stephandoe
stephandoe
30 Jahre männlich
22337 Hamburg
offline
 
Punkte: 0
Besucher gesamt: 180
stephandoes Blog anschauen
stephandoe als Freund hinzufügen
stephandoe eine Botschaft schreiben
   
 
 

Über sich

Ein Jahr in OZ

Fragebogen

Noch keine Einträge vorhanden.

Interessen

Noch keine Einträge vorhanden.

Letzte Einträge

16.01.2016 10:42   Danke
04.01.2016 21:38   immer im Stress
09.12.2015 23:18   viel auf einen schlag
22.10.2015 03:33   das Auto wird zum Atomkraftwerk da mit ich im Blog was hochladen kann
01.10.2015 06:40   mit Pc im Auto bei laufendem Motor
18.09.2015 03:45   In Erinnerungen
17.09.2015 10:10   Richtung Abenteuer
23.08.2015 12:11   ganz kurz nur
18.08.2015 04:55   Endlich was zu erzählen,
04.08.2015 13:13   Hallo Zuhause
 

Freunde


Gästebuch


Name
E-Mail
Website

14.11.2015 15:52
Nina Hey, Stephan heute auch Mal ein Gruß von mir, habe gerade mit meinen Eltern wegen Omas Geburtstag geredet und mir gedacht, dass es echt schade ist, dass du nächste Woche nicht dabei sein kannst :D aber was ich von dir immer so lese klingt richtig gut, ich hoffe deinem Fuß geht es wieder besser :D Alles Gute Nina

22.10.2015 09:23
papa E-Mail Website .. nun ist dieser Gruß ohne Gegenlesen in Netz gegangen. Wer ihn liest muss denken, der Alte kann ja gar nicht schreiben. Egal. Also auf den Arm genommen, weil Du ja so leicht bist. Lieben Gruß Papa

22.10.2015 09:20
papa E-Mail Website Lieber Stephan, ich wfreue mich sehr über Deinen Blog. Du schtreibst toll! Haeute habe ich mich zum ersten mal auf Rennrad geschmissen und bin zur Arbeit gefahren. Das geht super gut. Ich werde an eine Boomi-Unterbringung arbeiten um öfters mit dem Rad zu fahren. Jetzt muss ich etwas tun, es gibt tatsächlich 2 kleine Aufträge. Morgen werde ich ich Thomas Hagen auf dem Bau helfen, mal sehen, wie ich das schaff. Bis bald mein lieber, fühl Dich auf den Arm genommen,

24.09.2015 04:22
Mama E-Mail Website Guten Morgen Dicki, natürlich wirs Du immer unser Dickilein sein. Zumal der Name ja nicht wegen "dick" sein enstanden ist, sondern aus dem Loriot Weihnachts-Sketch stammt und viel eher die kleine bockige Art von dem kleinen Jungen wieder spiegeln soll. Und egal ob dicklich oder rank und schlank, wir haben Dich lieb, so wie Du bist. Und auch wir haben "Heimweh". Natürlich nicht in dem Sinne das wir so weit weg sind von zuhause wie Du, sondern in dem Sinne das wir Dich machmal ganz schrecklich vermissen, weil Du so weit weg bist von uns. Aber das ist alles ganz normal und es wäre ja auch schlimm wenn das nicht so wäre, gell? Genieße die Woche ohne Arbeit, ich wünsche Dir viele schöne Erlebnisse und Eindrücke und hoffe natürlich das Du keine weiteren giftige Tiere triffst, weil das ist ganz speziell für mich, immer noch meine größte Sorge. Ich habe Dich ganz doll lieb. Fühl Dich umarmt Küßchen Mama

17.09.2015 23:50
Stephan So ein Misst mit den Medis, ich erinnere mich noch wie es mit meinem Astmar und dem Fußball war. da dorfte ich auch nicht mehr spielen wegen Doping. Zum Dicki kann ich nur sagen, ich werde immer der Dicki bleiben aber hoffentlich nicht wieder fetti werden ich drücke dir die Daumen