19.10.2008 19:40

Oh man ich sags euch, Deutsch is einfach nur grauenhaft... Wer stimmt mir zu?? Ich war ja schon froh dass wir Faust nicht als Lektüre lesen mussten, aber ich mach es nun als Referat... Naja auf jeden Fall denk ich mir nun irgendwie: Warum? ... weiterlesen

Faust

the-real-fussel | 23.05.2008 12:11

Ich habe malwieder eine ausarbeitung geschrieben, diesmal über die Magie in Goethes Faust: Wie wichtig ist die Rolle der Magie in Goethes Faust? Von Geesche Wilts Meine Arbeitshypothese: Die Magie ist eines der wichtigsten Bestandteile des Dramas ... weiterlesen

Faust!

the-real-fussel | 14.04.2008 10:04

So ich hatte garade deutsch. Jeder muss als lk arbeit ein referat halten und eine ausarbeitung zu faust abgeben, anstatt einer klausur... Und ich darf meine ausarbeiteung zum thema Magie des 16 Jahrhunderts machen! Voll das tolle thema! Und dann hab i ... weiterlesen

Keine lust

the-real-fussel | 03.04.2008 16:48

Ich hab keine lust auf meine aufgaben. Wer tut denn sowas? MacBeth, oder Faust lesen .... Echt keine lust ... man das ist doofer stoff können wir in englisch nicht was spannendes machen, wie disskutieren, und in deutsch Goethe gedichte machen, ... weiterlesen

Seite 1 2 > >>


Werbung