diarrhoe
diarrhoe
männlich
59555 Lippstadt
offline
 
Punkte: 0
Besucher gesamt: 1808
diarrhoes Blog anschauen
diarrhoe als Freund hinzufügen
diarrhoe eine Botschaft schreiben
   
 
 

Über sich

Die Aysha und der Bennet haben sich überlegt, einen wunderbaren Blog zu zweit zu führen.Wir werden euch versuchen täglich auf dem laufenden zu halten, außerdem können wir uns beide einloggen und werden den Blog gewissermaßen zu Zweit führen. Wunderbar, nicht? Man sind wir heiß. Zunächst etwas zu den Personen: AyshaVon Bennet:Aysha kenne ich seit der 5. Klasse. Und da ich dieses gegenseitige zuschleimen in irgendwelchen Magazinen hasse (gutes Beispiel: Abizeitungen!!) werde ich natürlich nur ihre negativen Eigenschaften auflisten.... Okay, vielleicht doch nicht. Sie würde es ja sowieso ändern!Wie gesagt, die liebe Aysha habe ich in der 5. Klasse bereits kennen gelernt. Ich war damals sehr beliebt, und Aysha konnte in unserer Klasse einfach keinen Anschluss finden. Ich bemerkte, wie sie jeden Tag allein auf dem Schulhof saß, ihr Pausenbrot saß, und auch manchmal anfing zu weinen, wenn sich wieder mal niemand um sie kümmerte. Da habe ich, als sozialstarke Person natürlich sofort Mitleid gehabt!Ich habe sie eines Tages zu mir nach Hause eingeladen. (Bis heute hält sich hartnäckig das Gerücht, sie habe einer 'Freundin' extra für mich abgesagt. Das erzählt sie nur um nicht schlecht darzustehen!!) und wir haben einen lauen Sommertag in meinem Garten verbracht. Von da an fing das Unheil an.Wir verstanden uns auf Anhieb perfekt, und sobald ich Aysha ein bisschen meines grenzenlos köstlichen Humors beigebracht hatte, waren wir auch fast auf einer Wellenlänge. Wir haben zusammen schon mehr Scheiß erlebt als man sich überhaupt vorstellen kann glaube ich. Dazu kommen einige wunderbare Reisen, nur um Beispiele zu nennen: Klassenfahrt 6. Klasse, Ausflüge mit der Klasse, London 2007, Berlin 2007, Norderney 2008.Ich würde behaupten, mit uns wird es nie langweilig. (Man sind wir kess! Oo) Um schließlich der Menschheit auch das letzte Stückchen Wahnsinn aus Ayshas Seele auf dem Präsentierteller zu präsentieren, hatte sie die Idee, einen Blogg zu eröffnen. Mit mir zusammen. Es könnte heikel werden, aber durchaus amüsant.Nun packe ich mich vort und überlasse meiner besten Freundin das Feld, um einen Text über mich zu schreiben. [Gewisse Abweichungen der Originalgeschichte sind mir Vorbehalten.]  Bennet Von Aysha über den Mitbetreiber dieser Seite.Auch wenn ich mich nicht mehr an seinen Namen erinnere und ich mich immer wieder frage wie es nochmal dazu kam, dass ich grade in seiner Gegenwart mit dem Satz "Wir könnten doch zusammen einen Blog machen!" herausplatzte bzw. warum ich eigtl. mit ihm telefonierte, erinnere ich mich sehr gut an all die Tage (besonders zu Zeiten der Unterstufe) an denen ich mich vor dieser Person versteckte und immer Heul- und Schreianfälle bekam, wenn ich seine penetrante Stimme hörte.Ich wurde regelrecht gestalkt!Selbst meine wahren Freunde konnten mir nicht mehr helfen, da sie von den vielen Drohungen dieser Person engeschüchtert waren.Nun versucht er sich dadurch sich selbst in diesen Blog einzuladen meiner Kreativität und meinem außerordentlichen Geschäftssinn zu bedienen.Nun, nachdem ich mein Vergangenheitstrauma endlich mal von meiner Seele geschrieben habe will ich etwas über den Mitbetreiber dieser Seite, namens Bennet erzählen. Er ist nämlich mein bester Freund seit der 5. Klasse. Ich könnte mir keinen besseren Mitblogger vorstellen und freue mich darüber, dass er mit mir über die blödesten Kackewitze lachen kann.

Fragebogen

Noch keine Einträge vorhanden.

Interessen

Noch keine Einträge vorhanden.

Letzte Einträge

14.11.2011 00:11   Wo wir stehen.
14.11.2011 00:11   Wo wir stehen.
21.05.2010 20:27   AYSHA
20.10.2009 12:24   Peinlich.
18.10.2009 20:13   Und jetzt?
12.10.2009 12:02   I hate.
06.10.2009 17:49   Bloggen anstatt.
23.07.2009 19:38   Nur kurz:
22.07.2009 14:52   Warum ich Bennet nicht mehr mag.
24.06.2009 16:44   Jahreszeit Blog.