mirco-reisen
mirco-reisen
41 Jahre männlich
315000 Ningbo
offline
 
Punkte: 1
Besucher gesamt: 1956
mirco-reisens Blog anschauen
mirco-reisen als Freund hinzufügen
mirco-reisen eine Botschaft schreiben
   
 
 

Über sich

Mirco - also ich, war schon immer gern und viel in der Welt unterwegs. Seit bereits vier Jahren lebe ich in Ningbo / China. Die Lage meiner momentanen Wahlheimat eignet sich perfekt um das "Reich der Mitte" zu erkunden. Gelegentlich stehen auch Reisen in weitere asiatische Länder auf dem Programm. Überhaupt lerne ich gerne außergewöhnliche Menschen kennen und besuche häufig interessante Orte. Wenn dich dieses Thema anspricht und Du mehr darüber erfahren möchtest, bist Du hier richtig. Viel Spaß beim Lesen.

Fragebogen

Ich wünsche mir...   jeden Menschen einmal im Leben nach Indien, um etwas Perspektive auf unsere sogenannten Probleme zu gewinnen.

Interessen

Musiker   Coldplay Angus Young
Lieder   Yellow
Sendungen   Weltspiegel Sport
Filme  
Schauspieler  
Bücher   Dokumentationen Reiseführer
Autoren  
Sportarten   Basketball Fußball
Sportler   Cassius Clay
Hobbies   Reisen
Orte   Überall und Daheim

Letzte Einträge

 

Gästebuch


Name
E-Mail
Website

15.02.2017 18:17
padernosder Hallo Mirco, ich hoffe, auch im fernen Osten ist myblog wieder "aktiv". Mal sehen, ob mir nach der langen Pause noch etwas einfällt, was ich hier zum Besten geben könnte. ;-) Schönen Gruß!

02.02.2017 17:25
padernosder Hallo Mirco, ich wünsche Dir schöne Urlaubstage in Hong Kong! Mit Sicherheit gibt auch der Süden Chinas einen guten Artikel her! Gestern sah ich einen Bericht über chinesische Urlauber in Europa. War interessant, mal die andere Seite zu "hören". Auch über Indien wurde berichtet. Mir wird immer wieder klar, wie privilegiert wir Deutsche doch sind und wie wenig viele Menschen zum Leben haben. Danke für Dein Lob auf meiner Seite. Leider war ich jetzt zwei Tage "unfreiwillig" vom Internet getrennt. Man sollte nicht glauben, wie nervig das ist... ;-)

22.01.2017 07:30
padernosder Hallo Mirco, es ist tatsächlich eine Frage der Geduld, sowohl beim Fotografieren als auch beim Bearbeiten der Fotos. Das "Bearbeiten" soll ja keiner sehen... ;-) Mir wird das immer wieder bewußt, der völlig verschiedene "Ansatz" bei uns beiden. Ich habe die Hektik und die Großstadt noch nie wirklich gemocht, obwohl ich dann doch sieben Jahre in einer solchen lebte und ihre Vorteile schätzen lernte. Und vieles zieht mich auch wieder dorthin. Städte wie Hamburg oder München sind toll, was die Lebensqualität betrifft. Es muß ja nicht gleich China sein. ;-) Wirklich übel muß es für die "Ignoranten" sein, denen nichts gefällt und die nichts gut finden! ;-)

15.01.2017 18:22
padernosder Hallo Mirco, danke für Deine Zustimmung. Was den Hund betrifft, der guckt nur so... wenn ich einen Stecken übers Tor werfe, rennt er los und springt wild herum. Seit einiger Zeit bringe ich ihm so kleine Bissen mit, Rindfleisch, Wild, Huhn. Nun sieht er mich als Freund und bellt nicht mehr, wenn ich auftauche. ;-) Es wundert mich, daß auf Deinen Indien-Bericht keine Kommentare kommen. Hoffentlich läßt Du Dir die Laune und das Schreiben nicht verdrießen! wan-shang-hao ;-)

11.01.2017 11:26
padernosder Hallo Mirco, ich vermute, so viele Lebensjahre habe ich nicht mehr, um mich in China mit der Kamera austoben zu können... ;-) Aber grundsätzlich ist es wohl der Traum jedes Fotografen, die schönsten Orte der Welt zu besuchen und dort ähnliche gute Fotos zu schießen, wie man sie z.B. im Internet bewundern kann. Doch, und das ist mein Glück, sind die tollen Motive überall zu finden und dies in jeder Menge.