soulheart
soulheart
31 Jahre
4616
offline
 
Punkte: 0
Besucher gesamt: 1403
soulhearts Blog anschauen
soulheart als Freund hinzufügen
soulheart eine Botschaft schreiben
   
 
 

Über sich

Ich bin eine Tröimerin, eine die über zu viele Dinge nachdenkt, und sich selbst gegenüber sehr kritisch ist. Ich brauche die Sonne, damit sich mein Herz erwärmt. Es gibt Momente im Leben, Augenblicke, die stimmen mich sehr glücklich. Aber es gibt auch Augenblicke die mich traurig stimmen, besonders dann wenn ich die Erwartungen von mir wichtigen Menschen nicht erfülle. Ich setz mir selbst sehr hohe Ziele, die ich dann oftmals verfehle, und so fühl ich mich wieder schlecht. Ich mag mich und ich mag mich nicht. Gefühlsschwankungen sind so normal wie sich das Wetter täglich ändern kann....

Fragebogen

artist   3 Doors down 30 Seconds to Mars Nightwish Yellowcard Lunik Sunrise Ave Silbermond Christina Stürmer und viele mehr...
movie   The Motorcycle Diaries
actor   Gael Garcia Bernal
places   Da wo ich mich wohl fühle... Bei Freunden
Ich wünsche mir...   dass die Menschen wieder mehr zusammen statt nebeneinander leben..

Interessen

Noch keine Einträge vorhanden.

Letzte Einträge

09.12.2009 15:43   Wo bist du?
03.12.2009 12:44   THE END....
19.07.2009 22:56   You don't know
12.07.2009 14:07   WELCOME IN OPEN ARMS..
05.07.2009 23:11   Ich sehe wieder klar...
16.06.2009 19:22   I'M A FIGHTER!!
09.06.2009 23:11   Der stille Held
08.06.2009 18:56   Wohin?
24.05.2009 21:38   Kein Lied von Liebe!
23.05.2009 18:37   IS IT FAIR?
 

Gästebuch


Name
E-Mail
Website

13.05.2009 18:26
mie hey, eine tolle seite die du hier hast. ich wollte einfach mal grueße hinterlassen, wenn ich schon "stoebere"... lg mie

03.05.2009 18:34
deep-sorrow hey, zunächst mal danke, dass du dir überhaupt die mühe machst diesen ganzen mist zu lesen. ja was soll ich sagen, die ganze situation kotzt mich einfach an, weil es heutzutage echt schwer ist ne ernsthafte beziehung von dauer zu führen, weil die meisten auch keinen bock haben was dafür zu tun, solange es gut geht schön aber sobald probleme auftreten heißt es dann auf nimmer wiedersehen. diese gleichgültigkeit gegenüber gefühlen anderer menschen ist echt n thema das mich beschäftigt, vorallem wenn man sich selber den arsch aufreisst um an der beziehung zu arbeiten aber einfach nichts zurück kommt. ich kann mir denken, dass du das von kerlen nicht gewohnt bist, denn ehrlich gesagt kenn ich auch keinen, der so denkt wie ich, oder zumindest nicht in meinem alter... die sache mit deinem ex-freund vergleicht das eigentlich ganz gut, ich mein realistisch gesehen stehen die chancen, dass alles wieder in ordnung kommt nicht wirklich gut, aber ich kann und will die hoffnung einfach nicht aufgeben, denn ohne hoffnung, wünsche und träume gibt es ja nichts wofür es sich zu leben lohnt.......leider..... jedenfalls danke für dein angebot zwecks reden und so, das ist echt nett von dir. in diesem sinne kann ich dir natürlich nur dasselbe anbieten, wenn du mal über iwas reden willst, ich weis zwar nicht ob du das dann auch tun willst oder ich dir helfen kann, aber mein angebot besteht. immerhin bist du mal jemand, der meine situation versteht und nicht nur mit blöden sprüchen ankommt wie "das wird schon wieder" etc. sowas hasse ich nämlich und deshalb rechne ich dir das hoch an ;-) liebe grüße und noch einen schönen abend!

03.05.2009 07:00
deep-sorrow hey, erstmal danke überhaupt für den eintrag von vor fast 3 monaten. das ist nicht böse gemeint, dass ich jetzt erst schreib, ich schau nur so selten hier rein, weil ich eigentlich nie feedback erwarte. jedenfalls hatte sich die situation damals geklärt, aber mittlerweile steh ich einem viel größeren problem gegenüber... frauen sind einfach zu kompliziert, vorallem, wenn sie selber nicht wissen, was sie eigentlich wollen... jedenfalls nochmal danke und liebe grüße

12.04.2009 17:35
Lana Hallo du. Danke auch dir, für deinen Kommi. Also, ich kenne das. Es ist wie ein leises Summen im Ohr, das immer näher kommt. Aber dann sage ich mir: Wenn ich nicht einmal WEIß, warum ich traurig bin, dann kann ich auch versuchen, wieder bessere Laune zu bekommen. Bzw.: Wenn ich mir das sage, verschwindet dieses schlechte Gefühl auch manchmal schon. Es ist doch auch wirklich dumm, wegen nichts traurig zu sein... Warum fühlst du dich denn gerade wieder so? Gibt es etwas, was dich beunruhigt, oder so? Wenn es keinen Grund gibt: Mach irgend'was, was dir Spaß macht, was dich auf andere Gedanken bringt. Vielleicht hilft es! Liebe Grüße und ganz viel gute Laune. Die Lana

10.03.2009 15:29
Jenny :) nein ich hab das ned als angriff verstanden. ich finds voll nett und toll von dir, dass du dich so um mich kümmerst ich hab jetzt einige tage nix von mir hören lassen weil ich einfach voll im stress bin... danke für alles liebste grüße